Kräuter-Omelett mit Räucherlachs

Zutaten (für 2 Personen):

Die Gurke waschen oder schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden, auf Tellern flach auslegen und mit Salz bestreuen. Den Lachs in Würfel schneiden. Die Kresse vom Beet schneiden, waschen und trocken tupfen.

Die Eier mit Salz, Pfeffer, Mineralwasser und Kefir verquirlen. Dill und Schnittlauch unterheben. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Eiermasse hineingeben und darin bei schwacher Hitze zu einem Omelett stocken lassen. Mit Lachswürfeln und Kresse bestreuen. Zusammenklappen, halbieren und auf den Gurkenscheiben anrichten. Sofort servieren.

Nährwerte (pro Portion):
320 kcal, 18 g Eiweiß, 24 g Fett, 5 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Arthrose
Bluthochdruck
Brustkrebs-Nachsorge
Colitis ulcerosa
COPD
Diabetes
Fettleber
Fettstoffwechselstörungen
Gicht
Hashimoto
Multiintoleranzen
Multipler Sklerose
PCO-Syndrom
Reizdarm
Rheuma
Rosazea
Schuppenflechte
Sinusitis
Untergewicht
Wechseljahresbeschwerden

Letzter Sendetermin: 31.07.2017