Stand: 20.10.2017 09:45 Uhr

Vorerst keine neuen Video-Wagen für die Polizei

Vorerst soll es keine neuen Video-Wagen für die Autobahnpolizei in Niedersachsen geben. Das meldet die Deutsche Presse-Agentur am Freitag. Die Autos werden zur Kontrolle von Rasern und zur Messung von Abständen auf der Autobahn eingesetzt. Hintergrund der Entscheidung ist eine Überprüfung von Auslastung und Effektivität der Fahrzeuge, hieß es aus dem niedersächsischen Innenministerium. Danach wurde entschieden, die Beschaffung für das kommende Haushaltsjahr auszusetzen. Alternativ solle nun in andere digitale Überwachungstechnik investiert werden.

Videos
03:40

"Retter": Die Schiedsrichter der Autobahnen

08.04.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Steffen Marquardt und Peter Schilling von der Autobahnpolizei überwachen etwa Hundert Autobahnkilometer. Vor allem in der Ferienzeit sind die Beamten in Alarmbereitschaft. Video (03:40 min)

Kritik von der GdP

Der Beschluss stößt auf Kritik bei der Gewerkschaft der Polizei (GdP). Es sei falsch, den Einsatz der Autos allein unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten zu sehen. "Jeder Raser oder Drängler, der gefasst wird, ist ein Verkehrsrowdy weniger", sagte GdP-Sprecherin Angela Hübsch. Drängler oder Rechtsüberholer auf der Autobahn ließen sich nicht mit einem Blitzer überführen.

Derzeit sind 16 der Video-Wagen für die Polizei in Niedersachsen im Einsatz.

Weitere Informationen

Verfolgungsjagd mit Polizei endet in Möbelhaus

Er raste mit mehr als 100 Kilometer pro Stunde durch Nordhorn: Die Polizei hat am Samstagabend einen Betrunkenen verfolgt. Am Ende krachte der mit seinem Wagen in ein Möbelhaus. (24.09.2017) mehr

Thema der Woche: Retter in Niedersachsen

07.04.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Wir treffen Menschen, die immer dann zur Stelle sind, wenn andere in eine Notlage geraten sind. Dabei begleiten wir eine Reiterstaffel, die Autobahnpolizei und Rettungstaucher. (07.04.2017) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 20.10.2017 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:46

Braunschweig stellt Weihnachtsbaum auf

19.11.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:51

Nach Mordversuch: Neues Leben von Kader K.

19.11.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
28:39

Zwischen Löschen und Laden

19.11.2017 13:00 Uhr
NDR Fernsehen