Hörspiele auf NDR Kultur

Gute Geschichten, erstklassige Regisseure und die Stimmen bekannter Künstler - das Hörspiel auf NDR Kultur bietet Radiokunst auf höchstem Niveau. Die Auswahl der Stücke reicht von den Klassikern aus den Archiven des NDR und der ARD bis zu zeitgemäßen, modernen und manchmal auch experimentellen Neuproduktionen.

Schnee (3/3)

21.06.2017 20:00 Uhr

Die Provinzstadt Kars in der nordöstlichen Türkei wird zur Allegorie auf das Land, das Anschluss an das moderne Europa sucht, seinen Weg dahin aber noch nicht gefunden hat. mehr

Schnee (2/3)

14.06.2017 20:00 Uhr

Wohin strebt die Türkei? Welche Kräfte wirken in diesem Land? Einst wie heute eine hochkomplexe Gemengelage, die Orhan Pamuk in seinem Roman "Schnee" auf einer Bühne veranschaulicht. mehr

Schnee (1/3)

07.06.2017 20:00 Uhr

Zum 65. Geburtstag von Orhan Pamuk am 7. Juni sendet NDR Kultur in den kommenden drei Wochen die Hörspieladaption seines Romans "Schnee" - das Opus magnum des türkischen Schriftstellers. mehr

Neues Leben - Die letzten Tage der Olme

31.05.2017 20:00 Uhr

Hörspielautor Steffen Thiemann verpflanzt Tschechows "Drei Schwestern" in die ostdeutsche Provinz. Olga, Mascha und Irina haben den größten Teil ihres Lebens hinter sich - wie könnte es weitergehen? mehr

mit Video

Terror

24.05.2017 20:00 Uhr

Was geschieht, wenn der Terror unseren Alltag beherrscht? Welche juristischen und ethischen Grundsätze gelten in solch einem Fall? Ferdinand von Schirachs Stück "Terror" als Hörspiel. mehr

Podcast

Podcast

NDR dramabox

Gute Geschichten, Klangkunst, Krimis und akustische Erfindungen: In der NDR dramabox gibt es die Hörspiele im Abo. Zwischen Klassiker und Experiment – alles in einer Box. mehr