Die Sonnabend-Story

Zum Start ins Wochenende eine in sich abgeschlossene Erzählung der Weltliteratur - überraschend, abwechslungsreich, kurzweilig. Vorgelesen von prominenten Schauspielern. Es lohnt sich also, am Sonnabend um 8.30 Uhr einzuschalten!

 

Die bisherigen Sendungen

Hannes Messemer liest "Ein Zwischenfall auf der Eulenflußbrücke"

24.06.2017 08:30 Uhr

Hannes Messemer liest die Geschichte "Ein Zwischenfall auf der Eulenflußbrücke" des amerikanischen Schriftstellers Ambrose Bierce. mehr

Lew Kopelew liest aus "Tröste meine Trauer".

17.06.2017 08:30 Uhr

Der russische Schriftsteller Lew Kopelew liest einen Auszug aus seiner Autobiographie "Tröste meine Trauer". mehr

Ulrich Noethen liest aus "Istanbul"

03.06.2017 08:30 Uhr

Zum 65. Geburtstag des türkischen Literaturnobelpreisträgers Orhan Pamuk liest Ulrich Noethen einen Auszug aus dessen Roman "Istanbul". mehr

Klaus Stieringer liest "Die Hauptstadt der Welt"

20.05.2017 08:30 Uhr

Gleich mit den ersten Worten verrät der Autor Ernest Hemingway in seiner Kurzgeschichte, wohin die Reise geht. mehr

Else Ludwig liest "Nichts ist von Dauer"

13.05.2017 08:30 Uhr

In der Geschichte "Nichts ist von Dauer" lässt Fay Weldon zwei Schulfreundinnen aufeinandertreffen, deren Leben sehr unterschiedlich verlaufen sind. Es liest Else Ludwig. mehr