Thema: Biografie

Spannende Geschichten aus der Psychoanalyse

12.12.2017 12:40 Uhr

Irvin D. Yaloms Lebensgeschichte in "Wie man wird, was man ist" ist so spannend und plausibel, dass der Leser sich nach der Lektüre des Buchs selbst fragt, wie man wird, was man ist. mehr

Gregor Gysis sechs Leben

07.12.2017 15:25 Uhr

Gregor Gysi ist eines der bekanntesten Gesichter und die wohl rhetorisch beste Stimme der linken Politik in Deutschland. Auf NDR Kultur spricht er über seine neue Autobiografie. mehr

mit Video

Die Dietrich und ihre verleugnete Schwester

27.11.2017 20:21 Uhr

Hollywood-Star Marlene Dietrich hat ihre Schwester Liesel zeitlebens verleugnet. Der Autor Heinrich Thies hat nun ein Buch über die ungleichen Schwestern geschrieben. mehr

Audios & Videos

03:21

Gregor Gysi stellt Autobiografie vor

01.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:16

Biografie: Marlene Dietrich und ihre Schwester

29.11.2017 00:00 Uhr
Bücherjournal
04:07

Auf den Spuren des Dichters von Liliencron

28.10.2017 18:00 Uhr
Nordtour
05:19

Die Biografie des Basketballers Wilbert Olinde jr.

23.10.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
00:50
05:44

Warum Karl Marx wieder aktuell ist

09.10.2017 23:15 Uhr
Kulturjournal
02:58

Ausstellung: Frauen der Reformationsgeschichte

07.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:39

Julia Westlake trifft Jean Ziegler

03.07.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
mit Video

"Verstehen ist viel wichtiger als verurteilen"

27.11.2017 17:35 Uhr

Der Publizist Jakob Augstein und sein Vater Martin Walser haben ausführlich miteinander gesprochen - entstanden ist: "Das Leben wortwörtlich". Im Interview spricht Augstein über das Gesprächsbuch. mehr

mit Audio

Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester

04.11.2017 11:30 Uhr

Die mondäne Marlene Dietrich kennt jeder. Ihre Schwester, die in der Nähe des KZs Bergen-Belsen lebte, ist unbekannt. Nun ist eine Doppelbiografie über die Schwestern erschienen. mehr

mit Audio

Drei Jahre aus dem Leben einer Jazzlegende

26.10.2017 13:00 Uhr

"Django" zeichnet drei Jahre aus dem Leben der Gypsy-Jazzlegende Django Reinhardt nach. NDR Info Filmkritikerin Bettina Peulecke und der Sinti-Gitarrist Giovanni Weiss haben sich den Film angesehen. mehr

"Maudie" - Eine wahre Liebesgeschichte

24.10.2017 14:45 Uhr

"Maudie" heißt der wohltuend altmodische Film von Aisling Walsh. Ein wortkarger Ethan Hawke und eine verschmitzte Sally Hawkins spielen darin das schönste Liebespaar dieses Kinoherbstes. mehr

mit Video

Vier Frauen bringen Carmen Korn den Erfolg

09.10.2017 12:30 Uhr

In "Töchter einer neuen Zeit" und "Zeiten des Aufbruchs" haben die Leidenschaften der Hamburger Schriftstellerin Carmen Korn zueinander gefunden: Musik und Zeitgeschichte. mehr

Dieter Hallervordens neue Lebens-Rolle

09.10.2017 11:05 Uhr

Komiker Dieter Hallervorden ist es mit Mitte 70 gelungen, sich neu zu erfinden und die Kinozuschauer zu überraschen. Tim Pröse hat eine Biografie über ihn geschrieben. mehr

Manal al-Sharif: "Losfahren" statt Schweigen

04.09.2017 16:38 Uhr

Manal al-Sharif kam in Untersuchungshaft und erhielt Morddrohungen, weil sie in Saudi-Arabien Auto fuhr. In ihrem Buch "Losfahren" erzählt sie von ihrem Einsatz für Frauenrechte. mehr

"Hyper Hyper" - Das Phänomen Scooter

10.08.2017 13:36 Uhr

Die Band Scooter ist seit 1994 erfolgreich - und ihre Musik wird mindestens so geliebt wie verspottet. Dabei gebührt den Jungs aus Norddeutschland durchaus Respekt. mehr

Hemingways Aufstieg zum Star-Autor

31.07.2017 17:27 Uhr

1921 kommt Ernest Hemingway nach Paris, ohne Geld, ohne richtigen Job, dafür mit unerschütterlichem Selbstbewusstsein. Diese Biografie widmet sich seinen Pariser Jahren. mehr