mit Video

Sportschmonzette "Zeit für Legenden"

Neue Filme

"Zeit für Legenden" erzählt die Geschichte des Ausnahmesportlers Jesse Owens. Der schwarze US-amerikanische Leichtathlet nahm 1936 an den Olympischen Spielen in Nazideutschland teil. mehr

ARD-Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr

Eva Mattes liest Jane Gardam

Am Morgen vorgelesen

Jane Gardam setzt in "Eine treue Frau" die Geschichte von "Ein untadeliger Mann" aus der Perspektive der Ehefrau Betty Feathers fort. Eva Mattes liest den Roman in fünf Teilen. mehr

Die Herrin der Pfeifen

Die letzten Vorbereitungen in der Elbphilharmonie laufen. Eine zentrale Rolle spielt dabei Iveta Apkalna. Die lettische Musikerin wird die "Titularorganistin" der Elbphilharmonie sein. mehr

Verborgene Schätze im Völkerkundemuseum

Das Hamburger Museum für Völkerkunde hat um die 250.000 Objekte. Nur ein Bruchteil davon ist zu sehen. Im Fundus verstecken sich Schätze wie 100 Jahre alte Rentier-Parkas. mehr

Flüchtlinge: Ein Leben in der Warteschleife

Viele Flüchtlinge sitzen in Unterkünften und warten darauf, dass sie ihr neues Leben beginnen können. Eine junge Familie aus Syrien erzählt von dieser zehrenden Zeit. mehr

Ausgewählte Beiträge

38:29 min

Helmchen und Hecker zu Gast

27.07.2016 13:00 Uhr
08:14 min
01:04 min
02:34 min
41:45 min

Tilmann Rammstedt zu Gast

25.07.2016 13:00 Uhr
08:27 min

Zum Ende der Trump-Show

22.07.2016 19:00 Uhr
26:35 min

Anohni im Gespräch

23.07.2016 18:00 Uhr
28:54 min
39:14 min

Elisabeth Raabe im Gespräch

22.07.2016 13:00 Uhr

ARD Radiofestival | 16. Juli - 10. September

Im Programm

Trekkingtour mit Urne

Neue Bücher

In "Niemand weiß, wie spät es ist" geht die lebenslustige Nora mit dem pedantischen Notariatsgehilfen Bernhard auf eine abenteuerliche Reise. Sie muss den letzten Willen ihres Vaters zu erfüllen. mehr

Honoré de Balzac: "Verlorene Illusionen"

NDR Kultur Wissen

Eines der berühmtesten Bücher in Balzacs Roman-Universum trägt den Titel "Verlorene Illusionen". Hanjo Kesting stellt ihn in der Reihe "Große Romane der Weltliteratur" vor. mehr

Gespräch: Die Akademie-Präsidentin Jeanine Meerapfel

ARD Radiofestival 2016

Jeanine Meerapfel ist zur ersten Frau an der Spitze der Akademie der Künste gewählt worden, die seit ihrer Gründung im Jahr 1696 nur von Männern geleitet wurde. mehr

Die besten Kinofilme der zweiten Jahreshälfte

Die zweite Jahreshälfte im Kino bietet ein Wiedersehen mit "Findet Nemo" und "Tarzan". Blake Lively bekämpft einen Hai und Felicity Jones wird zur Rebellin in "Star Wars - Rogue One". mehr

Im Gespräch

Die Macht der Religion

Journal

Zum diesjährigen katholischen Weltjugendtag in Krakau werden mehr als eine halbe Million Jugendliche erwartet. Christoph Bochinger hat das Verhältnis von Jugend und Religion genau erforscht. mehr

"Ohne Wagner wäre ich heute kein Sänger"

Klassik à la carte

Er ist ein Publikumsliebling auf dem Grünen Hügel in Bayreuth: Wagner-Tenor Klaus Florian Vogt. In diesem Jahr steht er bei den Festspielen erstmals als Parsifal auf der Bühne. mehr

Veranstaltungen

Hannover: Herrenhäuser Gespräch

04.08.2016 19:00 Uhr
Schloss Herrenhausen

Jede Epoche und Kultur hat ihre eigenen Vorstellungen vom perfekten Körper. Doch wer prägt die Schönheitsideale, denen wir folgen? Und wie ergeht es jenen, die nicht dazu passen? mehr

Kammerkonzert XXL in Hitzacker

05.08.2016 18:00 Uhr
VERDO Kultur- und Tagungszentrum Hitzacker

Streichquartett trifft Streichquartett: Beim NDR Kultur Foyerkonzert on tour stehen Werke von Beethoven, Brahms und Mendelssohn-Bartholdy auf dem Programm. mehr

Hannover: Margriet de Moor liest

13.09.2016 20:00 Uhr
Kleiner Sendesaal des NDR

"Schlaflose Nacht" heißt die jüngste Novelle von Margriet de Moor. Sie liest daraus am 13. September im Kleinen Sendesaal des NDR in Hannover. mehr

Buch und Bücher

Tipps

mit Video

Mit "Dackelblick" durchs Leben

Neue Filme

In "Wiener Dog" erlebt eine Dackelhündin mehrere Herrchen und Frauchen - und der Zuschauer taucht in deren traurige Leben ein. Der Film erzählt vom ganz normalen Wahnsinn des Lebens. mehr

Selbstgewählter Schreibdruck

Neue Bücher

Dieser Roman ist auf ungewöhnliche Weise und unter besonderem Druck entstanden. Jeden Tag veröffentlichte Tilman Rammstedt eine gerade fertig geschriebene Seite. So entstand "Morgen mehr". mehr

Ein fast perfekter Mozart

Neue CDs

Der Geiger Henning Kragerrud hat zusammen mit dem Norwegischen Kammerorchester Mozarts Violinkonzerte drei, vier und fünf eingespielt. Ihnen ist eine inspirierte Aufnahme gelungen. mehr

Meinung

Martenstein über die Wandlungen eines Hundes

21.07.2016 17:20 Uhr

Zwei Jahre bevor der Sohn von Harald Martenstein geboren wurde, legte er sich mit seiner Frau einen Hund zu. Der Vierbeiner hat doch tatsächlich unserem Kolumnisten etwas beigebracht. mehr

Der Erhabene spricht: "Wer nicht für mich ist..."

Polarisierung ist der Trend der Stunde. Die Welt wird nach Lagern sortiert. Da muss man mit der Zeit gehen - oder etwa nicht? NachDenker Ulrich Kühn überlegt. mehr

Smartphones in der Schule - Werkzeug oder Prothese?

Der Bildungsexperte Reinhard Kahl fragt sich, warum Smartphones in Schulen als Universalprothese nur ausgesperrt werden und nicht als Universalwerkzeug richtig eingebunden werden. mehr

Die Welt in Bildern

27 Bilder

Mit Solarenergie um die ganze Welt

Hinter Bertrand Piccard und André Borschberg liegt eine Reise über zwei Ozeane und vier Kontinente. 23 Tage verbrachten die beiden insgesamt in der Luft mit ihrem Solarflieger Solar Impulse 2. Bildergalerie