Gabriel kritisiert Flüchtlingspolitik der Union

Der SPD-Vorsitzende Gabriel hat CDU und CSU erneut vorgeworfen, wichtige Schritte zur Integration der Flüchtlinge blockiert zu haben. Auf NDR Info räumte er aber auch Fehler der eigenen Partei ein. mehr

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

06:00 - 13:00 Uhr

"Schaffen wir das?" - Ein Pro und Contra

Ein Jahr nach Merkels Ausspruch "Wir schaffen das!" fehlt der Beleg dafür in der Flüchtlingsfrage. Bleibt also die Frage: "Schaffen wir das?". Ein Pro und Contra aus Berlin. mehr

Mit Fakten gegen Angst und Panik!

Der Titel von Jörg Schindlers neuem Buch lautet "Panikmache". Auf 288 Seiten macht sich der Autor darin Gedanken darüber, "wie wir vor lauter Angst unser Leben verpassen". mehr

Der Kapitän geht von Bord - aber wohin?

Bastian Schweinsteiger war seit 2004 immer da, wenn die Nationalmannschaft im Mittelpunkt stand. Doch jetzt geht der Kapitän von Bord. Axel Naumer bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 07:15 Uhr

Trump will hart gegen illegale Ausländer vorgehen

Phoenix: US-Präsidentschaftskandidat Trump hat für den Fall eines Wahlsieges eine harte Migrationspolitik angekündigt. Er werde von der ersten Minute seiner Amtszeit an jeden Einwanderer ohne gültige Papiere festsetzen, bis er in sein Heimatland zurückgebracht wird, sagte Trump auf einer Veranstaltung im Bundesstaat Arizona. Außerdem kündigte er an, kriminelle Ausländer sofort auszuweisen. Dazu sollen unter anderem die Zahl der Grenzbeamten deutlich aufgestockt und die Visa-Regeln massiv verschärft werden. Zuvor hatte Trump Mexiko besucht. Nach einem Treffen mit Präsident Peña Nieto bekräftigte der Kandidat der Republikaner, er wolle eine Mauer zwischen den USA und Mexiko bauen. Jedes souveräne Land habe das Recht, seine Grenzen zu schützen, so Trump.

Temer legt Amtseid in Brasilien ab

Brasilia: Die brasilianische Präsidentin Rousseff ist endgültig ihres Amtes enthoben worden. Der Senat stimmte gestern Abend für ihre Absetzung. Wenige Stunden später leistete der bisherige Vize-Präsident Temer den Eid als Staatschef. Er kündigte Privatisierungen und Kürzungen im Staatsapparat an, um Brasilien aus der Krise zu führen. Mit der Amtsübernahme des konservativen Politikers endet die 13-jährige Herrschaft der Linken in Brasilien. Rousseff war vorgeworfen worden, als Präsidentin Haushaltszahlen geschönt und Geld ohne Zustimmung des Kongresses ausgegeben zu haben. Sie will gegen die Entscheidung des Senats vor Gericht ziehen.

Berlin bietet Rom Hilfe in Flüchtlingskrise an

Maranello: Bundeskanzlerin Merkel hat Italien Hilfe in der Flüchtlingskrise angeboten. Als Beispiel nannte Merkel die Registrierung von Asylsuchenden. Italien trage derzeit die Hauptlast bei der Aufnahme und Versorgung von Migranten, sagte die Kanzlerin nach einem Treffen mit dem italienischen Ministerpräsidenten Renzi. Der Regierungschef sprach sich dafür aus, die Flüchtlinge konsequenter auf die einzelnen EU-Mitgliedsstaaten zu verteilen. Außerdem forderten Renzi und Merkel, Migranten ohne Bleiberecht unverzüglich in ihre Heimatländer zurückzuschicken. In den vergangenen Tagen hatte die italienische Marine im Mittelmeer mehrere tausend Flüchtlinge aus Seenot gerettet.

Weltweit größte Naturschutzkonferenz beginnt

Honolulu: Auf Hawai beginnt heute die weltweit größte Naturschutzkonferenz. An ihr nehmen mehr als 8.000 Delegierte von Umweltschutzorganisationen aus 184 Ländern teil. Im Mittelpunkt der mehrtägigen Veranstaltung stehen der Schutz der Ozeane und ein härterer Kampf gegen den Wildtierhandel. Ziel ist es, Forderungen an die Politik und die Wirtschaft zu erarbeiten. Außerdem wollen die Umweltschützer die "Rote Liste der gefährdeten Arten" aktualisieren. Vermutlich werden weitere Hai- und Rochenarten auf die Liste gesetzt.

