Kino-Neustarts

Everest: Katastrophenfilm mit Schwächen

17.09.2015 07:20 Uhr

Trotz vieler bekannter Schauspieler ist Baltasar Kormákurs "Everest" kein cineastisches Meisterwerk. Hinter Hochglanzaufnahmen bleibt Kritik an kommerziellen Bergtouren auf der Strecke. mehr

Action: Very British!

12.03.2015 07:20 Uhr

Oscarpreisträger Colin Firth zeigt sich in "Kingsman: The Secret Service" von seiner harten Seite: als britischer Geheimagent. Eine Hommage an die alten Bond-Streifen, nur wesentlich brutaler. mehr

Eine verschwiegene Gemeinschaft

04.03.2015 06:40 Uhr

Die Béliers sind eine ungewöhnliche Familie: Außer Tochter Paula sind alle gehörlos. Die französische Komödie "Verstehen Sie die Béliers?" spielt gewitzt mit Vorstellungen von Normalität. mehr

Drama über Martin Luther Kings Protestmarsch

17.02.2015 09:20 Uhr

Oscar-Nominierung in der Kategorie "Bester Film": Ava DuVernays Drama "Selma" über den Bürgerrechtler Martin Luther King und seinen Marsch für Menschenrechte ist beeindruckend. mehr

Ex-Batman spielt Ex-Birdman

29.01.2015 07:20 Uhr

Mit "Birdman" ist Alejandro G. Iñárritu ein wunderbarer, absurder und mit vier Oscars ausgezeichneter Film gelungen. Mit einem großartigen Michael Keaton in der Hauptrolle. mehr

Stephen Hawkings bewegendes Universum

23.12.2014 09:54 Uhr

Der Spielfilm "Die Entdeckung der Unendlichkeit" erzählt die Geschichte des Physikers Stephen Hawking, basierend auf den Memoiren seiner Frau Jane. Ein bewegender Film zu Weihnachten. mehr

Die Globalisierung im Wohnzimmer

23.07.2014 06:40 Uhr

Vier Schwestern heiraten Männer aus unterschiedlichen Kulturen. Regisseur de Chauveron gelingt mit "Monsieur Claude und seine Töchter" eine Komödie über den alltäglichen Rassismus. mehr

Mitreißende Jugendbuchverfilmung

11.07.2014 07:20 Uhr

"Rico, Oscar und die Tieferschatten" ist eines der erfolgreichsten deutschen Jugendbücher der letzten Jahre. Die Verfilmung ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch spannend. mehr

Geschunden in den Südstaaten

17.01.2014 07:20 Uhr

"12 Years A Slave" von Regisseur Steve McQueen zeigt die Sklaverei aus der Innenperspektive. Mit starken Bildern erlangt er eine verstörende Kraft. Er ist klarer Oscar-Favorit. mehr

Bemühte Schöpfungsgeschichte

09.08.2012 07:20 Uhr

In "Prometheus - Dunkle Zeichen" schickt Regisseur Ridley Scott eine Gruppe von Forschern, darunter Noomi Rapace als Elizabeth Shaw, im Jahre 2093 auf eine weite Fahrt ins All. mehr

Mehr Kultur

55:26

Jazz NDR Bigband: João Bosco & NDR Bigband

22.10.2017 22:05 Uhr
NDR Info
51:47

Hörspiel: Mein Herz ist leer

22.10.2017 21:05 Uhr
NDR Info
02:51

Wegbegleiter verneigen sich vor Manfred Krug

22.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin