Von und zu lecker: Köstliche Adelsküche

Sechs adlige Damen stellen ihr kulinarisches Können unter Beweis: In der sechsteiligen Sendereihe "Von und zu lecker" laden sie sich gegenseitig zu einem festlichen Drei-Gänge-Menü auf ihre Schlösser oder Gutshäuser ein. Die Gäste bewerten anschließend die Kochkünste ihrer Gastgeberin. In der letzten Folge wird die adlige Spitzenköchin gekürt.

In der Sendung bekommen die Zuschauer nicht nur tolle Anregungen für kreative Menüs, sondern dürfen auch einen Blick hinter die Kulissen der Schlösser und Herrenhäuser werfen. Von und zu lecker begleitet die Adelsdamen bei ihren Vorbereitungen, zeigt ihren Alltag und ihr Engagement für die Pflege und Wahrung der Familientraditionen.

Die sechs adeligen Damen treten in einen kulinarischen Wettstreit (v.l.): Leonore Freifrau von Falkenhausen, Gabriele Dagmar Freifrau von Spiegel, Tania von Schöning, Maria vom Hove, Öne Freifrau von der Lancken und Antje Gräfin zu Rantzau. © NDR/WDR Fotograf: Melanie Grande
 
Bildergalerie

Wo leben die sechs adligen Damen, die sich in der Sendung Von und zu lecker gegenseitig bekochen? Und womit wollen sie ihre Gäste verwöhnen? Ein Bilderporträt.

Bildergalerie starten
Antje Gräfin zu Rantzau und ihr Mann Caspar auf dem Herrengut Pronstorf. © Moviepool/Megaherz
 
Video

Folge 1: Zu Gast bei Antje Gräfin zu Rantzau

Antje Gräfin zu Rantzau aus Schleswig-Holstein ist Gastgeberin in der ersten Folge. Sie empfängt ihre Gäste zu einem Drei-Gänge-Menü auf dem Herrengut Pronstorf. mehr

Maria vom Hove © WDR/Melanie Grande
 
Video

Folge 4: Zu Gast bei Maria vom Hove

Die vierte adelige Genussreise geht ins westliche Münsterland. Dort empfängt Maria vom Hove ihre Gäste - mit Fischterrine, Wildschweinkeule und Zimtparfait. mehr

Leonore Freifrau von Falkenhausen auf Gut Holzhausen. © WDR Fotograf: Melanie Grande
 
Video

Folge 2: Zu Gast bei Leonore Freifrau von Falkenhausen

Leonore Freifrau von Falkenhausen lädt ihre Gäste aufs Gut Holzhausen ein. Sie serviert ein Menü mit Kartoffelschaumsuppe, Rinderbraten und Zabaione. mehr

Tania von Schöning im Rittergut Remeringhausen. © WDR Fotograf: Melanie Grande
 
Video

Folge 5: Zu Gast bei Tania von Schöning

Schauplatz der fünften Folge ist das Rittergut Remeringhausen. Dort lebt Tania von Schöning. Sie serviert Rote-Bete-Carpaccio, Rehrücken und eine Apfelspeise. mehr

Crème brûlée mit Pronsdorfer Früchtetraum. © Moviepool/Megaherz
 

Die Rezepte der Sendung

Von Fischpastete über Rinderfilet aus dem Ofen bis zum Zimtparfait: Die Gerichte der verschiedenen Folgen zum Nachkochen. mehr

Öne Freifrau von der Lancken in der Küche. © Moviepool/Megaherz
 
Video

Folge 3: Zu Gast bei Öne Freifrau von der Lancken

In Folge drei lädt Öne Freifrau von der Lancken auf ihr Landgut am Rande der Lüneburger Heide ein. Passend zur Region serviert sie geschmorte Heidschnuckenkeule. mehr

Gabriele Dagmar Freifrau von Spiegel in der Bibliothek von Schloss Rheder. © WDR Fotograf: Melanie Grande
 
Video

Folge 6: Zu Gast bei Gabriele Dagmar Freifrau von Spiegel

Zum Abschluss des Kochwettstreits "Von und zu lecker" begüßt Gabriele Dagmar Freifrau von Spiegel ihre Gäste auf Schloss Rheder. Sie serviert Kürbissuppe und Schweinebraten. mehr

Adel
Ein Diener trägt die britische Königskrone zur Parlamentseröffnung © Picture-Alliance / dpa
 

Europas Königshäuser - Nachrichten, Bilder

Das Erste: Royalty

Spannende Porträts und Hintergründe zu Europas Monarchien. mehr