Archiv

Das Gespräch

Im "Gespräch" auf NDR Kultur kommen prominente Zeitgenossen aus Kultur und Gesellschaft zu Wort. Ob Bernd Neumann mit seinen kunstpolitischen Plänen, Urs Widmer und die Hintergründe seines jüngsten Buches oder Günter Grass und sein Verhältnis zu Goethe:Iimmer wieder erweist sich das "Gespräch" als Ort des interessanten Dialogs über Kunst, Kultur, Gesellschaft und Politik. Die halbstündige Sendung beginnt sonnabends um 18 Uhr.

Das Ringen mit Luther

24.09.2016 18:00 Uhr

John von Düffels Stück "Martinus Luther" feiert am 25. September Uraufführung am Theater Münster. Auf NDR Kultur spricht von Düffel über die Arbeit eines Dramatikers. mehr

Das Spiel mit dem Unerwarteten

10.09.2016 18:00 Uhr

Burkhard Spinnen hat in diesem Jahr drei Bücher veröffentlicht. Auf NDR Kultur spricht der Autor über das Schreiben, das helfen kann, die unübersichtlichen Dinge im Leben zu sortieren. mehr

"Es gibt keine optimale Erziehung"

27.08.2016 18:00 Uhr

"Eltern sind heute oft wie Trainer von Hochleistungssportlern", sagt Michael Schulte-Markwort. Im Gespräch rät der Kinder- und Jugendpsychiater zu mehr Vertrauen, eigene Wege zu gehen. mehr

Hans-Jürgen Burkard - Meister der Fotoreportage

20.08.2016 18:00 Uhr

Hans-Jürgen Burkard ist einer, der die Blütezeit der Fotoreportage nicht nur miterlebt, sondern mit gestaltet hat. Er erzählt von seinen Erlebnissen im Einsatz auf der ganzen Welt. mehr

Die Vielfalt des Islam

13.08.2016 18:00 Uhr

Karen Krüger hat für ihr Buch etwa 50 Muslime getroffen und zeigt, in Porträts und Erklärstücken, wie vielgestaltig der Islam in Deutschland ist. Auf NDR Kultur spricht sie darüber. mehr