Funkstille: 600 Handynutzer ohne Netz und Notruf

Seit fast zwei Wochen haben Mobilfunknutzer in Ehestorf und Alvesen kein Netz - auch der Notruf funktioniert nicht. Telekom und Vodafone bauten ihre Antennen ab, ohne für Ersatz zu sorgen. mehr

mit Video

Campen für immer: Wird das in Drage erlaubt?

Hunderte Camper haben sich in Drage einen Traum erfüllt: Ihr Erstwohnsitz ist ein Campingplatz am Elbdeich. Ist das rechtens? Am Mittwoch entscheidet das Oberverwaltungsgericht. mehr

mit Video

Einmaliger Paradiesvogel-Nachwuchs in Walsrode

Noch macht das erste europäische Raggi-Paradiesvogelküken seinem Namen keine Ehre. Bis es seine Farbenpracht entwickelt, haben die Pfleger des Vogelparks Walsrode jede Menge zu tun. mehr

mit Video

Niedersachsens Vorstoß: Kein Geld mehr für NPD

Mit einer Bundesratsinitiative will Niedersachsens Landesregierung die NPD von der staatlichen Parteienfinanzierung ausschließen. Am Dienstag wurde der Antrag verabschiedet. mehr

mit Video

"Rote Rosen": Drehbeginn mit den neuen Stars

In Lüneburg haben die Dreharbeiten für die 14. Staffel der ARD-Telenovela "Rote Rosen" begonnen. Als neue Hauptdarsteller stehen Patricia Schäfer und Jörg Pintsch vor der Kamera. mehr

Videos aus Ihrer Region

03:37 min

KZ-Überlebende erzählt ihre Geschichte

17.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:30 min

Machtkampf bei der AfD

16.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:39 min

Ein Jahr vor der Landtagswahl

13.01.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
mit Video

Neue Stromtrasse: Bürger in Zeven atmen auf

Die Stromtrasse von Stade in den Landkreis Nienburg muss erneuert werden. Am Montag hat der Netzbetreiber Tennet seine Pläne präsentiert: Es werden weniger Anwohner betroffen sein als bisher. mehr

mit Video

Zugefrorene Seen - eine unterschätzte Gefahr

Das Eis auf Seen kann noch nicht betreten werden. Am Sonntag sind auf dem Dümmer See zwei Menschen eingebrochen. Aber wie dick muss das Eis fürs Schlittschuh-Vergnügen sein? mehr

Lüneburg richtet Blindgänger-Hotline ein

Viele Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg sind in Lüneburg wohl noch unentdeckt. Wer wissen will, ob sein Grundstück betroffen sein könnte, erhält jetzt Auskunft bei der Stadt. mehr

Polizei Verden bündelt Kräfte gegen Einbrecher

Die neue zentrale Ermittlungsgruppe der Polizei Verden/Osterholz kennt nur ein Thema: Wohnungseinbrüche. Die beiden Landkreise sind für reisende Einbrecher besonders attraktiv. mehr

mit Video

"Gute Geschäfte" mit Steuersündern

345 Millionen Euro hat Niedersachsen seit 2013 von Steuersündern nachträglich eingenommen. Das Geld bleibt jedoch erst mal nicht im Land. Außerdem geht die Zahl der Selbstanzeiger zurück. mehr

Zum Schluss

Von "Alkohol-Bräuten" und "Schnaps-Affen"

Viele Jugendliche trinken regelmäßig so viel, dass sie ins Krankenhaus müssen. Ein Lüneburger Gymnasium zeigt nun eine Ausstellung zum Alkoholmissbrauch mit von Schülern gemalten Bildern. mehr