Redezeit

An drei Abenden in der Woche können Anrufer mit unseren Experten diskutieren, nachdenken und streiten - oder sie um Rat fragen. Prominente und sachkundige Studiogäste liefern Argumente und klären über Zusammenhänge und Hintergründe auf.

LINK KOPIEREN

Massenandrang in der Notaufnahme

28.09.2017 21:05 Uhr

Das Zauberwort heißt Patientensteuerung. In Zukunft sollen Arztpraxen und Notaufnahmen besser verzahnt werden. Ist das sinnvoll? Audio (55:29 min)

Was wird aus Europa?

27.09.2017 21:05 Uhr

Nach den Wahlen in Frankreich und Deutschland werden auch in Brüssel die Karten neu gemischt. Wird es in Zukunft einen Finanzminister für die EU geben? Audio (55:31 min)

Die Erosion der Volksparteien

26.09.2017 21:05 Uhr

Die Christdemokraten und die Sozialdemokraten sind die großen Verlierer der Bundestagswahl. Haben sie drängenden Problemen zu wenig Beachtung geschenkt? Die NDR Info Redezeit. Audio (55:34 min)

NDR Info Themenabend: Der Wähler hat gesprochen

25.09.2017 20:30 Uhr

Wie soll die nächste Bundesregierung aussehen und was muss wie leisten? Drei Hauptstadt-Korrespondenten und Hörer haben das Ergebnis der Bundestagswahl diskutiert. Audio (86:12 min)

Vor der Bundestagswahl

21.09.2017 21:05 Uhr

Die Deutschen sind aufgerufen, für einen neuen Bundestag ihre Stimmen abzugeben. Bilden die Nichtwähler wieder die "stärkste Partei"? Die Diskussion in der NDR Info Redezeit. Audio (55:36 min)

Wenn Panikattacken den Alltag blockieren

20.09.2017 21:05 Uhr

Nicholas Müller war Sänger der Band Jupiter Jones - bis Angstattacken seine Auftritte gefährdeten. Wie hat er den Neuanfang geschafft? Die NDR Info Redezeit zum Nachhören. Audio (55:05 min)

Was kann die UNO bewirken?

19.09.2017 20:30 Uhr

In dieser Woche treffen sich etwa 200 Staats- und Regierungschefs in New York zur Generalversammlung der UNO. Sind konkrete Ergebnisse zu erwarten? Die NDR Info Redezeit. Audio (85:45 min)

Lebenskrisen und die Folgen für den Job

14.09.2017 21:05 Uhr

Jeder kennt Lebensphasen, in denen er nicht die gewohnte Leistung erbringen kann. Welche Reaktion kann man dann vom Arbeitgeber erwarten? Die Diskussion in der Redezeit. Audio (55:29 min)