"Offene Ravioli" von Roter Bete mit Ziegenkäse

Zutaten für die Rote Bete:

  • 2 große Rote Bete
  • 1 Bund (mit Blättern) junge Rote Bete
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1-2 EL alter Balsamico
  • 1-2 EL kalt gepresstes, mildes Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4-5 Schalotten
  • 1 unbehandelte Orange
Rote Bete gefüllt mit Ziegenkäse. © NDR

Die großen Roten Bete in Alufolie mit etwas Meersalz, Knoblauch und Olivenöl bei 160 Grad circa 60 Minuten im Backofen garen. Danach schälen und in dünne Scheiben schneiden. Blätter und Stiele der anderen Roten Bete klein schneiden (die Knollen zur späteren Verwendung aufheben). Die Schalotten ebenfalls fein würfeln und in einer Pfanne glasig anschwitzen. Die Rote-Bete-Stiele hinzugeben. Die Blätter kommen erst kurz vor dem Anrichten hinzu. Mit Salz, Pfeffer Knoblauch, etwas Balsamico, Orangenabrieb und gutem Olivenöl abschmecken.

Zutaten für den Ziegenkäse:

  • 250 g Ziegenkäse
  • Abrieb von einer Zitrone
  • Abrieb von einer Orange
  • 2 EL kalt gepresstes Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 2 Stiele Estragon  [mehr]
  • Salz
  • Pfeffer

Den Ziegenkäse mit Zitronen- und Orangenabrieb, Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer sowie Honig glatt rühren. Eventuell den Mixer nehmen und noch einmal kalt stellen. Kurz vor dem Anrichten den fein geschnittenen Estragon hinzugeben.

Zutaten für die Nussmischung:

  • 2 EL Cashewkerne  [mehr]
  • 2 EL Haselnüsse  [mehr]
  • 2 EL Walnüsse  [mehr]
  • 2 EL brauner Zucker
  • 20 g Butter
  • Salz
  • Curry  [mehr]

Die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne leicht rösten. Mit braunem Zucker karamellisieren. Salz, Curry und Butter hinzufügen. Die so aromatisierten Nüsse über den "offenen Ravioli" verteilen.

Zutaten zum Anrichten:

  • Estragon  [mehr]
  • Balsamico
  • Olivenöl
  • geriebene Orangenschale
  • geriebene Zitronenschale

Eine Scheibe Rote Bete in einen tiefen Teller legen und einen Löffel Ziegenkäse daraufgeben. Mit einer weiteren Rote-Bete-Scheibe bedecken. Die gebratenen Blätter und Stiele dazugeben. Die Nüsse darauf verteilen und mit einigen Tropfen gutem Balsamico und Olivenöl beträufeln. Estragon und Zitronen- sowie Orangenabrieb darüberstreuen.

00:00:00 Uhr
live
  • 00:00:00 / 00:00:00

Letzter Sendetermin: 09.09.2013