Stand: 10.11.2016 13:51 Uhr

Mit der DokumentART Neubrandenburg nah am Leben

von Susanne Moll

Auf dem Europäischen Filmfestival DokumentART in Neubrandenburg werden vom 11. bis 15. November 86 Filme zu sehen sein.

Ein Forum für junge Filmemacher

Zu seinem 25-jährigen Jubiläum präsentiert sich das Dokumentarfilmfestival besonders familiär und weltoffen. Die Autoren schätzten an Neubrandenburg vor allem den direkten Draht zum Publikum. 42 Filmemacher haben ihre Teilnahme zugesagt. 

Mit 980 Filmen aus 89 Ländern hat es einen Rekord an Bewerbungen gegeben. Viele Streifen kommen von Nachwuchsfilmemachern. Die DokumentART gilt vor allem als Forum für junge Dokumentarfilmmacher in Europa.

Die Filme werden in neun verschiedenen Sektionen präsentiert, zum Beispiel "Europäischer Wettbewerb", "Ostblock" oder "dokART by Bike". Mehrere Filme sind in diesem Jahr zum Thema Flüchtlinge eingereicht worden.

NDR zeigt aktuelle Produktionen

Mit insgesamt vier Filmen ist der NDR zu Gast auf der 25. DokumentART. In der Sektion "NDR Spezial" ist beispielsweise der Film "Meine rebellische Jugend" von Steffen Schneider zu sehen, der das Aufbegehren fünf junger Menschen gegen den Status quo in der DDR thematisiert. Der Beitrag aus der Reihe "Unsere Geschichte" wird auf dem Festival erstmals öffentlich zu sehen sein.

Aus der Reihe NaturNah wird "Die Invasion der Schwarzmundgrundel" gezeigt. Der Dokumentarfilm beschäftigt sich mit dem aus dem Schwarzen Meer eingeschleppten Fisch, der sich in Mecklenburg-Vorpommern explosionsartig ausbreitet. Autor und Angelexperte Heinz Galling wird im Anschluss mit den Zuschauern diskutieren.

Wettbewerb um vier Preise

37 Streifen aus 21 Ländern konkurrieren um vier Preise, die mit insgesamt 9.000 Euro dotiert sind. Der NDR, der auch langjähriger Medienpartner ist, stiftet den Publikumspreis in Höhe von 1.000 Euro.

Mit Leipzig, Amsterdam und dem tschechischen Jihlava gehört die DokumentART zu den größten europäischen Dokumentarfilmfestivals. Im letzten Jahr besuchten mehr als 3.000 Zuschauer das Festival.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 10.11.2016 | 13:19 Uhr

Mehr Kultur

02:35

Thomas Quasthoff wärmt seine Jazz-Liebe auf

19.10.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:52

Filmfest Osnabrück: Kino abseits des Mainstreams

19.10.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:03

Spezialeffekte: Ein Feuerteufel bei der Arbeit

19.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin