Stand: 16.11.2015 14:10 Uhr

Tatort: Helene Fischer überrascht als Brünette

Bild vergrößern
Helene Fischer spielt als "Leyla" eine undurchsichtige Rolle.

"Sie wird in ihrer Rolle als Leyla alle Zuschauer und Kritiker überraschen." Das versprach vor einiger Zeit Thomas Schreiber, Programmbereichsleiter Fiktion und Unterhaltung im NDR über Helene Fischers Part im neusten Tatort mit Til Schweiger. Jetzt gibt es die ersten Bilder von der Sängerin: Darauf hat sich die Blondine in eine kühle Brünette verwandelt. Mit Perücke, dunklem Outfit, eiskaltem Blick und einer Waffe in der Hand. Zu sehen ist der dritte Fall mit Schweiger alias Nick Tschiller im Januar 2016 im Ersten. Auch "Der große Schmerz" verspricht wie schon "Willkommen in Hamburg" und "Kopfgeld" jede Menge Action. Erneut hat Regisseur Christian Alvart den Tatort szenisch umgesetzt.

Schweiger schwärmt von Fischer

Bild vergrößern
Helene habe ihre Rolle toll gespielt, sagt Til Schweiger über die Sängerin.

Mit der Waffe ging der Schlager-Star bei den Dreharbeiten übrigens ganz routiniert um: "Die Pistole hat sie bedient, als wäre sie damit zur Welt gekommen", verriet Til Schweiger der "Bild"-Zeitung. Auch über Helene Fischers Leinwandpräsenz geriet der Schauspieler ins Schwärmen. Helene sei super professionell, wahnsinnig sympathisch und habe ihre Rolle toll gespielt. Bildschirmerfahrung hat die 31-Jährige bereits gesammelt - sie stand schon einmal für die ZDF-Serie "Das Traumschiff" vor der Kamera.

Weitere Informationen

Action-Kino mit Kommissar Nick Tschiller

Als Hamburger Tatort-Kommissar Nick Tschiller liefert Til Schweiger knallharte Action auf der Kino-Leinwand. "Tschiller außer Dienst" soll am 25. Februar in den Kinos starten. mehr

Kampf gegen Astan-Clan geht weiter

Im neuen Fall bekommen es Kommissar Nick Tschiller und sein Kollege Yalcin Gümer, gespielt von Fahri Yardim, wieder mit dem Astan-Clan zu tun. Handlanger des brutalen Bandenchefs Firat Astan haben sowohl Tschillers Frau (Stefanie Stappenbeck) als auch seine Tochter (Luna Schweiger) entführt. Welche Rolle die mysteriöse Leyla dabei spielt? Man darf gespannt sein. Sicher ist - auch sie hat noch eine Rechnung mit dem Astan-Clan offen.

Weitere Informationen

Tatort: Morden im Norden

Til Schweiger und Wotan Wilke Möhring gehören zu den aktuellen norddeutschen Tatort-Ermittlern. In den vergangenen 40 Jahren hatten sie viele Vorgänger, einige davon sind fast legendär. mehr

Tweets zum Tatort: "Herbes Stück Realität"

Grausam, aber gut - so haben die Tatort-Fans den neuesten Fall von Falke und Lorenz erlebt. Zum Witzeln war diesmal den wenigsten zumute. Die Twitter-Kommentare zu "Verbrannt". mehr