Stand: 25.07.2016 11:41 Uhr

Weltrangliste: Kerber verteidigt Rang zwei

Wimbledon-Finalistin Angelique Kerber (Kiel) bleibt trotz ihrer verletzungsbedingten Aufgabe im schwedischen Bastad die Nummer zwei der Tennis-Weltrangliste. Die 28-Jährige hatte ihr Achtelfinalmatch wegen einer Ellbogenblessur absagen müssen, anschließend jedoch Entwarnung hinsichtlich ihrer Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio gegeben. Laura Siegemund (Metzingen) verbesserte sich nach ihrem Turniersieg in Bastad auf Rang 32. | 25.07.2016 11:36