Couscous mit Hähnchen

Zutaten (für 4 Personen):

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und beides in feine Würfel schneiden. Die Möhren und den Sellerie putzen, schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hähnchenfleisch darin rundum andünsten. Das Gemüse dazugeben und alles etwa 6 Minuten garen. Danach das Couscous hinzufügen und kurz andünsten. Mit Brühe ablöschen und alles etwa 10 Minuten garen.

Inzwischen die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.

Das Couscous mit wenig Salz, Pfeffer, Koriander und Kümmel abschmecken, auf Teller verteilen und mit Petersilie bestreut servieren.

Nährwerte (pro Portion):
380 kcal, 36 g Eiweiß, 11 g Fett, 29 g Kohlenhydrate, 8 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Arthrose
Bluthochdruck
Diabetes
Divertikulose
Fettleber
Fettstoffwechselstörungen
Migräne
Morbus Crohn
Rheuma
Schuppenflechte
Sinusitis
Wechseljahresbeschwerden

Koch/Köchin: Dr. Jörn Klasen

Letzter Sendetermin: 31.07.2017