Sportmedizin: Bundesliga hinkt hinterher

Der Hamburger Sportmediziner und Mannschaftsarzt des AS Rom, Helge Riepenhof, hat die Häufigkeit von Fußball-Verletzungen im europäischen Vergleich untersucht. Warum hat die Bundesliga Defizite? mehr

26 Bilder

VfL Wolfsburg - Werder Bremen: Der Teamvergleich

Der VfL Wolfsburg bittet am Freitag Werder Bremen zum Bundesliga-Kellerduell. Für den Verlierer brechen ganz schwere Zeiten an. NDR.de hat beide Teams verglichen - Position für Position. Bildergalerie

Ex-St.-Pauli-Profi Naki muss erneut vor Gericht

Der Prozess wegen angeblicher "Terrorpropaganda" in der Türkei ist für den ehemaligen FC-St.-Pauli-Profi Deniz Naki noch nicht ausgestanden. Die Staatsanwaltschaft ging in Revision. mehr

mit Audio

Der Wolfsburger Patient - Wende oder Ende?

Das 0:3 in Dortmund hat den Hoffnungen beim VfL Wolfsburg auf eine Wende zum Besseren einen herben Dämpfer versetzt. Plötzlich werden auch wieder Zweifel an Trainer Valérien Ismaël laut. mehr

Rechtsanwalt Peters neuer HSV-Aufsichtsratsboss

Rechtsanwalt Andreas C. Peters ist der neue Aufsichtsratsvorsitzende der HSV Fußball AG. Der 48-Jährige folgt auf Karl Gernandt, der wegen "bewusster Indiskretionen" zurückgetreten war. mehr

NDR Mediathek

14:53 min
02:03 min

Hansa schafft Trendwende mit Sieg gegen Halle

19.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:59 min
01:31 min

Harnik: "Haben uns oben festgebissen"

19.02.2017 16:37 Uhr
NDR 2
05:18 min

Magdeburg - Osnabrück: Die Höhepunkte

18.02.2017 14:00 Uhr
Sportclub
00:53 min

5:1-Heimsieg für Holstein Kiel

18.02.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
115:42 min

Sportclub: Die komplette Drittliga-Konferenz

18.02.2017 14:00 Uhr
Sportclub

Fussball-Kurzmeldungen

Medien: Trainer Sousa im Wolfsburg-Fokus

Der abstiegsgefährdete VfL Wolfsburg plant möglicherweise spätestens nach dem Saisonende einen Trainerwechsel. Nach Informationen von "Sky Sport Italia" hat der Fußball-Bundesligist bereits Gespräche mit dem Portugiesen Paulo Sousa geführt, der momentan für den AC Florenz verantwortlich zeichnet. Es bahne sich ein Wechsel des 46-Jährigen zum VfL im kommenden Sommer an, heißt es. Bei den "Wölfen" steht Coach Valerien Isamel unter Druck. Der Club soll bereits vor dem Jahreswechsel über seine Entlassung nachgedacht haben. | 22.02.2017 10:34

Neustrelitz verliert bei Hollerieth-Debüt

Die TSG Neustrelitz hat beim Debüt ihres neuen Trainers Achim Hollerieth eine unglückliche Niederlage kassiert. Die Mecklenburger verloren am Dienstagabend beim BFC Dynamo mit 2:3 (1:1) und bleiben abgeschlagenes Tabellenschlusslicht in der Fußball-Regionalliga Nordost. Sascha Schünemann (22.), Nils Göwecke (70.) und Dennis Srbeny (87., Elfmeter) waren für die Berliner erfolgreich. René Pütt (29.) und Filip Luksik (80.) hatten für die TSG zwischenzeitlich zweimal ausgleichen können. Neustrelitz beendete die Partie nach einer Gelb-Roten Karte gegen Fabio Abbruzzese (53.) zu zehnt. Ergebnisse und Tabelle | 21.02.2017 20:55

Hannover 96: Nicht souverän, aber erfolgreich

Hannover 96 hat dem Sieg gegen Bochum den nächsten Dreier folgen lassen. In Dresden gewann der Tabellenzweite der Zweiten Liga mit 2:1, zeigte allerdings wieder keine überzeugende Leistung. mehr

mit Video

Nouri lernfähig - Werder macht kleinen Schritt

Was zählt Werder Bremens Sieg in Mainz? Trainer Alexander Nouri hat gelernt und verhindert seinen Rausschmiss, der laut Sportchef Frank Baumann "intern nie ein Thema war". mehr

Nachspielzeit-Schock: St. Pauli bleibt unten drin

Mit dem dritten Sieg in Folge hätte der FC St. Pauli die Zweitliga-Abstiegsränge verlassen. Doch in der Nachspielzeit kassierten die Kiezkicker in Bielefeld noch den Ausgleich. mehr

mit Video

Hansa feiert Heimsieg gegen Halle

Hansa Rostock hat den weiteren Absturz in der Dritten Liga vorerst gestoppt. Der 1:0-Erfolg gegen den Halleschen FC war der erste Heimsieg seit September vergangenen Jahres. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, Werder Bremen und HSV zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Das Wechsel-Karussell in der Dritten Liga dreht sich. Der Überblick über alle Transfers bei den Nordvereinen zur und während der Saison 2016/2017. mehr