Stand: 23.08.2016 12:38 Uhr

Wolfsburg-Frauen holen van Egmond

Frauenfußball-Pokalsieger VfL Wolfsburg hat sich mit der australischen Nationalspielerin Emily van Egmond verstärkt. Die Allrounderin wechselt ablösefrei vom Liga-Rivalen 1. FFC Frankfurt zu den Niedersächsinnen. Sie erhält einen Vertrag bis 2018. Neben mehreren Stationen in ihrer Heimat hat die 23-Jährige bereits in Dänemark und den USA gespielt. Für Australien bestritt van Egmond bislang 57 Länderspiele (14 Tore). Zuletzt kam sie bei den Olympischen Spielen in Rio dreimal zum Einsatz. | 23.08.2016 12:36