Gefrorener Blaubeer-Joghurt mit Amarant

Zutaten (für 4 Personen):

Für die blitzschnelle Zubereitung Joghurt, Apfelsüße und die frisch aus dem Tiefkühler kommenden Blaubeeren (ein paar Blaubeeren zur Deko zurückbehalten) in einen Standmixer geben und mixen. Damit sich alles schnell und gut miteinander verbindet, den Mixer alle 30 Sekunden ausschalten, den Behälter vom Mixer nehmen, die Masse mit einem Löffel zusätzlich vermischen, den Behälter wieder zurück auf den Mixer setzen und die Maschine weiter arbeiten lassen.

Die erste Hälfte der fertigen Frozen-Mischung auf vier Gläser verteilen, das gepoppte Amarant auf die Portionen streuen und dann den Rest des Blaubeer-Joghurts daraufgeben. Mit ein paar Blaubeeren und Basilikumblättern dekorieren und sofort genießen.

Knusprig leicht: Filo-Pizza mit geräuchertem Lachs und Spinat. © NDR/nonfictionsplanet/Florian Feldkamp, honorarfrei

Koch/Köchin: Tarik Rose

Letzter Sendetermin: 26.11.2017