Thema: Dokumentarfilm

Drama um "Gorch Fock"-Kadettin als Spielfilm

04.04.2017 21:06 Uhr

Bis heute ist ungeklärt, warum die Kadettin Jenny Böken 2008 über Bord der "Gorch Fock" ging und starb. Heute beschäftigt sich Das Erste mit dem Fall - in einem Spielfilm und mit einer Doku. mehr

Goebbels' Sekretärin erzählt

03.04.2017 22:45 Uhr

Die Doku "Ein deutsches Leben" ist ein Lehrstück über Mitläufertum und Opportunismus. Brunhilde Pomsel war Goebbels' Sekretärin und damit so nah an der Macht wie kaum jemand. mehr

Was predigen Imame in Deutschland?

03.04.2017 19:46 Uhr

Monatelang hat Journalist Constantin Schreiber Freitagsgebete in deutschen Moscheen besucht. Seine Reportagen darüber sorgen für Wirbel und vertiefen bestehende Gräben. mehr

mit Video

Der Oberndorfer Traum vom Bananenbaum

29.03.2017 11:50 Uhr

Hat unser Dorf Zukunft? Diese Frage stellten sich auch die Oberndorfer. Tropische Fische und Früchte sollen Teil der Antwort sein. Und machen den Landkreis Cuxhaven so zur Filmkulisse. mehr

Neue Hollywoodfilme über Rassismus in den USA

28.03.2017 17:57 Uhr

Wie stellt sich heute das Kino der Geschichte des Rassismus in Amerika? Ein Überblick über die jüngsten Filme, darunter "Moonlight" und die Dokumentation "I Am Not Your Negro". mehr

Mit Gülle ein Dorf retten

27.03.2017 19:00 Uhr

Kaum Menschen, kaum Arbeit, aber Gülle im Überfluss. Damit Oberndorf nicht stirbt, setzen die Bewohner eine schräge Idee um. Der Film "Von Bananenbäumen träumen" zeigt, wie daraus ein Erfolg wird. mehr

Doku "Happy": Sextourismus oder Beziehung?

13.03.2017 17:23 Uhr

Carolin Genreith drehte einen Film über ihren Vater und seine junge thailändische Freundin. "Happy" ist kein Lobby-Film für Sextouristen, aber auch keine Verurteilung. Start: 16.3. mehr

mit Video

Neo Rauch: Der Maler vor und hinter der Leinwand

02.03.2017 14:13 Uhr

Neo Rauchs Bilder hängen im MoMA ebenso wie in der Pinakothek. Als Person tritt Neo Rauch eher selten in Erscheinung. Ein Dokumentarfilm ändert jetzt diese Perspektive. mehr

Kein Oscar für den Norden, "Moonlight" bester Film

27.02.2017 08:13 Uhr

Die norddeutschen Hoffnungen bei den Oscars haben sich nicht erfüllt. In der Königskategorie gab es eine peinliche Panne: "La La Land" statt "Moonlight" wurde als bester Film deklariert. mehr

Oscars 2017: Das Ende von "Oscars so white"?

24.02.2017 10:30 Uhr

Nach heftiger Kritik unter dem Twitter-Hashtag #oscarssowhite hat die Oscar-Academy aufgestockt: Es gibt 683 neue Mitglieder. Fast die Hälfte davon ist weiblich, 41 Prozent sind schwarz. mehr

Hamburger Filmemacher auf der Berlinale

10.02.2017 09:42 Uhr

Auf der Berlinale sind auch norddeutsche Filmemacher. Die Hamburger Christian von Brockhausen und Timo Großpietsch zeigen ihre Doku "Könige der Welt" über die Band Union Youth. mehr

mit Video

Syrischer Regisseur sagt "Vielen Dank Jever"

02.02.2017 19:21 Uhr

Ein syrischer Regisseur, der mit seiner Familie geflohen und nach Jever gekommen ist, hat einen Film für die Menschen in der Stadt gedreht. Am Mittwoch war Premiere im Kino. mehr