Soirée

Musikfest Bremen - Grubinger & Friends

Sonntag, 19. März 2017, 22:00 bis 00:00 Uhr

Es kommt heutzutage nicht mehr so oft vor, dass Väter und Söhne identische Namen tragen. Bei den Grubingers aus Österreich ist das aber so. Und es kommt eine Besonderheit hinzu, denn sowohl der Papa als auch der Sohn Martin Grubinger sind Musiker und noch dazu sind beide Schlagzeuger. Martin Grubinger sen. war 26 Jahre jung, als sein heute weltberühmter Sohn geboren wurde. Er ist Percussion-Dozent an Mozarteum Salzburg, hat sich aber besonders einen Namen als Arrangeur gemacht.

Grubinger & Family

Bild vergrößern
Die türkischen Pianistinnen und Zwillingsschwestern Ferhan und Ferzan Önder treten überwiegend als Klavierduo auf.

Das Konzert des Musikfestes Bremen mit dem Titel "Grubinger & Friends", bei dem Martin Grubinger jun. und sen. gemeinsam mitwirkten, hätte eigentlich "Grubinger & Family" heißen müssen. Schließlich traten neben dem dritten Schlagzeuger Alexander Georgiev ja auch die Pianistinnen Ferzan und Ferhan Önder auf. Die eine, Ferzan, ist des Juniors Ehefrau, die andere seine Schwägerin.

Politisches Statement

Für die aparte Besetzung der Kammermusikformation hat Papa Grubinger nicht nur das Stück "The Tears of Nature" des chinesisch-amerikanischen Avantgardisten Tan Dun arrangiert, sondern auch das politisch motivierte Stück "Gezi Park 1" von Fazil Say, in dem der türkische Pianist und Komponist die Ereignisse in der Türkei 2013 auf dem zum Symbol des Widerstands gewordenen Platz in Istanbul verarbeitet. Sowohl eine Sonate von Béla Bartók als auch ein Quartett des amerikanischen Minimalisten Steve Reich sind darüber hinaus mit zwei Klavieren und Schlagzeug besetzt. 

Das Programm

Béla Bartók: Sonate für 2 Klaviere und Schlagzeug
F. Say / M. Grubinger sen.: Gezi Park 1
Steve Reich: Quartett für 2 Klaviere und Schlagzeug
T. Dun / M. Grubinger sen.: The Tears of Nature

Martin Grubinger jun., Martin Grubinger sen. und Alexander Georgiev, Schlagzeug
Ferzan und Ferhan Önder, Klavier

Aufzeichnung vom 30. August 2016 in der Glocke.

übersicht

Soirée

Liederabende, Kammermusik, Sinfoniekonzerte von internationalen Podien, Festspiele und herausragende NDR-Veranstaltungen. mehr

übersicht

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

Konzerte zum Nachhören

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr