40 Jahre Gorleben: Der Atommüll und seine Gegner

Heute vor 40 Jahren verkündete Niedersachsens damaliger Ministerpräsident: In Gorleben soll ein nukleares Entsorgungszentrum entstehen. Es war auch der Beginn einer Geschichte des Widerstandes. mehr

mit Video

Grippewelle: 13 Todesopfer in Niedersachsen

Trotz steigender Temperaturen ist die Grippe in Niedersachsen weiter auf dem Vormarsch. Das Landesgesundheitsamt in Hannover registriert seit Beginn der Saison 13 Todesopfer. mehr

mit Video

Riesige Chemiewaffen-Altlast liegt in der Heide

Nach dem Zweiten Weltkrieg ist südöstlich von Munster (Heidekreis) giftige Munition entsorgt worden - in einem Teich. Das Gewässer gibt es nicht mehr - dafür Altlasten im Boden. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:28 min

Handwerk: Ausbildung sorgt für Integration

21.02.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:59 min

Moschee Lüneburg: Beten im Vorgarten

12.02.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
28:30 min

Ernte in den Wipfeln der Heide

21.02.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen
01:18 min

KGS Schneverdingen ist "Stärkste Schule"

20.02.2017 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00 Uhr
03:36 min

Fundtierstelle in Harburg vor dem Aus

19.02.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:00 min

Artenschutz: Vogelpark Walsrode bildet aus

11.02.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
mit Video

Streit um Abtreibungen: Verwaltungsdirektor entlassen

Ein Abtreibungsverbot in der Elbe-Jeetzel-Klinik in Dannenberg hat für viel Wirbel gesorgt. Nach dem Klinikchef muss nun auch der Verwaltungsdirektor seinen Posten abgeben. mehr

mit Video

91-Jähriger in Over tot im Wald gefunden

Ein 91-Jähriger wurde in der Harburger Elbmarsch tot neben seinem Auto gefunden. Offenbar hatte sich der Mann verfahren, war im Schlamm steckengeblieben und in der Dunkelheit gestürzt. mehr

Gewalt gegen Sicherheitskräfte nimmt zu

Immer häufiger werden auch Feuerwehrleute und Sanitäter in Niedersachsen Opfer von Angriffen. Die Zahl der Verletzten ist seit 2011 deutlich gestiegen - gleiches gilt für Polizisten. mehr

mit Video

Filmmuseum erinnert an "Heide-Hollywood"

Früher gaben sich in Bendestorf Stars wie Hildegard Knef und Zarah Leander die Klinke in die Hand. An "Heide-Hollywood" erinnert ab heute das Bendestorfer Filmmuseum. mehr

2:2 gegen Freiburg - Rückschlag für den HSV

Der HSV hat den dritten Bundesliga-Sieg in Folge verpasst. Gegen den SC Freiburg reichte es nur zu einem 2:2. Dabei hatte Aaron Hunt in der Schlussphase den Sieg auf dem Fuß. mehr

mit Video

"Rote Rosen": Wer sind die Neuen am Set?

Auch in der 14. Staffel der Telenovela "Rote Rosen" wird es viel Gefühl und Spannung geben. Doch wer sind die neuen Darsteller? NDR.de hat sie getroffen - und ihnen Persönliches entlockt. mehr

Zum Schluss

mit Video

Waschanlage demoliert: Droht Führerscheinentzug?

Die 84-Jährige, die mit ihrem Auto eine Waschanlage in Hollenstedt (Landkreis Harburg) demoliert hat, könnte den Führerschein verlieren. Der Landkreis prüft ihre Fahrtüchtigkeit. mehr