Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht Kategorie: Pilze

Kräuterseitlinge

Kräuterseitlinge © Fotolia/MaxWo

Diese aromatischen Kulturpilze sind mit dem Austernpilz verwandt und ganzjährig überwiegend auf Märkten erhältlich. Hut und Stiel sind dick- und festfleischig - ähnlich wie beim Steinpilz. Die Pilze lassen sich samt Stiel verwenden und haben ein angenehm würzig-nussiges Aroma. Kräuterseitlinge eignen sich für klassische Pilzgerichte mit Sahne ebenso wie zum Grillen, Braten und Marinieren. Sie schmecken auch roh in Salat.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Kräuterseitlinge

Rezepttitel
Spaghetti mit Fischfilet-Soße
Vollkorn-Pizza mit Kräuterseitlingen und Schinken
Heidschnuckenrücken aus dem Wok
Dinkel-Pilz-Crêpe mit Wildkräutersalat
Huhn Marengo
Pikante Pilze aus dem Wok
Fregola-Risotto mit Ziegenkäse und Bärlauchöl
Rehgeschnetzeltes auf blauem Spitzkohl
Nudelsuppe nach asiatischer Art
Ente mit Vanille-Rosenkohl
Zwiebelcreme mit Lauch, Grünkohl, Birne & Walnuss
Grünkern-Risotto mit Kräuterseitlingen
Geschnetzeltes aus der Rehkeule
Salat mit Pilzen und Himbeeren
Mehr Rezepte mit der Zutat