mit Video

Auf den Spuren von HSV-Shootingstar Fiete Arp

Jann-Fiete Arp ist die Hoffnung aller HSV-Fans auf eine bessere Zukunft. Seine Karriere startete beim SV Wahlstedt. NDR.de ist auf Spurensuche in seiner Heimat gegangen. mehr

Livecenter

Livecenter: Braunschweig zu Gast auf der "Alm"

Eintracht Braunschweig spielt in der Zweiten Liga bei Arminia Bielefeld. Die Partie jetzt hier im Live-Ticker verfolgen. mehr

Arnold: "Habe so eine Misere noch nicht erlebt"

Bei Zweitligist Eintracht Braunschweig läuft's nicht rund. Vor allem die Verletztenmisere macht zu schaffen. Trotzdem bleibt Manager Marc Arnold optimistisch. Auch, weil Geld für Winterzugänge da wäre. mehr

mit Audio

Siegt Wolfsburg gegen Freiburg? Jede Wette!

Ungeschlagen ist Martin Schmidt als Trainer des VfL Wolfsburg, aber in der Liga auch noch sieglos. Gegen Freiburg soll der erste Sieg her - und Schmidt würde sogar drauf wetten. mehr

mit Video

Für die "Störche" steht die Reifeprüfung an

Durchmarsch in die Bundesliga? Bei Holstein Kiel bleibt man vorsichtig. Mit dem Auswärtsspiel am Sonnabend beim 1. FC Nürnberg beginnen die Wochen der Wahrheit für den Aufsteiger. mehr

Rekord! Meppen mit alle Mann nach Lotte

Voraussichtlich 4.000 Fans werden den SV Meppen im Drittliga-Derby bei den Sportfreunden Lotte unterstützen - das wäre Rekord in dieser Saison. Der Sportclub zeigt die Partie am Sonnabend live. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

Wegen Anton: Hannover 96 kritisiert DFB scharf

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat den Deutschen Fußball-Bund wegen der Verletzung von U21-Nationalspieler Waldemar Anton scharf kritisiert. "Das ist verantwortungslos", schimpfte 96-Trainer André Breitenreiter. Der 21-Jährige hatte sich beim Länderspiel beim Warmmachen eine Knieprellung zugezogen und war trotzdem aufgelaufen, musste in der zwölften Minute jedoch ausgewechselt werden. Der Abwehrmann wird Hannover mit großer Sicherheit in der Bundesliga-Partie bei Werder Bremen am Sonntag (18 Uhr/im Liveticker) fehlen. "Das ist nicht akzeptabel. Der Verein ist der Leidtragende", monierte auch 96-Manager Horst Heldt. | 17.11.2017 14:15

FCSP-Trainer Janßen hat wieder mehr Optionen

Trainer Olaf Janßen von Fußball-Zweitligist FC St. Pauli kann beim Heimspiel gegen Jahn Regensburg am Sonntag (13.30 Uhr/im Liveticker) wieder fast aus dem Vollen schöpfen. "Personell hat uns die Länderspielpause gut getan", freute sich der 51-Jährige. Mats Möller Daehli, Cenk Sahin und Aziz Bouhaddouz seien zwar noch nicht wieder bei 100 Prozent, aber doch in einer Form, "die uns Optionen für das Spiel gibt. Ich muss überlegen, wie ich starte und wie ich wechsle." | 17.11.2017 14:22

Bruchhagen: "Diskussionen gehören dazu"

HSV-Vorstandschef Heribert Bruchhagen hat die Querelen um die Neubesetzung des Aufsichtsrats beim Fußball-Bundesligisten als normal bezeichnet. "Ich nehme die Unruhe nicht wahr, das liegt daran, dass der sportliche Bereich von mir turmhoch bewertet wird. Nebenplätze gehören bei einem Traditionsverein dazu", sagte Bruchhagen. Der 69-Jährige betonte: "Ich weiß, dass die Gespräche konstruktiv sind." Vereinschef Jens Meier sei auf einem guten Weg, die fehlenden Kandidaten für den sechsköpfigen Rat vorzuschlagen. | 16.11.2017 13:38

NOFV drängt auf Regionalliga-Reform

Der Nordostdeutsche Fußball-Verband (NOFV) drängt auf eine Regionalliga-Reform und bereitet für den DFB-Bundestag am 8. Dezember einen Antrag vor. Dafür sprachen sich alle anwesenden Regional- und Drittligisten des NOFV auf einer Sitzung in Halle/Saale aus. Die Clubs fordern, dass der Meister der Regionalliga direkt aufsteigt. Dazu sei es nötig, die bislang fünf Regionalligastaffeln auf vier zu reduzieren. Allerdings, so die Clubs des NOFV, soll es weiterhin eine eigenständige Nordost-Staffel geben. | 17.11.2017 10:25

NDR Mediathek

01:28
02:04

Fliegt ein St. Paulianer zur Fußball-WM?

16.11.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
09:37
01:54

Matthias Ostrzolek, der Ausblende-Profi

16.11.2017 15:22 Uhr
NDR Info
04:41
03:16
02:47

Bremens Streit mit der DFL

14.11.2017 13:37 Uhr
NDR 2
mit Audio

Nordduell mit 96: Druck liegt bei Werder

Gelingt Werder gegen Hannover der ersehnte erste Saisonerfolg? 96 ist an der Weser ein gern gesehener Gast: In 28 Spielen gab es 19 Bremer Siege und nur eine einzige Niederlage. mehr

mit Video

Keine Einigung: Wahl zum HSV-Aufsichtsrat erst 2018

Die Neubesetzung des Aufsichtsrats der HSV Fußball AG wird zur Hängepartie. Eine Einigung zwischen Präsident Meier und Investor Kühne steht aus, das Gremium soll nun erst Anfang 2018 gewählt werden. mehr

mit Audio

"Respektlos": Goeßling attackiert Jones

Wegen ihrer Nichtberücksichtigung für das Länderspiel gegen Frankreich hat Lena Goeßling harsche Kritik an Bundestrainerin Steffi Jones geübt. Der Wolfsburgerin droht nun vielleicht das DFB-Aus. mehr

Keine Zweifel bei Rostocker Umbruch-Experten

Hansa Rostock steht in der Dritten Liga jenseits von Gut und Böse. Die Mecklenburger gehen den Weg des Umbruchs konsequent und ohne Zweifel. Doch Aufregung gibt es an der Ostsee genug. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der vier norddeutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, HSV, VfL Wolfsburg und Hannover 96 zur und während der Saison 2017/2018 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig, FC St. Pauli und Holstein Kiel zur und während der Saison 2017/2018 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück, Hansa Rostock, Werder Bremen II und SV Meppen zur Saison 2017/2018 im Überblick. mehr