Heinrich Marschners "Hans Heiling"

Opernkonzert

Am Theater an der Wien wurde die selten gespielte Oper "Hans Heiling" von Roland Geyer inszeniert. Er stellte dabei insbesondere die Mutter-Sohn-Beziehung in den Vordergrund. mehr

Klassisch unterwegs

14:00 - 19:00 Uhr

Clooney-Film eröffnet Berlinale 2016

"Hail, Caesar!", die Komödie der Coen-Brüder über die goldenen Zeiten Hollywoods, eröffnet heute die Berlinale. Ein Ausblick auf die Themen, Stars und Filme des Festivals. mehr

mit Video

Neuer Name für NDR Sinfonieorchester

Gerüchte gab es schon länger, jetzt ist es offiziell: Das NDR Sinfonieorchester bekommt einen neuen Namen. Mitte April wird es in NDR Elbphilharmonie Orchester umgetauft. mehr

Valentinstag 2016: Wir suchen Ihre Liebesgeschichte!

Wir feiern den Tag der Liebe am 14. Februar mit Ihren schönsten Liebesgeschichten. Machen Sie mit und schreiben Sie uns! Wir sind gespannt, was Sie uns von der Liebe zu erzählen haben. mehr

mit Video

Trauer um Roger Willemsen

Roger Willemsen schrieb zahlreiche Bestseller, begeisterte als Fernsehmoderator und legte seit Jahren für NDR Kultur auf. Nun ist Willemsen gestorben. Er wurde 60 Jahre alt. mehr

Ausgewählte Beiträge

37:48 min

Wolfgang Kaleck zu Gast

10.02.2016 13:00 Uhr
53:39 min

Feature: "Ich bin das Radio"

09.02.2016 20:00 Uhr
03:40 min
54:18 min
07:12 min
44:28 min
53:46 min

Feature: Innen und dazwischen

02.02.2016 20:00 Uhr

Im Programm

Neues aus der Special-Edition-Küche

NDR Kultur Neo

Special Editions werden immer beliebter. Auch bei Jethro-Tull-Mastermind Ian Anderson und Porcupine-Chef Steven Wilson. Wir hören in den neuesten Special-Edition-Coup rein. mehr

Martenstein über dunkle Momente

An einem Sonntag blickte unser Kolumnist vier Stunden vor sich hin. Trotz Verpflichtungen war er wie ohmächtig. Eine Lösung für dieses Phänomen hat Harald Martenstein auch parat. mehr

Schalltot oder lebendig - zum Nachsehen und -hören

Hörspiel

Wenn die Form zum Inhalt wird. Hermann Bohlen hat ein Hörspiel über eine Hörspielproduktion geschrieben, in der es um verloren geglaubte Liebe geht. In der Hauptrolle: Gustav Peter Wöhler. mehr

Norddeutsche Filme auf der Berlinale 2016

Norddeutschland ist mehrfach bei der Berlinale vertreten: Das Drama "24 Wochen" mit dem Hamburger Bjarne Mädel und der NDR Dokumentarfilm "National Bird" feiern Weltpremiere. mehr

Buch

Anna Thalbach liest Storys von Lucia Berlin

Am Morgen vorgelesen

Die autobiografisch geprägten Geschichten von Lucia Berlin erzählen Außenseiterschicksale von frappierender Direktheit und einem erfrischenden Mangel an Moralinsäure. mehr

Große Romane der Weltliteratur

NDR Kultur Wissen

"Manon Lescaut" ist unter den Romanen des Abbé Prévost der einzige, dem anhaltender Ruhm beschieden war. In der Wissensreihe "Große Romane der Weltliteratur" stellen wir das Buch vor. mehr

Es noch einmal krachen lassen

Neue Bücher

"Wenn's brennt" von Stephan Reich ist eine Coming-of-age-Geschichte aus der Provinz. Der Roman handelt von der ersten Liebe, Jugendträumen und der Angst davor, ein Spießer zu werden. mehr

Sachbücher des Monats

Zusammen mit der "Süddeutschen Zeitung" gibt der NDR die Sachbuchliste des Monats heraus. Für den Februar wählte die Jury "Michelangelo Antonioni" auf den ersten Platz. mehr

Videos

Musik

Harnoncourt dirigiert Beethovens 4. und 5.

Neue CDs

Mit großer Entdeckerfreude hat sich Nikolaus Harnoncourt dem "Rätsel" Beethoven noch einmal neu genähert. Ihm und seinem Orchester dabei zuzuhören, ist ein echter Gewinn. mehr

Ticciati und Tamestit im Doppel-Debüt

Das Sonntagskonzert

Dem charismatischen britischen Dirigenten Robin Ticciati steht im Konzert in der Hamburger Laeiszhalle mit Antoine Tamestit einer der gefragtesten Bratscher unserer Zeit zur Seite. mehr

Ein Liederabend mit Bryn Terfel

Soirée

Beim Bremer Musikfest führte der Opernstar Bryn Terfel mit dem Pianisten Malcolm Martineau nicht nur Klassiker des Liedrepertoires sondern auch einige keltische Lieder auf. mehr

Meinung

Autoren-Dumping

BücherLeben

Erfolgreiche Selbstausbeutung scheint für Autoren in Großbritannien das Rezept zum Erfolg zu sein. Wie sonst könnte man sich erklären, dass sie für ihre Lesungen schlicht nicht bezahlt werden? mehr

Mein Leben ohne Weltanschauung

Die NachDenker

Verbissen kämpfen Menschen darum, mit ihrer Sichtweise Recht zu behalten. Wie wäre es eigentlich, wenn man davon abließe? Unser NachDenker Ulrich Kühn probiert es aus. mehr

Die Welt in Bildern

27 Bilder

Die Ruhe vor dem (An)Sturm

Die Berlinale hat begonnen - nicht jedem ist ein Blick auf die Stars unbeschwert möglich. Die Fotografen müssen fast Trapezkünste beweisen, um an ein begehrtes Bild von George Clooney, Channing Tatum oder Tilda Swinton zu kommen. Bildergalerie