Der Wolfsburger Patient - Wende oder Ende?

Das 0:3 in Dortmund hat den Hoffnungen beim VfL Wolfsburg auf eine Wende zum Besseren einen herben Dämpfer versetzt. Plötzlich werden auch wieder Zweifel an Trainer Valérien Ismaël laut. mehr

Ex-St.-Pauli-Profi Naki muss erneut vor Gericht

Der Prozess wegen angeblicher "Terrorpropaganda" in der Türkei ist für den ehemaligen FC-St.-Pauli-Profi Deniz Naki noch nicht ausgestanden. Die Staatsanwaltschaft ging in Revision. mehr

Rechtsanwalt Peters neuer HSV-Aufsichtsratsboss

Rechtsanwalt Andreas C. Peters ist der neue Aufsichtsratsvorsitzende der HSV Fußball AG. Der 48-Jährige folgt auf Karl Gernandt, der wegen "bewusster Indiskretionen" zurückgetreten war. mehr

Hannover 96: Nicht souverän, aber erfolgreich

Hannover 96 hat dem Sieg gegen Bochum den nächsten Dreier folgen lassen. In Dresden gewann der Tabellenzweite der Zweiten Liga mit 2:1, zeigte allerdings wieder keine überzeugende Leistung. mehr

Nachspielzeit-Schock: St. Pauli bleibt unten drin

Mit dem dritten Sieg in Folge hätte der FC St. Pauli die Zweitliga-Abstiegsränge verlassen. Doch in der Nachspielzeit kassierten die Kiezkicker in Bielefeld noch den Ausgleich. mehr

mit Video

Nouri lernfähig - Werder macht kleinen Schritt

Was zählt Werder Bremens Sieg in Mainz? Trainer Alexander Nouri hat gelernt und verhindert seinen Rausschmiss, der laut Sportchef Frank Baumann "intern nie ein Thema war". mehr

NDR Mediathek

14:53 min
02:03 min

Hansa schafft Trendwende mit Sieg gegen Halle

19.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:59 min
01:31 min

Harnik: "Haben uns oben festgebissen"

19.02.2017 16:37 Uhr
NDR 2
05:18 min

Magdeburg - Osnabrück: Die Höhepunkte

18.02.2017 14:00 Uhr
Sportclub
00:53 min

5:1-Heimsieg für Holstein Kiel

18.02.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
115:42 min

Sportclub: Die komplette Drittliga-Konferenz

18.02.2017 14:00 Uhr
Sportclub

Fussball-Kurzmeldungen

Wolfsburgs Dejagah fällt wochenlang aus

Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss voraussichtlich drei bis vier Wochen ohne Ashkan Dejagah auskommen. Wie der Club am Montag mitteilte, hat sich der Winterneuzugang im Training einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen. Im Training am Montag wirkten auch Daniel Didavi (Schonung fürs Knie) und Ricardo Rodriguez (Knieprobleme) nicht mit. Der angeschlagene Paul Seguin muss ebenfalls kürzertreten. | 20.02.2017 19:22

Werder: "Kein Risiko" bei Delaney

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat das 2:0 in Mainz "teuer" bezahlt. Neben dem gelbgesperrten Clemens Fritz wird auch der verletzte Thomas Delaney (Jochbeinbruch und Fraktur des Orbitabodens) am kommenden Freitag in Wolfsburg fehlen. Delaney sei ein "zäher Hund", so Fritz, aber Sportchef Frank Baumann erklärte, "kein Risiko" eingehen zu wollen. Trainer Alexander Nouri nannte Milos Veljkovic und Maximilian Eggestein als Alternativen, möglicherweise werden aber auch Florian Grillitsch oder Philipp Bargfrede rechtzeitig fit. | 20.02.2017 13:07

VfL-Frauen feiern Sieg gegen den SC Sand

Die Frauen des VfL Wolfsburg haben in der Fußball-Bundesliga ihr erstes Heimspiel des Jahres gegen den SC Sand souverän mit 4:1 (2:0) gewonnen. In die Torschützenliste der "Wölfinnen" trugen sich Lara Dickenmann (4.), Tessa Wullaert (31.) und Sara Björk Gunnarsdottir (62.) ein, dazu kam ein Eigentor von Claire Savin (56.). Nina Burger (80.) gelang der Ehrentreffer für die Gäste. Durch den Sieg beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Turbine Potsdam nur noch einen Punkt. Allerdings hat Turbine ein Spiel weniger absolviert. Ergebnisse und Tabelle | 19.02.2017 16:35

mit Video

Hansa feiert Heimsieg gegen Halle

Hansa Rostock hat den weiteren Absturz in der Dritten Liga vorerst gestoppt. Der 1:0-Erfolg gegen den Halleschen FC war der erste Heimsieg seit September vergangenen Jahres. mehr

2:2 gegen Freiburg - Rückschlag für den HSV

Der HSV hat den dritten Bundesliga-Sieg in Folge verpasst. Gegen den SC Freiburg reichte es nur zu einem 2:2. Dabei hatte Aaron Hunt in der Schlussphase den Sieg auf dem Fuß. mehr

Harmlose "Wölfe" gehen in Dortmund unter

Ein mutloser Auftritt in Dortmund hat die Situation für den VfL Wolfsburg in der Bundesliga verschärft. Die "Wölfe" waren am Sonnabend vor gesperrter Südtribüne beim BVB ohne Chance. mehr

mit Video

Osnabrück rutscht nach erneuter Pleite ab

Nach der zweiten Niederlage in Folge ist der VfL Osnabrück in der Drittliga-Tabelle auf Platz drei abgerutscht. Im Spitzenspiel unterlagen die Niedersachsen in Magdeburg mit 0:3. mehr

mit Video

Kiel beendet Durststrecke und blickt nach oben

Drittligist Holstein Kiel hat den ersten Dreier nach zuvor vier Spielen ohne Sieg gefeiert. Die "Störche" setzten sich am Sonnabend mit 5:1 gegen Fortuna Köln durch. mehr

Werder jubelt wieder - Nouri kann durchatmen

Werder Bremen hat den ersten Sieg im Jahr 2017 gefeiert. Das 2:0 in Mainz war auch für Trainer Alexander Nouri wichtig, der bei einer Pleite wohl entlassen worden wäre. mehr

Hamburg, Hannover und Bremen wollen EM-Spiele

Der DFB will die EM 2024 austragen - und drei Städte im Norden bewerben sich als mögliche Spielorte: Hamburg, Hannover und Bremen. Während Hamburg als gesetzt gilt, muss Bremen erneut zittern. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, Werder Bremen und HSV zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Das Wechsel-Karussell in der Dritten Liga dreht sich. Der Überblick über alle Transfers bei den Nordvereinen zur und während der Saison 2016/2017. mehr