Thema: Denkmal

Schaufenster in die Harburger Geschichte

09.03.2017 18:04 Uhr

Bei dem Museums-Projekt "Archäologisches Fenster" können Besucher die spannende Stadtgeschichte Harburgs hautnah erleben, ohne ins Museum zu gehen. mehr

Ein Denkmal der "friedlichen Revolution"

06.03.2017 18:46 Uhr

Nach langem Für und Wider soll das Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin doch gebaut werden. Der SPD-Politiker Wolfgang Thierse ist ein hartnäckiger Verfechter dieses Denkmals. mehr

Zerstört und wiederaufgebaut: St. Jacobi

01.02.2017 18:38 Uhr

Fast 700 Jahre war St. Jacobi Anlaufstelle für Pilger in Hamburg. Am 18. Juni 1944 zerstörten Bomben die Kirche. Beim Wiederaufbau erhielt sie einen modernen Turm. mehr

St. Petri - Hamburgs älteste Kirche

01.02.2017 17:07 Uhr

Direkt an der Mönckebergstraße liegt mit der Petrikirche eine der fünf Hauptkirchen Hamburgs. Wer die 544 Stufen auf den Turm steigt, wird mit einer tollen Aussicht belohnt. mehr

St. Nikolai: Von der Kirche zum Mahnmal

01.02.2017 16:26 Uhr

Im Bombenkrieg wurde die Hamburger Hauptkirche St. Nikolai 1943 zerstört. Stehen blieb nur der 147 Meter hohe Turm, der heute zusammen mit der Ruine als Mahnmal fungiert. mehr

"Kostbares Erbe": Baudenkmal-Ausstellung in Celle

28.01.2017 15:38 Uhr

In einer Wanderausstellung stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz seit fast 20 Jahren ihre Arbeit vor. Zurzeit ist die Ausstellung "Seht, welch kostbares Erbe!" zu Gast in Celle. mehr

Müritz-Hotel in Klink wird gesprengt

26.01.2017 10:38 Uhr

Im März soll der Abriss des Müritz Hotels in Klink beginnen. Eine Berliner Investorengruppe hat am Mittwochabend in der Gemeinde den Zeitplan für einen Hotelneubau bekannt gegeben. mehr

mit Video

Der Heinrich-Hertz-Turm - Hamburgs "Telemichel"

22.01.2017 19:00 Uhr

Der Fernsehturm ist ein Wahrzeichen Hamburgs. Seit 2001 ist er geschlossen, doch bald könnte er wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. NDR.de blickt auf die Geschichte des "Telemichels". mehr

NDR Buch des Monats: Hamburger Musikchronik

09.01.2017 00:00 Uhr

In "Von der ersten deutschen Bürgeroper bis zur Elbphilharmonie" beleuchtet Hermann Rauhe die langjährige Tradition Hamburgs als Musik-Metropole - das NDR Buch des Monats. mehr

Göttinger Verwaltung zwischen Matten und Marotten

27.12.2016 20:40 Uhr

Verhinderte Tempo-30-Zonen, verunglückte Inschriften auf Denkmälern, verbotene Fußmatten: Die Göttinger Stadtverwaltung hat in den letzten Jahren einige bürokratische Blüten produziert. mehr

Beste Aussichten für den Fernsehturm

11.11.2016 07:35 Uhr

Seit 15 Jahren ist der Hamburger Fernsehturm bereits geschlossen. Die Zeiten könnten bald vorbei sein: Bund und Stadt stellen rund 37 Millionen Euro zur Sanierung bereit. mehr

Ohlsdorf 2050: Welche Zukunft hat der Friedhof?

30.09.2016 10:34 Uhr

Weil Sargbestattungen abnehmen, hat der Friedhof Ohlsdorf bald zu viel Platz. Jetzt wird diskutiert, wie die Flächen künftig genutzt werden. Die Hamburger können mitgestalten. mehr