Heiße mexikanische Schokolade

Zutaten (für 4 Tassen):

  • 1 l Milch
  • 1 Tafel Zartbitter- Schokolade
  • 1 Stück Zimt
  • etwas Chilipulver

Die Milch in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Schokolade in Stücke brechen und mit der Zimtstange in die Milch geben. Unter ständigem Rühren leicht köcheln lassen, bis die Schokolade geschmolzen ist und die Milch aufschäumt.

Die Schokolade in Tassen füllen, auf jede Tasse eine Prise Chilipulver stäuben und heiß servieren.

Zur Information: In Mexiko wird eine Schokolade verwendet, die über 80 Prozent Kakaoanteil hat. Je höher der Kakaoanteil bei einer Schokolade ist, desto weniger Fett (und mehr Geschmack) hat die Schokolade und entsprechend weniger Kalorien.

Letzter Sendetermin: 18.12.2004