Kristina Festring-Hashem Zadeh

Kristina Festring-Hashem Zadeh ist Hamburgerin mit Migrationshintergrund: Sie wuchs im Münsterland auf. Schon als Kind bastelte sie gern Magazine mit selbst geschriebenen Geschichten. Dass sich daraus ein Beruf machen lässt, merkte sie bei einem Zeitungs-Praktikum - und blieb gleich fürs Volontariat. Dann zog es sie zum Literaturstudium nach Hamburg und England. Geld für Bücher, Partys und Reisen verdiente sie als Nachrichtenredakteurin und Sprachlehrerin. Später erforschte und lehrte sie "Interkulturelle Literaturwissenschaft" an der Uni Hamburg. Nach einigen Jahren im Elfenbeinturm war sie neugierig darauf, was die Norddeutschen außerhalb so treiben - und fing bei NDR.de an. Hier recherchiert und schreibt sie tagesaktuell, verbeißt sich aber auch gern in Themen aus den Bereichen Bildung, Migration und Soziales. Privat ist sie auf Spielplätzen, in Bücherhallen, Gemüsebeeten oder am Wasser zu finden. In ihrer fußballbegeisterten Redaktion kann sie beim Thema Schalke mitreden.

Beiträge von Kristina Festring-Hashem Zadeh

Flüchtlingsmagazin: Tippen für die Integration

14.02.2017 11:30 Uhr

Austausch und Verständnis: In seiner Online-Zeitung will der in Hamburg lebende Syrer Hussam Al Zaher Deutsche und Geflüchtete zu Wort kommen lassen. Das Magazin ist seit 14. Februar online. mehr

CCH: Wo Udo Jürgens in die Badewanne stieg

17.01.2017 16:45 Uhr

Bei seiner Eröffnung gilt das CCH als größtes Kongresszentrum Europas. Es beschert Hamburg viele Touristen und Prominenz - von ABBA bis Udo Jürgens. Jetzt wird der Gebäudekomplex saniert. mehr

mit Video

"Lehrer - einer der wichtigsten Berufe überhaupt"

17.11.2016 11:11 Uhr

Ganz nah dran an den "Paukern": Die Doku "Lehrkraft im Vorbereitungsdienst" von Timo Großpietsch zeigt drei Referendare in Hamburg - zwischen Verzweiflung und Begeisterung. Ein Gespräch. mehr

Von Hamburg in das Grauen von Minsk

07.11.2016 14:45 Uhr

Am 8. November 1941 werden etwa 1.000 Hamburger Juden nach Minsk deportiert. Fast alle sterben oder werden an einem der größten Vernichtungsorte der Nazis getötet. Eine Ausstellung erinnert daran. mehr

Physikerinnen: "Whisky-Kenntnis ist ein Vorteil"

03.11.2016 16:01 Uhr

In Hamburg läuft die 20. Physikerinnentagung. Eine erfolgreiche Jung-Forscherin berichtet von der Arbeit in einer Männerdomäne, gibt Karrieretipps und sagt, was Physik für sie so attraktiv macht. mehr