Hörspiele auf NDR Kultur

Gute Geschichten, erstklassige Regisseure und die Stimmen bekannter Künstler - das Hörspiel auf NDR Kultur bietet Radiokunst auf höchstem Niveau. Die Auswahl der Stücke reicht von den Klassikern aus den Archiven des NDR und der ARD bis zu zeitgemäßen, modernen und manchmal auch experimentellen Neuproduktionen.

Jenny Jannowitz oder Der Engel des Todes

29.03.2017 20:00 Uhr

Karlo Kollmar verschläft offenbar ganze Jahreszeiten und überhaupt scheinen die Dinge in seinem Leben merkwürdig durcheinander zu geraten. mehr

LTI - Notizbuch eines Philologen

22.03.2017 20:00 Uhr

"Volksverräter" ist das Unwort des Jahres 2016. Ein mahnender Beweis für die Aktualität der Thesen in Victor Klemperers Essayband "LTI - Notizbuch eines Philologen". mehr

Hello, I’m Glen Sherley

15.03.2017 20:00 Uhr

Im Januar 1968 spielte Johnny Cash in "Folsom Prison" vor 1.000 Häftlingen. Einem der Gefangenen kommt eine besondere Ehre bei - mit ungeahnten Folgen. mehr

Die Preisträgerinnen

08.03.2017 20:00 Uhr

Zum Weltfrauentag senden wir ein Hörspiel über zwei fiktive Frauen, die es geschafft haben: Sie sind etablierte Preisträgerinnen in der lange Zeit als Männerdomäne geltenden Literaturwelt. mehr

Levins Abschied

01.03.2017 20:00 Uhr

Levin hat sein Facebook-Profil gelöscht, sein iPhone verkauft und ist verschwunden. Wollte Levin weg aus seinem Wohlstandsghetto? Hatte er Liebeskummer? Anworten liefert das Hörspiel. mehr