Historische VW-Bullis fahren am 05.10.2007 im Konvoi zum Messegelände in Hannover zum Internationalen VW-Bus-Treffen. © dpa Fotograf: Peter Steffen

8. März 1956: Der erste VW-Bulli aus Hannover

NDR 1 Niedersachsen -

T1, so heißt der VW-Bulli offiziell. Als er in den 50er-Jahren auf den Markt kommt, trifft er den Nerv der Zeit. Gefertigt wird er ab 1956 auch im neuen Werk in Hannover-Stöcken.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Erlebnispark im Grünen: Autostadt Wolfsburg

Vom Oldtimer bis zum Prototypen: Auf einem riesigen Gelände mit Grünanlagen präsentiert der VW-Konzern seine Produkte sowie eine große Ausstellung zur Automobilgeschichte. mehr

mit Audio

1938: Die Nazis bauen sich eine Autofabrik

Einen Volkswagen für jeden: Das versprachen die Nazis den Deutschen. Am 26. Mai 1938 legten sie den Grundstein für das VW-Werk - und produzierten dort Rüstungsgüter. mehr