Mein Nachmittag

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 16:10 bis 17:10 Uhr

Meine Landküche: Vegetarische Kohlwickel
Landfrau Kerstin Hintz aus Mittelnkirchen (Nds.) verrät ihr leckeres Rezept für vegetarische Kohlwickel. Die blanchierten Wirsingkohlblätter füllt Kerstin mit einer herzhaften Mischung aus Perldinkel, Zwiebel, Walnüssen und einer leicht süßen Note durch Datteln. Anschließend werden die Kohlwickel in einer würzigen Tomatensoße mit ganz viel Knoblauch gegart.

Weitere Informationen

Hirschkarree mit Wirsing und Kartoffelrösti

Im Herbst beginnt die Saison für Wildgerichte. Das Fleisch gart hier bei nur 80 Grad im Ofen. Sahniger Wirsing und krosse Rösti runden das Gericht aus der Landküche ab. mehr

Live unterwegs: Hanse hautnah – das Europäische Hansemuseum in Lübeck (S-H)
Bis ins 17. Jahrhundert hat die Hanse den Handel in Nordeuropa dominiert. Ihr Zentrum: Lübeck, das „Tor zum Norden“. Noch heute steckt die alte Metropole der Kaufleute voller Erinnerungen an die Hanse. Seit Mai ist das Europäische Hansemuseum dazugekommen. Unsere Reporterin Annika De Buhr geht auf Entdeckungstour zwischen Koggen und Kontoren.

Weitere Informationen

Streifzug durch die Welt der Hanse

Bis heute tragen viele Städte im Norden den Beinamen "Hansestadt". Doch was machte den mittelalterlichen Handelsbund wirklich aus? Antworten gibt das neue Hansemuseum in Lübeck. mehr

Auf’n Schnack: Kerstin & Wilfried Möhle - die Kunstflieger aus Varel (Nds.)
Loopings, Rolle und Turns - Kerstin und Wilfried Möhle aus Varel (Nds.) stehen am liebsten Kopf. Freiwillig und über den Wolken. Sie sind Kunstflieger und bilden in Mariensiel (Nds.) Fluganfänger aus.  Es sind atemberaubende Bilder, wenn Kerstin und Wilfried mit ihrer Maschine über der Nordsee wagemutige Manöver fliegen. Wir sprechen mit dem Ehepaar über ihre Leidenschaft für die Kunstfliegerei und fragen, wie man Flugangst am besten in den Griff bekommt. 

Florenz - Die Hauptstadt der Toskana
Rund ein Drittel sämtlicher Kunstschätze Italiens versammeln sich in Florenz. Daher trifft man in den Sommermonaten oft mehr Touristen als Florentiner in der Stadt. Jetzt im Herbst kehrt langsam wieder Ruhe ein und man braucht nicht mehr Schlange zu stehen, um die prächtigen Kirchen, Paläste und Museen zu besuchen. NDR Reisereporterin Ariane Peters war mit Moderator Yared Dibaba unterwegs in Florenz und erzählt von charmanten Plätzen, markanten Brücken und tollen Aussichten.

Weitere Informationen
mit Video

Yared Dibaba: "Mein Florenz"

Endlich Urlaub!

Beeindruckende Postkartenmotive, ein zauberhafter Maskenladen, ungewöhnliches Fast Food: Yared Dibaba war in Florenz. Sein persönlicher Reisebericht über die Hauptstadt der Toskana. mehr

Mein Nachmittag Quiz
Einfach bei unseren Studiogästen aufpassen. Aus dem Gespräch ergibt sich jeweils die Gewinnfrage. Danach anrufen und vielleicht gewinnen: 01375 / 95 4000 (EUR 0,14 pro Anruf a. d. dt. Festnetz; Preise a. d. Mobilfunknetz können abweichen)

Weitere Informationen

Mein Nachmittag Quiz

Ohne spezielles Vorwissen können Sie an unserem Quiz teilnehmen. Wir stellen Ihnen eine Frage und geben vier Antworten vor. Wählen Sie die Richtige, können Sie etwas gewinnen! mehr

Redaktionsleiter/in
Thorsten Bartels
Moderation
Arne Jessen
Kirsten Rademacher
Reporter
Annika de Buhr