Thema: Tanz

"Ich habe einen Vogel" - Ausstellung in Cismar

08.04.2017 06:00 Uhr

Das Kloster Cismar zeigt die prächtigen Bilder des in Hamburg geborenen Albert Christoph Reck. Die Werke erinnern an Picasso, Beckmann und Miro - haben aber eine ganz eigene Handschrift. mehr

K3 - Geburtstag der Hamburger Tanzinstitution

21.03.2017 15:37 Uhr

Das Zentrum für Choreografie K3 hat sich in zehn Jahren international einen Namen gemacht: Hier haben seither 1.600 Künstler gearbeitet. Das Jubiläum wird mit einem Festival gefeiert. mehr

mit Video

Choreografin Trisha Brown ist tot

21.03.2017 08:20 Uhr

Trisha Brown galt neben Pina Bausch und Merce Cunningham als eine der wichtigsten Vertreterinnen der postmodernen Tanz-Avantgarde. Nun ist sie im Alter von 80 Jahren nach langer Krankheit gestorben. mehr

mit Video

Movimentos-Laienklasse: Tanzen für die Freiheit

13.03.2017 12:05 Uhr

Es ist Proben-Hochphase für die Tanzklasse, die im April die Movimentos-Wochen in Wolfsburg eröffnet. Das Festivalthema "Freiheit" stimmt so manchen Laientänzer nachdenklich. mehr

John Neumeier: Drei Jahre älter als gedacht

24.02.2017 06:52 Uhr

Eigentlich wollte John Neumeier heute seinen 75. Geburtstag feiern. Doch jetzt gab der langjährige Hamburger Ballettchef zu: Er ist bereits drei Jahre älter. mehr

"Rebeccas Schatten": Kampf gegen eine Tote

07.02.2017 10:36 Uhr

Der Film "Rebecca" von Alfred Hitchcock ist eine Schauergeschichte um die Macht der Toten über die Lebenden. Am Theater Stralsund wurde der Stoff als Ballettversion aufgeführt. mehr

Hamburger Theaterfestival sucht Chöre

17.01.2017 12:04 Uhr

Im Mai wird in Hamburg das Festival "Theater der Welt" mit der außergewöhnlich großen Produktion "Children of Gods" eröffnet. Dafür suchen die Veranstalter noch Mitwirkende. mehr

Hannover: Ein Dylan-Abend ohne Dylan

14.01.2017 20:00 Uhr

"Don't think twice" - mit diesem Bob-Dylan-Song setzen sich drei junge Choreografen an der Staatsoper Hannover auseinander. Die Musik des Literaturnobelpreisträgers kommt jedoch nicht vor. mehr

VW-Krise und Kunstszene: "Wir sind in Sippenhaft"

11.01.2017 15:36 Uhr

Um Milliardenentschädigungen zu zahlen, muss VW sparen. Das wirkt sich auch auf die Städte aus. In Wolfsburg, Sitz des Stammwerks von VW, bekommt das jetzt die Kulturszene zu spüren. mehr

Sex im Alter als Bühnenthema

08.12.2016 14:12 Uhr

"All der Sex, den ich je hatte" - unter diesem Motto erzählten sechs Menschen über 60 in der Kulturfabrik Kampnagel aus ihrem erotischen Leben: von Kindheitserfahrungen bis zum Orgasmus mit 70. mehr

Neumeier-Premiere: Intim, aber nicht mitreißend

05.12.2016 09:06 Uhr

Gustav Mahler schrieb sein "Lied von der Erde" nach dem Tod seiner Tochter. Die Hamburger Ballettversion von John Neumeier ist intim, mit viel Raum für den Tanz. Höhepunkte fehlen jedoch. mehr

Kampnagel: Performance gegen die Scham

01.12.2016 10:51 Uhr

Das Performance-Kollektiv She She Pop spielt mit dem Schamgefühl der Zuschauer. Das Stück "50 Grades of Shame" macht deutlich, dass Scham erst im Kopf des Betrachters entsteht. mehr