Stand: 07.12.2017 12:00 Uhr

Foyerkonzert mit Alexander Krichel

Der junge Pianist Alexander Krichel spielt am 18. Dezember im Radiohaus in Hamburg. Im Gespräch mit NDR Musikredakteur Ludwig Hartmann verrät er dann, woher seine Leidenschaft für die Musik rührt und was ihn neben der Musik am meisten beschäftigt.

Er ist ohne Frage ein "Shooting Star" der Klassikszene. Der in Hamburg geborene Alexander Krichel eroberte sich in den vergangenen Jahren die Konzertbühnen der Welt und hat auch mit seinen bei Sony erschienenen ersten CDs große Aufmerksamkeit erregt. Krichel widmet sich gleichermaßen Solo-Rezitals, Kammermusik sowie Auftritten mit großen Orchestern.

Mitmachen und Gewinnen

Gewinnen Sie Karten für Alexander Krichel

Wir verlosen Karten für das NDR Kultur Foyerkonzert im Radiohaus in Hamburg. mehr

Mit sechs Jahren begann er Klavier zu spielen und wurde bereits mit 15 Vorstudent an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Im Jahr 2007 setzte er sein Studium bei Krainev fort, bevor er zu Dmitri Alexeev an das Royal College of Music nach London ging. 2016 machte er dann seinen Abschluß mit Auszeichnung. Seitdem ist er bei Konzerten in der Elbphilharmonie oder beim Schleswig-Holstein Musik Festival aufgetreten und hat mit Orchestern wie den Bamberger Symphonikern oder dem Tokyo Symphony Orchestra gespielt.

Gesprächskonzert mit Klavier

Beim NDR Kultur Foyerkonzert wird er Klavier spielen und dem exklusiven Publikum im Gespräch mit NDR Musikredakteur Ludwig Hartmann u.a. von seiner Liebe zur Musik erzählen. Vielleicht klärt er auch auf, was es mit seiner Begeisterung für Mathematik, Naturwissenschaften und Fremdsprachen auf sich hat oder wie er sich musikalisch mit Kindern und Jugendlichen auseinandersetzt. Fragen aus dem Publikum sind bei diesem Format nicht nur willkommen, sondern explizit erwünscht.

Die Aufzeichnung des Abends hören Sie am 7. Januar 2018 in der Sendung "Foyerkonzert".

Weitere Informationen

79 Minuten impressionistisches Glück

Der Hamburger Pianist Alexander Krichel hat für seine neue CD drei Klavierzyklen Maurice Ravels eingespielt. Sein Spiel lässt Nachtfalter flattern, Zwerge toben und den Galgen knarzen. mehr

mit Audio

Alexander Krichel: Hamburg bedeutet mir viel

Ein junger Hamburger Pianist begeistert die Musikwelt: Nun gibt der 28-jährige Alexander Krichel sein Debüt in der Elbphilharmonie. Mit NDR 90,3 spricht er über die Liebe zu seiner Heimatstadt. mehr

Foyerkonzert mit Alexander Krichel

Der gebürtige Hamburger Alexander Krichel ist zum Heimspiel geladen: Am 18. Dezember spielt der Pianist und ECHO Klassik Preisträger ein exklusives Foyerkonzert im Radiohaus Hamburg.

Art:
Konzert
Datum:
Ort:
Radiohaus
Rothenbaumchaussee 132
20149  Hamburg
Kartenverkauf:
Die Karten dieses Foyerkonzerts sind nicht im freien Verkauf erhältlich, sondern ausschließlich zu gewinnen.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Starke Stücke | 07.01.2018 | 18:00 Uhr

Mehr Kultur

03:40
58:33

Lüneburg und die "Roten Rosen"

12.12.2017 15:00 Uhr
NDR Fernsehen
03:30

Umstrittene Märtyrer-Ausstellung in Hamburg

11.12.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal