Thema: Denkmal

mit Audio

Schiller-Oper: "Integration in Neubau unmöglich"

15.05.2017 17:51 Uhr

Wird die denkmalgeschützte Schiller-Oper in Hamburg abgerissen? Die Eigentümer erklären, warum sie bei einem Neubau die geschützte Stahlkonstruktion nicht erhalten wollen. mehr

mit Video

Gutshäuser im Nordosten vor dem Zusammenbruch?

01.05.2017 19:30 Uhr

80 Prozent der mecklenburgischen Dörfer sind Gutsdörfer. Von den 1.000 denkmalgeschützten Guts- und Herrenhäusern gilt jedes fünfte als gefährdet. Wer sie retten will, stößt oft auf hohe Hürden. mehr

mit Video

Schiller-Oper: Denkmal - oder kann die weg?

21.04.2017 19:49 Uhr

Hamburgs Schiller-Oper ist eine der letzten erhaltenen Zirkus-Konstruktionen aus dem 19. Jahrhundert - und steht unter Denkmalschutz. Die Eigentümerin will sie möglicherweise trotzdem abreißen. mehr

Umzug in historische Villa endet mit Albtraum

29.03.2017 09:47 Uhr

Klaus Bucherer kaufte eine alte "Kapitänsvilla" in Ratzeburg, um den Ruhestand zu genießen. Doch dann sorgten Erschütterungen beim Straßenbau für massive Schäden am Gebäude. Ein Fall fürs Gericht. mehr

mit Video

Peute heute: Industrie-Ensemble nach dem Abriss

28.03.2017 09:00 Uhr

Vor ein paar Jahren hat die Hamburger Hafenbehörde ein einzigartiges Industrie-Ensemble auf der Peute größtenteils abreißen lassen. Zwei Gebäude sind erhalten - und nun fertig saniert. mehr

mit Video

Schloss Güstrow: Renaissance in Mecklenburg

17.03.2017 16:05 Uhr

Residenz der Herzöge, Lazarett und Altenheim: Schloss Güstrow diente vielen Zwecken. Ein Museum blickt auf das feudale Leben in dem schmucken Mecklenburger Renaissancebau zurück. mehr

Schaufenster in die Harburger Geschichte

09.03.2017 18:04 Uhr

Bei dem Museums-Projekt "Archäologisches Fenster" können Besucher die spannende Stadtgeschichte Harburgs hautnah erleben, ohne ins Museum zu gehen. mehr

Ein Denkmal der "friedlichen Revolution"

06.03.2017 18:46 Uhr

Nach langem Für und Wider soll das Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin doch gebaut werden. Der SPD-Politiker Wolfgang Thierse ist ein hartnäckiger Verfechter dieses Denkmals. mehr

Zerstört und wiederaufgebaut: St. Jacobi

01.02.2017 18:38 Uhr

Fast 700 Jahre war St. Jacobi Anlaufstelle für Pilger in Hamburg. Am 18. Juni 1944 zerstörten Bomben die Kirche. Beim Wiederaufbau erhielt sie einen modernen Turm. mehr

St. Petri - Hamburgs älteste Kirche

01.02.2017 17:07 Uhr

Direkt an der Mönckebergstraße liegt mit der Petrikirche eine der fünf Hauptkirchen Hamburgs. Wer die 544 Stufen auf den Turm steigt, wird mit einer tollen Aussicht belohnt. mehr

St. Nikolai: Von der Kirche zum Mahnmal

01.02.2017 16:26 Uhr

Im Bombenkrieg wurde die Hamburger Hauptkirche St. Nikolai 1943 zerstört. Stehen blieb nur der 147 Meter hohe Turm, der heute zusammen mit der Ruine als Mahnmal fungiert. mehr

"Kostbares Erbe": Baudenkmal-Ausstellung in Celle

28.01.2017 15:38 Uhr

In einer Wanderausstellung stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz seit fast 20 Jahren ihre Arbeit vor. Zurzeit ist die Ausstellung "Seht, welch kostbares Erbe!" zu Gast in Celle. mehr