Wetter Übersicht
Ortssuche
Stand: 24.04.2017 18:06 Uhr

Vorhersage Schleswig-Holstein

In der Nacht nach Süden hin wolkig und gelegentlich Regen, im Norden größere Auflockerungen und trocken. Tiefstwerte +3 bis -1 Grad. Am Dienstag Sonne-Wolken-Mix, anfangs trockener, später Regen- oder Graupelschauer. Höchstwerte 6 bis 8 Grad.

Wetterlage

In der Nacht regnet es häufig, teils ist auch Schneeregen dabei. Am Dienstag herrscht durch Tief "Reiner" nasskaltes Aprilwetter.

Heute

In der Nacht zum Dienstag nördlich des Nord-Ostsee-Kanals größere Auflockerungen, vorübergehend auch gering bewölkt und trocken, zum Morgen hin wolkiger. Südlich davon wolkig und in Elbnähe gelegentlich etwas Regen oder Sprühregen, ganz vereinzelt auch Schnee nicht ausgeschlossen. Tiefstwerte +3 Grad in Wedel bis -1 Grad im Umland von Schleswig. Teils noch mäßiger Westwind, im Verlauf rasch abflauend.

Morgen

Am Dienstag Wechsel aus Sonne und Wolken, anfangs oft trocken, nur im Süden noch Regen oder Schnee. Ab dem Mittag verbreitet von Westen her aufkommende Schauerwolken, teils mit Graupel, teils auch kurze Gewitter möglich. Höchstwerte 6 Grad in der Holsteinischen Schweiz bis 8 Grad auf den Nordseeinseln. Schwacher bis mäßiger, bei Schauern stark böiger West- bis Nordwestwind.

In der Nacht zum Mittwoch weitere, im Verlauf nachlassende Schauer, dann teils größere Auflockerungen oder gering bewölkt. Tiefstwerte +4 bis -2 Grad. Schwacher, zur Nordsee hin mäßiger Wind aus West bis Nordwest.

Weitere Aussichten

Am Mittwoch zunächst heiter und trocken, später Wechsel von Sonne und Wolken, dabei nur einzelne Regen- oder Graupelschauer. Maximal 8 bis 11 Grad. Schwacher bis mäßiger West- bis Nordwestwind.

Am Donnerstag oft sonnig, im Tagesverlauf teils dunkle Quellwolken und erneut einige Schauer, örtlich mit Graupel. Höchstwerte 8 bis 11 Grad. Schwacher, in Richtung Nordsee mäßiger Wind aus West.

Das Wetter zu jeder vollen Stunde auf NDR 2