Stand: 20.11.2016 00:01 Uhr

Fritz-Reuter-Bühne: Plattdeutsches Ensemble wird 90

von Rainer Schobeß

Die Fritz-Reuter-Bühne in Schwerin ist zusammen mit dem Hamburger Ohnsorg-Theater eines von zwei plattdeutschen Profi-Ensembles in Deutschland. Die niederdeutsche Bühne gehört zum Mecklenburgischen Staatstheater und kann auf eine wechselvolle Geschichte mit großen Erfolgen und ebenso großen Krisen zurückblicken. Das Ensemble überstand zwei deutsche Diktaturen und wird in diesem Jahr 90.

Mit 90. Geburtstagen hat die Fritz-Reuter-Bühne Erfahrung: Zum ersten Mal war ein 90. Geburtstag in der Spielzeit 1994/95 Thema, als "Dinner for one" Premiere up Platt feierte. Aus Miss Sophie und ihrem Butler James waren Frollein Soffie und ihr Diener Franz geworden: Paraderollen für Marga Heiden und Eberhard Bremer, die beiden Stars des Ensembles.

Eine Bühne feierte den 90. Geburtstag

Dieser 90. Geburtstag erlebte zahlreiche Aufführungen, und wurde 1999 schließlich für das NDR Fernsehen in Szene gesetzt. Seither wird einmal im Jahr auf dem Bildschirm gefeiert - die Fritz-Reuter-Bühne weiß also im Jubiläumsjahr 2016 schon, wie es geht.

Theater up Platt war groß in Mode

Die erste Spielzeit der Niederdeutschen Bühne am Mecklenburgischen Staatstheater begann am 29. November 1926. Es war der Montag nach dem ersten Advent und als erstes Stück wurde die Komödie "Stratenmusik" von Paul Schurek gegeben.

Porträt

Fritz Reuter - Ein plattdeutscher Bestsellerautor

Erst mit Mitte 40 schaffte der Exhäftling und gescheiterte Jurist aus Stavenhagen den Durchbruch. Millionen weltweit lieben seine originellen Typen wie Onkel Bräsig. mehr

Die Regie hatte Richard Spethmann. Der Schauspieler und Sänger stammte aus Altona bei Hamburg und war über Schleswig, Wismar und Neustrelitz nach Schwerin gekommen.

Theater up Platt war in den 20er Jahren in Mode. Bereits 1902 hatte Richard Ohnsorg in Hamburg seine Dramatische Gesellschaft gegründet, aus der 1920 die Niederdeutsche Bühne Hamburg hervorging. In jenem Jahr bekam auch Rostock eine Niederdeutsche Bühne, Stralsund eine Plattdütsch Späldal und hoch im Norden schloss sich die Flensburger Speeldeel zusammen.

Von Anfang an ein Profiensemble

Bild vergrößern
Richard Spethmann, der die Fritz-Reuter-Bühne von 1926 bis 1958 leitete, war nicht nur Schauspieler und Regisseur. Er verfasste auch selbst niederdeutsche Stücke.

Ebenfalls 1920 hatte Richard Spethmann mit einer plattdeutschen Inszenierung in Schwerin debütiert. Sechs Jahre und 14 Produktionen später wurde die Niederdeutsche Bühne unter seiner Leitung am Mecklenburgischen Staatstheater fest etabliert. In Schwerin spielte also - anders als sonst in Norddeutschland - von Anfang an ein Profiensemble plattdeutsches Theater. Bekannte Schauspielerinnen und Schauspieler waren hier im Lauf der Jahre engagiert: Marga Heiden, Maria Besendahl, Anke Neumann, Gerd Micheel, Fritz Hollenbeck, Horst Dethloff, Rudolf Korf, Eberhard Bremer oder Kurt Nolze.

Erfolg mit leichter Unterhaltung in der NS-Zeit

Nach der Weltwirtschaftskrise 1929 hatte die Niederdeutsche Bühne mit Besucherschwund und Geldmangel zu kämpfen. Das Ensemble suchte sein Publikum zunehmend bei Abstechern in Kleinstädte und Dörfer und spielte Komödien. So war es auch in der Zeit des Nationalsozialismus, als die Bühne vor allem unterhaltsame Erfolgstücke brachte wie "De Etappenhaas" von Karl Bunje oder die "Swienskomödi" von August Hinrichs. Eine vorerst letzte Vorstellung gab es am 12. März 1945. Ein halbes Jahr, nachdem Goebbels die Schließung der Theater befohlen hatte, wurde in Schwerin noch einmal das plattdeutsche Märchen "De gollen Kutsch" gespielt.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 28.11.2016 | 11:15 Uhr

Mehr Plattdeutsch

Alles zur plattdeutschen Sprache

Von Hamburg bis Honolulu, von Westerland bis Windhoek - die Welt spricht Platt. In der plattdeutschen Welt von NDR.de finden Sie das Forum und das bewährte Wörterbuch. mehr

Ohnsorg Theater - Kult mit Herz und Schnauze

In Hamburg war die plattdeutsche Bühne schon in den 30er-Jahren beliebt, nach dem Krieg machte die Ausstrahlung der Stücke im NDR Fernsehen das Theater bundesweit bekannt. mehr

Mehr Kultur

10:48
23:54

IKARIA 6: Der erste Stein (1/5)

22.10.2017 15:00 Uhr
NDR Kultur
06:58

Modedesigner Harald Glööckler (13.01.2012)

21.10.2017 01:30 Uhr
NDR Talk Show