Stand: 23.07.2017 10:04 Uhr

Jubiläum: 25 Jahre NDR in MV

2017 feiert der NDR 25 Jahre in Mecklenburg-Vorpommern. Seit 1992 ist Mecklenburg-Vorpommern das vierte Staatsvertragsland des Norddeutschen Rundfunks. Aus dem Radioprogramm RMV wurde damals NDR 1 Radio MV, aus dem Nordreport das Nordmagazin.

Viele Reporter und Moderatoren, die 1992 über Menschen aus dem Land berichteten, arbeiten heute noch bei dem Sender. Doch was ist aus denen geworden, über die der NDR in seinem ersten Jahr in Mecklenburg-Vorpommern berichtete? Die 1992 in Beiträgen und Reportagen im neuen Nordmagazin auftauchten? Was wurde aus den Werftarbeitern, die um ihren Arbeitsplatz fürchteten oder Frauen, die einen neuen Job suchten, aus Familien, die 1992 Nachwuchs bekamen oder aus Seenotrettern, die sich über eine NDR Kaffeetasse vom Weihnachtsmann freuten? Das Nordmagazin zeigt in einer Serie Menschen, die damals im Nordmagazin auftraten und über die berichtet wurde sowie Reporter und Moderatoren, die auch heute noch für den NDR arbeiten.

03:19

25 Jahre Sommertour in MV

22.07.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:20

25 Jahre in MV: Was wurde aus Jürgen Ramthun?

09.03.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:36

Wie geht's Martina Witte?

02.03.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:13

Was macht Bernhard Großpietsch

23.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:40

Was wurde aus Gerd Laqua?

16.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:00

Was wurde aus Olympiasieger Andreas Tews?

09.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:37

25 Jahre NDR in MV: Wie geht's Christian Zehe?

26.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:31

25 Jahre NDR in MV: Ronald Fethke

02.02.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:01

Der Fischer aus Prerow

19.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:30

Werftenprivatisierung 1992

12.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:28

25 Jahre NDR in MV: Reporter erinnern sich

05.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:39

Zeitreise: 25 Jahre NDR in MV

01.01.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
Weitere Informationen
mit Video

Das Beste aus 25 Jahren MV im NDR

07.01.2017 23:00 Uhr
NDR Fernsehen

Seit 25 Jahren gehört Mecklenburg-Vorpommern als viertes Staatsvertragsland zum NDR. Die Moderatoren Birgit Müller und Thilo Tautz haben sich Gäste eingeladen, um dieses Ereignis zu feiern. mehr

mit Video

Erinnerungen an die Anfänge

Der NDR

17./18.12.1991: Nach langem Ringen wird der neue NDR Staatsvertrag unterzeichnet. Die packende Geschichte um den Beitritt Mecklenburg-Vorpommerns zum NDR zeichnet der Fernseh-Journalist Hans-Jürgen Börner im Gespräch mit Zeitzeugen nach. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 22.07.2017 | 19:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/kultur/geschichte/Jubilaeum-25-Jahre-NDR-in-MV,ndrinmv100.html
03:15

25 Jahre NDR Mecklenburg-Vorpommern

31.10.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin

1992 ging der Norddeutsche Rundfunk in und aus Mecklenburg-Vorpommern auf Sendung. Was ist aus den Menschen geworden, über die der NDR in diesem ersten Jahr berichtet hat? Video (03:15 min)

Mehr Kultur

10:48
23:54

IKARIA 6: Der erste Stein (1/5)

22.10.2017 15:00 Uhr
NDR Kultur
55:28

Jazz Konzert: Out of Land

21.10.2017 22:05 Uhr
NDR Info