mit Audio

Ortega neuer Trainer der "Recken"

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat einen Nachfolger für den vor einer Woche entlassenen Trainer Jens Bürkle gefunden. Der Spanier Carlos Ortega coacht künftig die "Recken". mehr

DHB-Pokal: Auftakt für Kiel gegen Oberligisten

Wieder startet der DHB-Pokal mit 16 Viererturnieren. Cupverteidiger Kiel trifft auf den Oberligisten Spenge, Flensburg auf Lübeck-Schwartau. Hannover-Burgdorf hat N-Lübbecke zum Gegner. mehr

mit Video

Flensburgs Schmäschke: Neues Team braucht Zeit

Flensburgs Manager Dierk Schmäschke blickt im NDR Interview zuversichtlich auf die neue Handball-Saison: Am neuen Trainer-Duo und den jungen Neuzugängen werde man "viel Freude" haben. mehr

THW Kiel beantragt Champions-League-Wildcard

Die direkte Qualifikation für die Handball-Königsklasse hat der THW Kiel verpasst. Nun hofft der Rekordmeister auf eine Wildcard vom europäischen Verband. mehr

mit Video

HSV-Ikone Hens beendet Handball-Karriere

Handball-Routinier Pascal Hens macht endgültig Schluss. Der 37-Jährige, der vor allem im Trikot des HSV Hamburg zahlreiche Titel gewann, beendet nach 18 Jahren seine Karriere. mehr

Eggert: "SG wird immer in meinem Herzen bleiben"

Er kam als "No Name" und geht als Vereinslegende: Anders Eggert kehrt der SG Flensburg-Handewitt nach elf Jahren den Rücken. Im NDR.de Interview blickt der Däne auf eine bewegte Zeit zurück. mehr

Vereinsporträts

THW Kiel: Der Rekordmeister von der Förde

Volle Halle, Stars en masse, Titel im Abonnement - der THW Kiel ist das Maß aller Dinge im Handball. Selbst in schwächeren Saisons reicht es meist noch zu mindestens einer Trophäe. mehr

Flensburg-Handewitt: Nie mehr "ewiger Zweiter"

"Graue Maus, "ewiger Zweiter", fast insolvent - die SG Flensburg-Handewitt hat lange auf den Erfolg warten müssen. Inzwischen grüßen die Schleswig-Holsteiner als Champions-League-Sieger. mehr

Hannover-Burgdorf - Niedersachsens Nummer eins

Die TSV Hannover-Burgdorf füllt das Handball-Vakuum in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Seit dem Aufstieg 2009 entwickelten sich die "Recken" kontinuierlich weiter. mehr