Stand: 23.02.2017 10:47 Uhr

Matthäus: "Der HSV bleibt drin!"

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus sieht in der Verpflichtung von Vorstandschef Heribert Bruchhagen und Sportdirektor Jens Todt die Eckpfeiler für eine Trendwende beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Beide hätten "endlich das Umfeld beruhigt", sagte Matthäus der "Bild". "Diese jahrelangen Nebengeräusche und Störfeuer irritieren eine Mannschaft." Trainer Markus Gisdol habe die richtigen Maßnahmen ergriffen und "einige Brände gelöscht", sagte Matthäus. Seine Saisonprognose: "Der HSV bleibt drin!" | 23.02.2017 10:46

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/sport/Matthaeus-Der-HSV-bleibt-drin,kurzmeldungsport107.html