Das Wendland

Felder, Wälder und Feuchtgebiete prägen die Region zwischen Heide und Elbe im Osten Niedersachsens. Im Biosphärenreservat Elbtalauen sind Biber, Störche und Seeadler zu Hause. Sehenswert sind auch die Fachwerkstädtchen Hitzacker und Dannenberg sowie die traditionellen Rundlingsdörfer. Das Wendland lässt sich am besten langsam erkunden. Ein gut ausgebautes Wegenetz macht Rad- und Wandertouren zum Genuss.

Zu Bibern und Rundlingen ins Wendland

Viel mehr als Atomproteste: Das Wendland glänzt mit der unberührten Natur der Elbtalaue, schönen Fachwerkstädtchen, runden Dörfern und hervorragenden Rad- und Wanderwegen. mehr

Die runden Dörfer des Wendlands

Alle Häuser weisen zu einem zentralen Platz: Wer ins Wendland reist, kann dort eine einzigartige Siedlungsform entdecken, die sogenannten Rundlingsdörfer. mehr

mit Video

Elbtalaue: Der Fluss prägt die Natur

Die 375.000 Hektar große Stromlandschaft besticht durch ihren Artenreichtum. Rund 150 verschiedene Vogelarten brüten in der Elbtalaue, Biber und Fischotter sind dort zu Hause. mehr

Im Elbschloss der Natur auf der Spur

Welche Fischarten schwimmen in der Elbe und wo lebt der Biber? Antworten finden Naturfreunde bei einem Besuch im Biosphaerium Elbtalaue im Schloss Bleckede. mehr

Hitzacker: Fachwerkidyll an der Elbe

Enge Gassen, Dutzende gepflegter Fachwerkhäuser und das idyllische Flüsschen Jeetzel: Die Altstadt-Insel des Kurorts Hitzacker strahlt viel Atmosphäre aus. mehr

58:34 min

Menschen im Wendland

17.07.2014 16:10 Uhr
die nordstory
05:03 min

Radtour im Wendland

17.05.2014 18:00 Uhr
Nordtour
04:46 min

Kaufhaus des Wendlands öffnet seine Tore

19.04.2014 18:00 Uhr
Nordtour
04:08 min

Entspannen wie die Schafe auf dem Deich

26.04.2014 18:00 Uhr
Nordtour
05:19 min

Osterausflug ins Wendland

19.04.2014 18:00 Uhr
Nordtour
03:58 min

Wellness im Wendland

08.03.2014 18:00 Uhr
Nordtour
28:30 min

Adele und die Störche

29.10.2013 18:45 Uhr
NDR Fernsehen

Tipp

In Hitzacker geht's zurück in die Bronzezeit

Der Norden vor 3.000 Jahren: Menschen leben in einfachen Häusern, bauen Essbares an. Das Archäologische Zentrum Hitzacker stellt all das nach und lädt zum Mitmachen ein. mehr

Radfahren

mit Video

Auf der Storchenstraße an der Elbe entlang

Die Elbtalauen sind bei Störchen ausgesprochen beliebt. Bei einer Tour entlang der Deutschen Storchenstraße erfahren Radler vieles über "Adebar" und seinen Lebensraum. mehr

Elberadweg - Von Hitzacker zum Wattenmeer

Der beliebte Elberadweg führt von Tschechien bis an die Nordsee. Ein besonders reizvoller Abschnitt in Norddeutschland sind die 250 Kilometer von Hitzacker nach Cuxhaven. mehr

Auf der Biber-Burgen-Tour durch drei Länder

Eine Erlebnisroute führt Radler durch das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Wer will, kann sich die Sehenswürdigkeiten unterwegs vom digitalen Tourenführer erläutern lassen. mehr