NordLB schluckt Bremer Landesbank

Hamburg: Die Norddeutsche Landesbank wird die Bremer Landesbank komplett übernehmen. Die NordLB hält derzeit 55 Prozent an dem Institut und will die restlichen Anteile der Stadt Bremen und dem Sparkassenverband Niedersachsen abkaufen. Die Summe beläuft sich auf insgesamt 262 Millionen. Die Bremer Landesbank war wegen maroder Schiffskredite in Schieflage geraten. Zum Jahresende wird ein Fehlbetrag von bis zu 400 Millionen Euro erwartet.

Börse Kompakt

Zur Börse: Der japanische Nikkei-Index liegt aktuell bei 16.905 Punkten. Das ist ein Plus von 0,1 Prozent. Die Schlussstände in New York und Frankfurt: Der Dow Jones: 18.401 Punkte; minus 0,3 Prozent. und der Dax: 10.593 Punkte; minus 0,6 Prozent. Der Euro wird mit einem Dollar 11 53 gehandelt.

NDR Info in der Mediathek

03:43 min

Nachrichten

01.09.2016 07:18 Uhr
55:29 min

1 Jahr "Wir schaffen das"

31.08.2016 21:05 Uhr
14:58 min
29:50 min

Echo des Tages

31.08.2016 18:30 Uhr
02:31 min
22:30 min
04:44 min
03:08 min
01:38 min
06:42 min
04:08 min
29:54 min

Echo des Tages

30.08.2016 18:30 Uhr
32:12 min
mit Video

Festival holt internationale Tänzer nach Hannover

Bühne und Bewegung, Musik und Mimik - Tanzen gehört zu den intensivsten Ausdrucksformen der Kunst. Das Festival Tanztheater International zeigt ab Donnerstag in Hannover aktuelle Stücke. mehr

Banker erhält Bewusstseinserweiterung

In Martin Mosebachs Roman "Mogador" flieht ein junger, erfolgreicher Banker aus Düsseldorf, der sich in krumme Finanzgeschäfte verwickelt hat, nach Marokko - und gerät in eine ihm fremde Welt. mehr

Sachbücher des Monats

Zusammen mit der "Süddeutschen Zeitung" gibt der NDR die Sachbuchliste des Monats heraus. Für den September wählte die Jury "Die Rückkehr der Diener" auf den ersten Platz. mehr

Wann brauchen Kinder eine Sportbrille?

Untersuchungen zeigen, dass viele fehlsichtige Kinder ohne Brille am Schulsport teilnehmen. Abhilfe können sogenannte Sportbrillen schaffen. Wann sind sie sinnvoll? mehr

Servicepersonal für ein besseres Leben?

Es gibt heute kein Hauspersonal mehr? Doch! Zum Beispiel für Haushalt, Kinderbetreuung und Pflege. Christoph Barthmann schreibt darüber im Buch "Die Rückkehr der Diener". mehr

01:24 min

WhatsInfo: Digitalradio DAB+

Die neue Generation des Rundfunkempfangs ist digital. Aber: Was kann DAB+ eigentlich? "WhatsInfo", das NDR Info Vertical-Video-Format, bringt Klarheit und mehr Informationen. Video (01:24 min)

Programm-Tipps

Kanzlerin Angela Merkel im NDR Info Interview

01.09.2016 20:30 Uhr
Das Forum

Kurz vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern stellen sich Spitzenpolitiker Fragen von NDR Info. Am Donnerstag im Interview: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). mehr

Krisen, Angst, Horrorszenarien

01.09.2016 21:05 Uhr
Redezeit

Leben wir tatsächlich in einer bedrohten Welt? Oder reagieren wir alle immer hysterischer auf Nachrichten? Diskutieren Sie mit über diese Fragen in der Redezeit auf NDR Info. mehr

Logo - Das Wissenschaftsmagazin

02.09.2016 21:05 Uhr

Das NDR Info Wissenschaftsmagazin Logo beschäftigt sich freitags (21.05 Uhr) und sonntags (15.05 Uhr) mit Themen aus Medizin, Klimaforschung, Biologie, Raumfahrt und Naturschutz. mehr

Veranstaltungen

Die Lange Nacht der Literatur mit Eugen Ruge

03.09.2016 19:30 Uhr
Freie Akademie der Künste

Schriftsteller Eugen Ruge ist am 3. September zu Gast bei der 3. Langen Nacht der Literatur in Hamburg. Er liest in der Freien Akademie der Künste aus seinem Roman "Follower". mehr