Stand: 12.01.2016 15:46 Uhr

Große Werbekampagne für Elbphilharmonie

von Catarina Felixmüller

Mit insgesamt zehn Millionen Euro zusätzlicher Mittel will Hamburg seinen Ruf als Musikstadt weiter stärken. Damit soll eine Marketing-Kampagne finanziert werden, um die Elbphilharmonie ein Jahr vor ihrer Eröffnung international bekannt zu machen. Gezielt sollen damit Musikfreunde in den USA, in China und in Skandinavien angesprochen werden, auch Österreich und die Schweiz stehen im Fokus.

Elbphilharmonie: Noch knapp ein Jahr bis zum Start

Mehr Geld für verschiedene Musikveranstaltungen

Und es gibt weitere Erhöhungen:  Das internationale Musikfest, das ab 2018 jährlich stattfindet, ist zukünftig mit 500.000 Euro pro Jahr im Haushalt fest verankert. Das Elbjazz-Festival wird nach einer Neuorganisation im Jahr 2017 enger an die Elbphilharmonie gebunden, mit 200.000 Euro wurde der Zuschuss verdoppelt. Auch das Ensemble Resonanz erhält mit 450.000 Euro eine knapp 30-prozentige Erhöhung seiner Mittel. Kultursenatorin Barbara Kisseler (parteilos) und Generalintendant Christoph Lieben-Seutter sprechen von einer soliden Grundlage, die helfen wird, die Elbphilharmonie nicht nur als Gebäude, sondern auch als Idee für die ganze Stadt zu etablieren.

Auch Finanzierung des Konzerthauses steht

Ein Jahr vor Eröffnung mit Konzerten des NDR Sinfonieorchesters unter Leitung von Thomas Hengelbrock steht jetzt auch die Finanzierung der Elbphilharmonie fest: Sechs Millionen Euro wird der Zuschuss für die Betriebsausgaben bis auf Weiteres betragen, weitere fünf Millionen sollen die Eröffnungsphase innerhalb der ersten zwei Jahre unterstützen.

Weitere Informationen

Elbphilharmonie: Eröffnung in einem Jahr

In einem Jahr soll die Elbphilharmonie eröffnet werden - mit Konzerten des NDR Sinfonieorchesters unter Leitung von Thomas Hengelbrock. Geplant ist ein Fest für möglichst viele Hamburger. mehr

Elbphilharmonie-Plaza: Vorerst freier Zugang

Der Besuch der Elbphilharmonie-Plaza soll für alle Hamburger kostenlos sein. Nach Angaben der Fraktionschefs von SPD und Grünen wird das auf jeden Fall bis August 2018 gelten. mehr

Die tausend Gesichter der Elbphilharmonie

In gut einem Jahr wird die Elbphilharmonie eröffnet. Schon jetzt ist sie eines der Hamburger Wahrzeichen. Ein Rundgang zeigt die vielen faszinierenden Ansichten des umstrittenen Konzerthauses. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 12.01.2016 | 15:00 Uhr

Elbphilharmonie - Prestigeobjekt in der Hafencity

Hamburg baut sich mit der Elbphilharmonie ein neues Wahrzeichen. NDR.de gibt einen Überblick über das Bauprojekt, den Streit zwischen Stadt und Baukonzern und die Kostenexplosion. mehr