Kevin de Bruyne: Wolfsburgs "Raumfinder"

Der VfL Wolfsburg befindet sich im Höhenflug, vor allem dank Kevin de Bruyne. Der Belgier soll mit seinen außergewöhnlichen Fähigkeiten auch am Sonntag gegen Mainz den Unterschied machen. mehr

Werder: Ein absurdes Endspiel für Dutt

Sollte Werder heute nicht gegen Köln gewinnen, sind die Tage von Trainer Robin Dutt in Bremen wohl gezählt. Irgendwie abartig und falsch, aber auch normal. Moritz Cassalette über die Lage an der Weser. mehr

Lasogga: Keine Rücksicht auf die "Alte Dame"

Als Publikumsliebling in Berlin verehrt, als Retter in Hamburg gefeiert: Am Sonnabend tritt der wieder erstarkte Pierre-Michel Lasogga mit dem HSV bei seinem Ex-Club Hertha BSC an. mehr

St.-Pauli-Kapitän Gonther wieder an Bord

Mit einem Heimsieg über den KSC will sich der FC St. Pauli Mut machen für den Pokal-Knüller gegen Dortmund. Vor dem Abriss der Nordtribüne rennen die Fans den Kiezkickern die Bude ein. mehr

Hansa: Mit "Pommes" im Pott zur Punkteparty?

Hansa Rostock hofft am Sonntag bei Dortmunds U23 auf den ersten Erfolg nach vier sieglosen Partien. Im Tor ersetzt Brinkies den gesperrten Hahnel. "Pommes" feiert sein Startelf-Debüt. mehr

NDR Mediathek

01:50 min
01:46 min
01:60 min

Robin Dutt kämpft um seinen Job

24.10.2014 08:25 Uhr
NDR Info
02:04 min

Schäfer: "Hauptsache gewonnen!"

23.10.2014 20:34 Uhr
NDR 2
02:01 min
02:05 min
03:43 min

Uli Stein wird 60!

22.10.2014 13:56 Uhr
NDR 2
03:43 min
05:28 min

Karaman: "Wir sind in einem kleinen Loch"

23.10.2014 12:25 Uhr
NDR Info
12:32 min

Zinnbauer: "Beim HSV ist es nicht einfach"

19.10.2014 22:50 Uhr
Sportclub

Fussball-Kurzmeldungen

HSV in Berlin ohne Diekmeier und Jiracek

Rechtsverteidiger Dennis Diekmeier fällt für die Partie des Hamburger SV am Samstag bei Hertha BSC wegen einer Muskelverletzung aus. Das sagte HSV-Trainer Josef Zinnbauer am Freitag am Rande des Abschlusstrainings, an dem Diekmeier nicht teilnahm. Der 25-Jährige hatte am vorigen Wochenende im Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim (1:1) einen Pferdekuss am Oberschenkel erlitten. Für ihn soll U23-Akteur Ashton Götz in Berlin zum Einsatz kommen. Auch nicht im Kader steht Mittelfeldakteur Petr Jiracek. Der tschechische Nationalspieler hatte sich im Mannschaftstraining in dieser Woche eine Hüftprellung zugezogen. | 24.10.2014 16:00

Angerer und Keßler auf der FIFA-Auswahlliste

Die deutschen Nationalspielerinnen Nadine Angerer und Nadine Keßler stehen bei der Wahl zur Weltfußballerin des Jahres 2014 auf der sogenannten Shortlist des Weltverbandes FIFA. Nationaltorhüterin Angerer von den Brisbane Roar in Australien wurde 2013 zur Weltfußballerin gewählt. Die zurzeit verletzte Nadine Keßler ist Spielführerin des VfL Wolfsburg und gewann nach dem Triple 2013 in diesem Jahr die Meisterschaft und die Champions League und wurde als Europas Fußballerin des Jahres ausgezeichnet. Ihr Coach Ralf Kellermann steht auf der Vorauswahlliste zur Trainer-Wahl. | 24.10.2014 13:00

Eintracht-Krise: Lieberknecht will Basics sehen

Schwächelnde "Löwen" gegen angeknockte "Löwen": Zweitligist Eintracht Braunschweig muss am Sonntag bei 1860 München antreten - ohne seine etatmäßigen Innenverteidiger. mehr

96 mit bescheidenen Zielen: Vor Dortmund bleiben

Hannover hat auswärts noch kein Tor erzielt. 96-Trainer Korkut scheint am Sonnabend in Dortmund mit einer weiteren Niederlage zu planen, will sie aber in Grenzen halten. mehr

Uli Stein - Rebell, Idol, Lautsprecher

Beim Hamburger SV hat Uli Stein seine erfolgreichste Zeit erlebt. Harsche Kritik an seinem Ex-Club übt der frühere Nationaltorhüter und ewig streitbare Querkopf trotzdem. mehr

Polizeikosten: Bremen bittet Liga zur Kasse

Die Hansestadt Bremen schickt der Deutschen Fußball Liga künftig Rechnungen für Polizeieinsätze bei Risikospielen in der Bundesliga. Die Bürgerschaft beschloss das Gesetz am Mittwoch. mehr

Liga voller Gefahren: VfL empfängt Aufsteiger

Unverhofft kommt oft in der Dritten Liga: Nach einem nicht geplanten Punkteverlust in Dortmund empfängt der VfL Osnabrück am Sonnabend Aufsteiger Sonnenhof Großaspach. mehr

"Störche" wollen Höhenflug beim CFC fortsetzen

Das seit fünf Partien ungeschlagene Holstein Kiel tritt am Sonnabend beim kriselnden Chemnitzer FC an. Bei den Sachsen steht in Tim Danneberg ein alter Bekannter in Lohn und Brot. mehr

Länderspielpause kommt VfL-Frauen sehr gelegen

Der Tanz auf drei Hochzeiten hat die Wolfsburger Fußballerinnen zuletzt Kraft gekostet. Die Länderspielpause kommt gerade recht. Viel Zeit zur Regeneration bleibt aber nicht. mehr

Bode schon in Kürze Aufsichtsratschef

Marco Bode wird noch im Oktober das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden bei Werder Bremen von Willi Lemke übernehmen - nach Sportclub-Informationen bereits am Wochenende. mehr