Johann Sebastian Bach lebt!

NDR Kultur Neo

Nehmen wir mal an, Johann Sebastian Bach würde heute noch leben, wie würde seine Musik heute klingen? Der Münchner Komponist Arash Safaian gibt darauf Antworten. Wir hören zu. mehr

ARD-Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr

Gut gemacht?!

Kulturforum

Was nach Wertschätzung aus reinem Herzen klingt, hat als Anerkennung für Leistung oft einen doppelten Boden. Diese Tiefen des Lobes gilt es auszuloten. mehr

Axel Milberg liest Henning Mankell

Zur Erinnerung an den 2015 verstorbenen Krimiautor Henning Mankell liest Axel Milberg die Geschichten "Der Tod des Fotografen", "Der Mann mit der Maske" und "Der Mann am Strand". mehr

Verfallene Orte der Geschichte

Der Bildband "Fotografien aus Rom" zeigt keine Postkartenansichten. Der Fotograf Hans-Christian Schink interessiert sich für Gegenden, die abseits der üblichen Touristenpfade liegen. mehr

Ein moderner Ehe-Ratgeber

27.09.2016 12:40 Uhr
Neue Bücher

Alain de Botton erzählt in "Der Lauf der Liebe" die Geschichte von der Beziehung zwischen Kirsten und Rabih. Kleine Streitigkeiten sind genau so normal wie das spätere sich Versöhnen. mehr

Ausgewählte Beiträge

39:31 min
115:20 min
26:26 min

John von Düffel im Gespräch

24.09.2016 18:00 Uhr
03:58 min
03:05 min
59:19 min
54:24 min

Im Programm

Große Romane der Weltliteratur

NDR Kultur Wissen

Hanjo Kesting streift auch in der 2. Staffel durch die Geschichte und Geschichten der Romane. 25 Werke, die nicht nur gut geschrieben, sondern auch Klassiker ihres Genres sind. mehr

Verdirbt die Elbphilharmonie die Preise?

Am 11. Januar 2017 wird die Elbphilharmonie mit einem Konzertmarathon eröffnet. Aber nicht alle freuen sich auf das neue Konzerthaus. Vor allem die Preispolitik sorgt für Ärger. mehr

Das Geheimnis der weiblichen Sexualität

Neue Bücher

Mit seinem Roman "Das Schelling-Projekt" will Peter Sloterdijk zeigen, dass er's noch kann. Was er aber zum Thema Sex zu sagen hat, ist geschwätzig und langweilig. mehr

Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz

Freitagsforum

Vor zehn Jahren fand die erste Deutsche Islamkonferenz statt. Es wurde viel gestritten, es gab viel Kritik - es konnten aber auch einige Erfolge erzielt werden. Eine Bilanz von Marfa Heimbach. mehr

NDR Fortsetzungsroman "Herbstprinz": Kapitel 3

Unerwartet taucht Tinas Bruder im Gasthof auf. Warum hat sie Robert nicht erzählt, dass sie aus Fedderwardersiel kommt? Lesen Sie hier das dritte Kapitel des NDR Fortsetzungsromans "Herbstprinz". mehr

Pretty Yende: Gesungene Lebensfreude

Neue CDs

"A Journey" - eine Reise - heißt das Debütalbum von Pretty Yende übersetzt. Es ist eine beglückende und emotionale Belcanto-Reise, zu der uns die südafrikanische Sopranistin einlädt. mehr

mit Video

Opernsaison startet mit greller "Zauberflöte"

Die Hamburger Staatsoper ist mit der "Zauberflöte" von Mozart in die neue Saison gestartet. Am Ende wurde es im Publikum richtig laut - und da wurde nicht nur applaudiert. mehr

Veranstaltungen

Meinung

Klartexter und Sprachverbieger

Die NachDenker

Die Sprache sorgt dafür, dass wir uns miteinander verständigen können. Leider aber auch dafür, dass wir Sachen sagen können, die wir vielleicht besser nicht sagen würden. mehr

"Glaubensfragen" an der Hamburger Uni

Journal

Können zivilreligiöse Rituale einen Beitrag zur Integration leisten? Rolf Schieder hat in seinem Vortrag diese Frage aufgeworfen. Auf NDR Kultur geht der Theologe näher darauf ein. mehr

Martenstein über die AfD

Martenstein

Unser Kolumnist hat einige Male kritisch über die AfD geschrieben. Daraufhin hat Harald Martenstein aus diesem Lager den Namen "Lump" erhalten. mehr

Musik

Salvatore Accardo zum 75. Geburtstag

NDR Elbphilharmonie Orchester

Der Geiger und Dirigent Salvatore Accardo wird 75 Jahre alt. Im Konzert in der Laeiszhalle dirigierte er Werke von Sciarrino und Tschaikowsky. Der Solist war Dimitris Sgouros. mehr

G-Strings im Hamburger Cascadas

Die Projekte der G-Strings gehören zum Besten, was der deutsche Crossover zu bieten hat. Im Hamburger Cascadas trifft das Ensemble auf Linas Adomaitis und Mischa Schumann. mehr

Eine Ikone meldet sich zurück

NDR Kultur Neo

k.d. lang, Sängerin, Musikerin und Ikone der Lesben-und Schwulen-Szene, meldet sich mit starkem Album und in Trio-Besetzung zurück. Dabei: Neko Case und Laura Veirs. Wir hören rein. mehr

"Orphée": Neue CD von Jóhann Jóhannsson

Neue CDs

Zwischen seine Filmmusiken für "Die Entdeckung der Unendlichkeit" und "Blade Runner" hat der Isländer Jóhannsson ein Soloalbum geschoben. mehr

Literatur

Shortlist: "Von Stille bis Gewalt"

Journal

Die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2016 steht fest. NDR Kultur Redakteur Joachim Dicks vermisst dort einen wichtigen Roman und nennt seinen Favoriten. mehr

mit Video

Gemischtes Doppel - die Bücher für den Herbst

Das Gemischte Doppel gibt einen Vorgeschmack auf den Bücherherbst mit Lesetipps von Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz. Mit dabei: Elena Ferrante und eine exklusive Premiere. mehr

Sachbücher des Monats September 2016

Zusammen mit der "Süddeutschen Zeitung" gibt der NDR die Sachbuchliste des Monats heraus. Für den September wählte die Jury "Die Rückkehr der Diener" auf den ersten Platz. mehr

Die Welt in Bildern

24 Bilder

Und er rennt und rennt und rennt ...

Vor 70 Jahren kam in Belgien die erste Ausgabe des Magazins "Le Journal de Tintin" auf den Markt. Darin reiste ein junger Reporter Namens Tim zusammen mit seinem Hund Struppi um die Welt. Bildergalerie