Die Sonnabend-Story

Zum Start ins Wochenende eine in sich abgeschlossene Erzählung der Weltliteratur - überraschend, abwechslungsreich, kurzweilig. Vorgelesen von prominenten Schauspielern. Es lohnt sich also, am Sonnabend um 8.30 Uhr einzuschalten!

Lesung: "Die Reise ans Ende der Welt"

27.08.2016 08:30 Uhr

Anja Lais liest eine Erzählung der österreichischen Schriftstellerin Barbara Frischmuth. mehr

Lesung: "Jemeljan Piljai"

20.08.2016 08:30 Uhr

Hans Ernst Jäger liest die Geschichte "Jemeljan Piljai" des russischen Schriftstellers Maxim Gorki. mehr

Peter Lieck liest "Der neue Beschleuniger"

13.08.2016 08:30 Uhr

Der britische Autor H. G. Wells, der vor 70 Jahren starb, war zu Lebzeiten einer der meistgelesenen Schriftsteller weltweit. NDR Kultur sendet eine seiner frühen Geschichten. mehr

Ute-Christine Krupp liest "Härtere Tage"

06.08.2016 08:30 Uhr

Ute-Christine Krupp blickt in ihrer Erzählung auf das Bildungsprekariat - eine sehr gut ausgebildete Generation, für die nicht genügend Arbeit zur Verfügung steht. mehr

Lesung: "Der politische Märchenerzähler"

30.07.2016 08:30 Uhr

Anlässlich des 65. Geburtstags von Martin Mosebach wiederholt NDR Kultur eine Geschichte, die der Autor zum Auftakt der Reihe "Das erste Mal" im Jahr 2011 aufgenommen hat. mehr