Stand: 23.02.2016 11:04 Uhr

Hotel auf Norderney: Acht Mal Legionellen-Verdacht

Bild vergrößern
Im Vier-Sterne-Hotel "Georgshöhe" auf Norderney ist es derzeit leer - Hintergrund ist eine mögliche Legionellen-Infektion eines Gastes.

Das Hotel "Georgshöhe" auf Norderney steht zurzeit leer. Die 220 Gäste wurden ausquartiert, die 120 Mitarbeiter sind im Zwangsurlaub. Und das wird auch so bleiben, mindestens bis das Landesgesundheitsamt die Wasserproben aus dem Betrieb auf Legionellen untersucht hat. Der Landkreis Aurich rechnet damit, dass die Testergebnisse Mitte kommender Woche vorliegen. Das Prozedere ist in der "Georgshöhe" bereits bekannt, denn in dem Vier-Sterne-Haus gab es laut Kreisverwaltung seit 2008 insgesamt acht Legionellen-Verdachtsfälle. In einem Fall habe der direkte Zusammenhang zwischen einem Krankheitsfall und dem Hotel nachgewiesen werden können, "in den anderen Fällen ist er sehr wahrscheinlich", bestätigte Landkreis-Sprecher Rainer Müller-Gummels gegenüber NDR.de.

Vorfall im Oktober

Im vergangenen Oktober gab es mutmaßlich zuletzt einen Legionellen-Befall in der "Georgshöhe". Damals wurde laut Geschäftsführer Karl-Hans Sigges eine dreieinhalbwöchige Betriebsruhe genutzt, um die Leitungen zu desinfizieren. Nach Angaben des Hoteliers handelt es sich zwar nicht um dasselbe Zimmer, das der jetzt erkrankte Gast gebucht hatte. Doch das Zimmer ist an denselben Wasserkreislauf angeschlossen. Wie lange eine mögliche Sanierung der Leitungen dauern würde, ist laut Sigges noch unklar. "Zwischen vier Wochen und sechs Monaten ist alles möglich", sagte der Hotelier. Den wirtschaftlichen Schaden durch die Zwangspause beziffert er auf etwa 900.000 Euro. Dabei sei es erst knapp vier Jahre her, dass das Haus an der Kaiserstraße für etwa 25 Millionen Euro grundsaniert und modernisiert worden ist.

Hintergrund

Legionellen - gefährliche Keime im Wasser

In einem Hotel auf Norderney werden sie vermutet, in einem Hallenbad im Raum Peine sind sie nachgewiesen: Legionellen. Die Bakterien verursachen schwere Lungenentzündungen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 23.02.2016 | 08:30 Uhr