Holstein Kiel hat sich viel vorgenommen

Die KSV Holstein startet am Sonnabend gegen den FSV Frankfurt in die neue Drittliga-Saison. Der NDR Sportclub zeigt die Partie der Kieler ab 14 Uhr im Fernsehen und im Videostream im Livecenter. mehr

Hansa mit Erfolgsrezept statt Erfolgsgeheimnis

Bei Hansa Rostock hat sich im Vergleich zur vorigen Saison kaum etwas verändert. Daraus ziehen die Mecklenburger ihre Stärke. Am Sonnabend gastiert Hansa bei Aufsteiger Jahn Regensburg. mehr

St. Pauli: Vieles neu - auch viel möglich?

Der FC St. Pauli und Trainer Ewald Lienen stehen vor einer schwierigen Aufgabe. Der Vorjahresvierte soll die gute Saison bestätigen, musste aber Abgänge von Leistungsträgern verkraften. mehr

Ex-Bremer Tom Trybull: Neuanfang in Den Haag

Mit 18 feierte Tom Trybull sein Bundesliga-Debüt. Dem Ex-Werder-Profi wurde eine große Zukunft vorausgesagt. Doch es folgte bald der Karriere-Knick. Nun wagt er einen Neuanfang im Ausland. mehr

Olic stürmt für 1860 - Anschlussvertrag beim HSV

Ivica Olic geht ab sofort für Zweitligist 1860 München auf Torejagd. Seine Rückkehr zum HSV ist allerdings bereits beschlossen, in Hamburg hat der 36-Jährige einen Anschlussvertrag. mehr

14 Bilder

Mandzukic ein "Wolf"? Heiße Transfergerüchte!

Kehrt Mario Mandzukic zum VfL Wolfsburg zurück? Verpflichtet der HSV "Samba-Kicker" Alan Santos? Findet Werder noch einen Verteidiger? Heiße Transfergerüchte bei NDR.de. Bildergalerie

Fussball-Kurzmeldungen

96 zum Ligastart ohne Bech und Bakalorz

Hannover 96 muss zum Auftakt der Zweitliga-Saison auf Marvin Bakalorz und Uffe Bech verzichten. Das Duo wird den Niedersachsen am 5.August (20. 30 Uhr) im Spiel beim 1. FC Kaiserslautern verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen. Bakalorz erlitt im Test gegen Aue (3:3) eine Zerrung des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie. Er fällt mehrere Wochen aus. Bech laboriert noch an den Folgen einer Knieverletzung, die er sich im Trainingslager auf Norderney zugezogen hatte. | 28.07.2016 17:30

Hansa Rostock ohne Platje nach Regensburg

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock beklagt zum Saisonauftakt einen weiteren Ausfall. Angreifer Melvin Platje steht im Spiel am kommenden Sonnabend (14 Uhr/BR live) beim Aufsteiger SSV Jahn Regensburg wegen Adduktorenbeschwerden nicht zur Verfügung. "Die Beschwerden hat er nun über zwei Wochen. Ich hoffe, dass er Mitte nächster Woche wieder voll einsteigen kann", sagte Hansa-Trainer Christian Brand. | 28.07.2016 15:36

DFB verwirft Einspruch von Braunschweigs Reichel

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Einspruch von Ken Reichel vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig gegen seine Gelb-Rote Karte vom letzten Spieltag der Saison 2015/2016 in einer mündlichen Verhandlung verworfen. Der Abwehrspieler fehlt den Niedersachsen damit beim Saisonauftakt am 7. August zu Hause gegen Aufsteiger Würzburger Kickers. Reichel kann allerdings binnen einer Woche Berufung vor dem DFB-Bundesgericht einlegen. Sommerfahrplan | 28.07.2016 14:00

Allofs schiebt Dante-Wechsel einen Riegel vor

Wolfsburgs Verteidiger Dante darf seinem Ex-Trainer Lucien Favre nicht nach Nizza folgen. VfL-Manager Klaus Allofs schob einem Wechsel des 32-Jährigen nach Frankreich einen Riegel vor. mehr

NDR Fußball-Tippspiel 2016/2017 online

Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Das NDR Tippspiel ist in seine achte Auflage gestartet. Wir suchen auch in der Saison 2016/2017 den Fußball-Experten im Norden. mehr

Mustafa Kucukovic: Wenn alle Träume platzen

Mustafa Kucukovic debütierte mit 17 Jahren für den HSV in der Bundesliga. Er galt als Riesentalent. Doch der Durchbruch blieb ihm verwehrt. Nun kickt der Stürmer für den Viertligisten Lüneburg. mehr

Kostic unterschreibt bis 2021 beim HSV

Filip Kostic trägt in der kommenden Saison das HSV-Trikot. Die Hamburger machten den Transfer am Montagnachmittag perfekt. Der Serbe unterschrieb einen Fünfjahresvertrag. mehr

Blitzturnier: Osnabrück und St. Pauli gehen leer aus

Der FC St. Pauli und Gastgeber VfL Osnabrück haben ihre Spiele beim Blitzturnier allesamt verloren. Der Sieg ging an Cardiff City, das auch Borussia Mönchengladbach hinter sich ließ. mehr

NDR Mediathek

04:27 min

Labbadia: "Sehr gutes Signal gegeben"

27.07.2016 19:20 Uhr
NDR 2
02:26 min
01:40 min

HSV nimmt Training wieder auf

25.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:41 min

Die neuen Möglichkeiten des HSV

25.07.2016 19:55 Uhr
NDR 2
02:06 min

Das war das St. Pauli-Trainingslager in Maria Alm

21.07.2016 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, Werder Bremen und HSV zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Das Wechsel-Karussell in der Dritten Liga dreht sich. Der Überblick über alle Transfers bei den Nordvereinen zur und während der Saison 2016/2017. mehr