Thema: Weser und Weserbergland

Von Hann. Münden bis Bremen zieht sich die Weser durch Niedersachsen. Auf das Weserbergland mit seinen beschaulichen Fachwerkstädtchen wie Hameln folgen weite Geestflächen mit Wäldern, Feldern und Moorgebieten. Routen wie die Deutsche Märchenstraße, die Fachwerkstraße und die Spargelstraße verbinden interessante Ausflugsziele in der Region.

Aschenputtel: Das Burgfräulein von Polle

02.04.2015 16:02 Uhr

Ein kleiner Ort an der Weser, eine Burg hoch über dem Fluss und niedliche Fachwerkhäuser: Polle darf sich Aschenputtel-Ort nennen. Im Sommer erwacht das Märchen dort zum Leben. mehr

Bodenwerder - Münchhausens Heimat

02.04.2015 10:01 Uhr

Er ritt auf der Kanonenkugel und zog sich am Schopf aus dem Sumpf: Münchhausens Geschichten kennt fast jeder. In Bodenwerder kann man sich auf die Spur des Lügenbarons begeben. mehr

Traditionstour durch das Teufelsmoor

01.04.2015 17:27 Uhr

Die Gleise stammen aus der Zeit, als im Teufelsmoor noch Torf abgebaut wurde. Heute pendelt der Moorexpress zum Vergnügen der Fahrgäste zwischen Stade und Bremen. mehr

Audios & Videos

58:33 min

Die Weser flussabwärts bis zur Nordsee

23.07.2014 16:10 Uhr
die nordstory
58:32 min

Menschen an der Oberweser

16.07.2014 16:10 Uhr
die nordstory

Schloss Hehlen im Weserbergland

01.04.2015 12:54 Uhr

Der repräsentative Bau aus dem späten 16. Jahrhundert liegt direkt an der Weser. Das Schloss ist in Privatbesitz, ein Restaurant mit Kaffee-Rösterei steht Besuchern offen. mehr

mit Video

Drei Flüsse - eine Stadt: Hann. Münden

01.04.2015 12:15 Uhr

Rund 700 Fachwerkhäuser und Bauten der Weserrenaissance prägen die Altstadt von Hann. Münden. Bekannt ist das Städtchen auch, weil dort aus Fulda und Werra die Weser entsteht. mehr

Hameln - Mehr als nur der Rattenfänger

24.03.2015 16:12 Uhr

Wer an Hameln denkt, dem fällt sofort der Rattenfänger ein. Doch die Stadt an der Weser hat mehr zu bieten: eine sehenswerte Altstadt und ein schönes Umland. mehr

Der Frühling erobert den Wald

12.03.2015 09:28 Uhr

Darauf haben viele Naturfreunde im Weserbergland gewartet: Im Stadtforst Hameln blühen jetzt die Märzenbecher. Auf Hunderten Quadratmetern bedecken die Frühlingsboten den Boden. mehr

mit Video

Stadthagen pflegt die Weserrenaissance

05.03.2015 09:33 Uhr

Ob Schloss oder Rathaus, in Stadthagen hat die Weserrenaissance viele Spuren hinterlassen. Größter Kunstschatz der niedersächsischen Stadt ist ein fürstliches Mausolum. mehr

Schifffahrtsmuseum zu Land und zu Wasser

16.01.2015 11:32 Uhr

Das Mueum in Bremerhaven zeigt neben Modellen auch zahlreiche Original-Schiffe, etwa eine Kogge von 1380. Das Herzstück ist der Alte Hafen mit einer großer Museumsflotte. mehr

Ein Schloss und seine Stadt: Bückeburg

27.11.2014 13:42 Uhr

Die Kleinstadt Bückeburg lebt von und mit den Fürsten von Schaumburg. Besucher sollten neben einem Rundgang durch das Schloss auch einen Altstadt-Bummel einplanen. mehr

Von Burg zu Burg durch das Wesergebirge

19.11.2014 10:27 Uhr

Im Naturpark Weserbergland verbindet der Wanderweg Drei-Burgen-Route ehemalige Festungen. Der Aufstieg wird mit herrlichen Blicken in das Wesertal belohnt. mehr

Solling: Der einsame Höhenzug

07.11.2014 09:24 Uhr

Dichte Wälder und saftige Wiesentäler: Der Solling in Südniedersachsen gilt bei Wanderern als Geheimtipp. Einer der Höhepunkte ist der 20 Kilometer lange Hochsolling-Rundweg. mehr