mit Video

"Rote Rosen": Drehbeginn mit den neuen Stars

In Lüneburg haben die Dreharbeiten für die 14. Staffel der ARD-Telenovela "Rote Rosen" begonnen. Als neue Hauptdarsteller stehen Patricia Schäfer und Jörg Pintsch vor der Kamera. mehr

mit Video

Neue Stromtrasse: Bürger in Zeven atmen auf

Die Stromtrasse von Stade in den Landkreis Nienburg muss erneuert werden. Am Montag hat der Netzbetreiber Tennet seine Pläne präsentiert: Es werden weniger Anwohner betroffen sein als bisher. mehr

mit Video

Zugefrorene Seen - eine unterschätzte Gefahr

Das Eis auf Seen kann noch nicht betreten werden. Am Sonntag sind auf dem Dümmer See zwei Menschen eingebrochen. Aber wie dick muss das Eis fürs Schlittschuh-Vergnügen sein? mehr

Lüneburg richtet Blindgänger-Hotline ein

Viele Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg sind in Lüneburg wohl noch unentdeckt. Wer wissen will, ob sein Grundstück betroffen sein könnte, erhält jetzt Auskunft bei der Stadt. mehr

Polizei Verden bündelt Kräfte gegen Einbrecher

Die neue zentrale Ermittlungsgruppe der Polizei Verden/Osterholz kennt nur ein Thema: Wohnungseinbrüche. Die beiden Landkreise sind für reisende Einbrecher besonders attraktiv. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:37 min

KZ-Überlebende erzählt ihre Geschichte

17.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:30 min

Machtkampf bei der AfD

16.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:39 min

Ein Jahr vor der Landtagswahl

13.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
mit Video

"Gute Geschäfte" mit Steuersündern

345 Millionen Euro hat Niedersachsen seit 2013 von Steuersündern nachträglich eingenommen. Das Geld bleibt jedoch erst mal nicht im Land. Außerdem geht die Zahl der Selbstanzeiger zurück. mehr

Von "Alkohol-Bräuten" und "Schnaps-Affen"

Viele Jugendliche trinken regelmäßig so viel, dass sie ins Krankenhaus müssen. Ein Lüneburger Gymnasium zeigt nun eine Ausstellung zum Alkoholmissbrauch mit von Schülern gemalten Bildern. mehr

Steht Wiege des deutschen Fußballs in Lüneburg?

Braunschweig oder Dresden? Lüneburg! Ein Archäologe glaubt, den Beweis dafür gefunden zu haben, dass in Lüneburg die Wiege des Fußballs in Deutschland steht. mehr

Polizei setzt nach Mordanschlag Belohnung aus

Die Ermittler suchen weiter nach den Tätern, die einen 46 Jahre alten Mann in Visselhövede erschossen haben. Nun hat die Polizei eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt. mehr

Erixx-Zug wurde von vier Schüssen getroffen

Was bereits vermutet wurde, steht nun fest: Vor rund einem Monat feuerten Unbekannte vier Schüsse auf einen fahrenden Erixx-Zug. Das hat die kriminaltechnische Untersuchung ergeben. mehr

mit Video

NiedersachsenTrend 2017: Rot-Grün verliert Mehrheit

Ein Jahr vor der Landtagswahl haben weder die rot-grüne Landesregierung noch ein Bündnis aus CDU und FDP eine Mehrheit. Das hat eine Umfrage von "Hallo Niedersachsen" ergeben. mehr

mit Video

Fliegerbombe in Harburg entschärft

Im Hamburger Stadtteil Harburg ist eine 1.000 Kilogramm schwere US-Fliegerbombe entschärft worden. Sie wurde zuvor aus dem Binnenhafen gehievt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. mehr

mit Video

Kritik an Gesetzentwurf zu Sonntagsöffnung

Die Landesregierung will den Streit um die verkaufsoffenen Sonntage beilegen. Doch ein Gesetzentwurf dazu stößt bei Handel und Gewerkschaften auf Kritik. mehr

mit Video

Polizei nimmt Geldautomaten-Diebe fest

Acht mutmaßliche Mitglieder einer Bande von Geldautomaten-Dieben sind von Lüneburger Ermittlern gefasst worden. Sie sollen für eine ganze Serie von Taten verantwortlich sein. mehr

Dem Homo Protestanticus Atomaris auf der Spur

Die legendäre "Freie Republik Wendland" interessiert jetzt auch die Archäologie. Die Überreste sollen ausgegraben werden! Gut so, meint Stephan Fritzsche - und bittet auf ein Wort. mehr

Zum Schluss

mit Video

Die "Rote Rosen"-Freitags-Notiz

Immer freitags gibt es an dieser Stelle aktuelle News und Tratsch vom Set der "Roten Rosen" - auch im neuen Jahr. Das ist Pflichtlektüre für alle Fans der Serie aus Lüneburg. mehr