Kulturspiegel

Ausstellungen, Theater und Musik - Mit Eveline Petzoldt

Dienstag, 12. September 2017, 19:00 bis 20:00 Uhr

Bild vergrößern
Der Kulturspiegel porträtiert den Merlin Verlag und dessen Arbeit.

Der keltische Zauberer Merlin stand Pate bei der Namensgebung für einen Buchverlag. Vor genau 60 Jahren, 1957, gründete Andreas Meyer in Hamburg zunächst einen kleinen Theaterverlag und nannte ihn Merlin Verlag. Seit langen aber ist Merlin in Gifkendorf, nahe Lüneburg, ansässig. Und nicht nur der Verlag, der längst über seine Anfänge hinaus gewachsen ist, residiert in dem Ort nahe der Castorstrecke, in dem ehemaligen Bauernhaus lebt auch die Verlegerfamilie. Beim Merlin Verlag verschmelzen eben Privates und Berufliches. Anspruchsvolle und manchmal sogar widerständige Literatur gibt der kleine Verlag heraus und schart Literaten und Künstler um sich. Der Kulturspiegel porträtiert den ungewöhnlichen Verlag und dessen Arbeit.

Weitere Themen

Redaktion und Moderation: Eveline Petzoldt

Kulturspiegel

Das wöchentliche Kultur- und Literaturmagazin spiegelt besonders die Kultur und literarische Szene in Niedersachsen und informiert über neue Bücher und Hörbücher. mehr