Thema: Pressefreiheit

mit Video

G20: Polizei will Aufnahmen von Journalisten

06.12.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Die Hamburger Polizei hat zahlreiche Medien darum gebeten, bisher nicht veröffentlichtes Bildmaterial zu übermitteln. Doch damit werden Journalisten zu Hilfspolizisten. mehr

mit Video

Zehn Wochen im Sog der Filterblasen

30.08.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Was - und wie - berichten alternative und klassische Medien bei Facebook? ZAPP hat zehn Wochen die Filterblasen im Netz beobachtet. mehr

mit Video

Buhl: Filter-ZAPPer "lohnenswertes Projekt"

20.09.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Natascha Buhl forscht zum Thema "Alternative Medien" an der Universität Hamburg. Für den Filter-ZAPPer hatte sie erste Forschungsergebnisse bereitgestellt. Vom Projekt ist sie überzeugt. mehr

Audios & Videos

06:39
05:29
11:42

"Ich habe mich korrekt verhalten"

30.08.2017 23:20 Uhr
ZAPP
10:03

Bedroht - Pressefreiheit in Europa

23.08.2017 23:15 Uhr
ZAPP
06:06

ZAPP EU-Pressefreiheitscheck: Italien

02.08.2017 18:00 Uhr
ZAPP
05:27
05:25
mit Video

Wie Rechtspopulisten im Netz Stimmung machen

14.06.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Rechtspopulistische Geschichten und Verschwörungstheorien sind im Netz oft erfolgreich. Die Studie "Toxische Narrative" zeigt, welche am häufigsten genutzt werden - und warnt. mehr

mit Video

Schwierige Beziehung: Macron und die Medien

06.09.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Der französische Staatspräsident Macron versucht, die Berichterstattung über sich zu kontrollieren, meidet Journalisten. Die Eiszeit sorgt für Ärger. Nun kündigt er neue Offenheit an. mehr

mit Video

Journalist sein und Parteimitglied - geht das?

20.09.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Journalisten sollen unvoreingenommen sein, unabhängig und ungebunden. Können sie dann gleichzeitig Mitglied in einer Partei sein? Vor allem in Wahlkampfzeiten eine wichtige Frage. mehr

mit Video

Jüterbogs Bürgermeister und die Medien

30.08.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Der Bürgermeister von Jüterbog ist mit Postings gegen Flüchtlinge angeeckt, boykottierte eine Lokalzeitung - oder nicht? Er sieht alles ganz anders, verteidigt seine Kommunikation. mehr

mit Video

G20-Journalisten: Die sollen gefährlich sein?

30.08.2017 23:20 Uhr
ZAPP

32 Journalisten wurden die G20-Akkreditierung kurzfristig entzogen. ZAPP liegen die Antwortschreiben des BKA in mehreren Fällen vor - Sicherheitsrisiken sind nur schwer erkennbar. mehr

"Die Furcht vor dem Wort ist sehr groß"

24.07.2017 18:09 Uhr

Seit Langem protestiert der deutsche PEN mit Präsidentin Regula Venske gegen die türkische Politik. Nun hat Venske einen offenen Brief an Erdoğan und Yildirim veröffentlicht. mehr

"Cumhuriyet"-Prozess: "Hochgradig absurd"

24.07.2017 07:20 Uhr
NDR Info

In Istanbul hat der Prozess gegen Mitarbeiter der türkischen Zeitung "Cumhuriyet" begonnen. Die Grünen-Abgeordnete Harms nannte die Anklage auf NDR Info "haarsträubend". mehr

mit Video

Ukraine: Journalismus in Zeiten des Krieges

21.06.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Der Konflikt mit Russland gefährdet den Journalismus in der Ukraine. Binnenflüchtlinge sind kaum noch ein Thema, die eigenen Soldaten werden glorifiziert. "Pershiy" will das ändern. mehr

mit Video

Antisemitismus-Doku: Zensurvorwurf an Sender

14.06.2017 23:20 Uhr
ZAPP

Die "Bild" zeigte die Antisemitismus-Doku "Auserwählt und ausgegrenzt", die Arte nicht zeigen will. Seit Tagen herrscht eine Debatte um Zensur und handwerkliche Fehler. Wer hat recht? mehr