Die Sonnabend-Story

Zum Start ins Wochenende eine in sich abgeschlossene Erzählung der Weltliteratur - überraschend, abwechslungsreich, kurzweilig. Vorgelesen von prominenten Schauspielern. Es lohnt sich also, am Sonnabend um 8.30 Uhr einzuschalten!

Günter Strack liest "Der fünfte Oktober"

01.10.2016 08:30 Uhr

Georg Heyms bedeutendste Erzählung behandelt ein Thema aus der Französischen Revolution: die Hungersnot und ihre Auswirkungen auf die Menschen. mehr

Ernst-August Schepmann liest "Zwei im Frack"

17.09.2016 08:30 Uhr

Der Schriftsteller Ulrich Becher gehörte in den späten 20er-Jahren zum Kreis um George Grosz, Wieland Herzfelde und Erwin Piscator. Ernst-August Schepmann liest eine von Bechers Geschichten. mehr

Eva Mattes liest "Der Weg zum Himmel"

10.09.2016 08:30 Uhr

Roald Dahl war ein Meister des schwarzen Humors, dessen Geschichten oft zwischen Komik und Entsetzen angesiedelt sind. Zu seinem 100. Geburtstag sendet NDR Kultur eine seiner Geschichten. mehr

Günter Dockerill liest Patricia Highsmith

03.09.2016 08:30 Uhr

Patricia Highsmith wird auch die Dichterin "der unbestimmbaren Beklemmung" genannt. Günter Dockerill liest ihre Geschichte "Auf der Suche von X. Claveringi". mehr

Lesung: "Die Reise ans Ende der Welt"

27.08.2016 08:30 Uhr

Anja Lais liest eine Erzählung der österreichischen Schriftstellerin Barbara Frischmuth. mehr