Wetter Übersicht
Ortssuche
Stand: 17.12.2017 06:36 Uhr

Vorhersage Niedersachsen

Heute in der Mitte und im Norden oft freundlich mit Sonnenschein, im Süden noch wolkiger und anfangs gelegentlich Schnee- oder Schneeregenschauer. 2 bis 8 Grad. In der Nacht von Westen her Regen, Schneeregen, gebietsweise auch Schneefall mit erheblicher Glättegefahr möglich. Tiefstwerte +3 bis -2 Grad.

Wetterlage

Heute kann sich mit Hoch "Carina" oftmals für einige Zeit die Sonne durchsetzen, nach Osten und Süden hin sind noch Schauer möglich.

Heute

Heute in den mittleren und nördlichen Landesteilen oftmals freundlich und trocken mit längerem Sonnenschein und lockeren Wolkenfeldern im Wechsel. Südlich des Mittellandkanals noch dichtere Bewölkung und gelegentlich Schnee- oder Schneeregenschauer, im Verlauf auch dort größere Auflockerungen und meist trocken. Höchstwerte 2 Grad auf dem Deister, 4 Grad in Bremervörde bis 8 Grad auf Borkum, im Oberharz weiter leichter Dauerfrost. Schwacher bis mäßiger Nordwest- bis Südwestwind.

In der Nacht zum Montag von Westen her Aufzug dichter Wolken mit teils kräftigem Regen oder Schneeregen, gebietsweise auch Schneefall mit erheblicher Glättegefahr möglich. Zum frühen Morgen hin die östlichen Landesteile erreichende Niederschläge. Tiefstwerte +3 Grad in Norddeich, +1 Grad in Diepholz bis -2 Grad im Wendland und im Harz. Zeitweise mäßiger, zur Nordsee hin frischer Südwestwind, dort auch starke bis stürmische Böen möglich.

Morgen

Am Montag stark bewölkt und am Morgen und Vormittag noch häufiger Schneeregen und insbesondere nach Osten hin auch Schneefall mit Glätte, zum Emsland hin meist Regen, im Verlauf abklingend und regional Auflockerungen mit etwas Sonnenschein. Höchstwerte 2 Grad am Harzsüdrand bis 8 Grad in Emden. Schwacher bis mäßiger Nordwest- bis Südwind.

In der Nacht zum Dienstag wolkig, teilweise größere Auflockerungen, nach Osten hin geringer Regen, Schneeregen oder Schnee mit Glättegefahr möglich. Tiefstwerte +6 bis -1 Grad. Auch Glätte durch Gefrieren von Nässe möglich. Schwacher, an der Nordsee teils mäßiger Wind aus West bis Nordwest.

Weitere Aussichten

Am Dienstag häufig stark bewölkt, teils neblig-trüb, von Westen her im Verlauf regional größere Auflockerungen mit etwas Sonne möglich. Meist trocken. Höchstwerte 2 bis 8 Grad. Schwacher westlicher Wind.

Am Mittwoch bedeckt oder neblig-trüb, örtlich Nieselregen. Höchstwerte 3 bis 9 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.

Das Wetter zu jeder vollen Stunde auf NDR 2