SH-Wahl: NDR Info interviewt die Kandidaten

Schleswig-Holstein wählt am 7. Mai einen neuen Landtag. Wer wird neuer Ministerpräsident? NDR Info interviewt bis zur Wahl die Spitzenkandidaten von acht Parteien. mehr

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

06:00 - 13:00 Uhr

Wenn ein Kind die Berufspläne durchkreuzt

Die Hotelfachfrau Annika Aegerter wollte eigentlich auf einem Kreuzfahrtschiff arbeiten oder ins Ausland gehen. Doch dann wurde sie schwanger - und alles kam ganz anders. mehr

mit Video

Kraftwerk Moorburg: Urteil ist doppelt bitter

Bei der Genehmigung des Kohlekraftwerks Hamburg-Moorburg ist laut EuGH gegen EU-Recht verstoßen worden. Die Umweltbehörde hätte es besser wissen müssen, kommentiert Barbara Renne. mehr

mit Audio

Auf Facebook läuft man einsam

Tue Gutes für Dich - und lass Dich feiern! Auf Facebook und Co. kann man gelaufene Joggingrunden für alle sichtbar machen. Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 08:45 Uhr

Merkel gibt Regierungserklärung zu Brexit ab

Berlin: Bundeskanzlerin Merkel will heute ihre Position zum Austritt Großbritanniens aus der EU erläutern. Sie gibt dazu eine Regierungserklärung im Bundestag ab. Zentrale Punkte dürften die Wirtschaftsentwicklung der Gemeinschaft und die Finanzplanung der EU ohne den Netto-Zahler Großbritannien sein. Vor Unionspolitikerin soll Merkel zuletzt erklärt haben, trotz der komplizierten Brexit-Verhandlungen dürften Zukunftsthemen der EU nicht vernachlässigt werden. Finanzstaatssekretär Spahn warnte vor einem endlosen Tauziehen in den Gesprächen mit London. Großbritanniens Premierministerin May empfing am Abend EU-Kommissionspräsident Juncker und Brexit-Chefunterhändler Barnier. Über Einzelheiten der Gespräche wurde nichts bekannt.

US-Regierung legt Pläne zur Steuerreform vor

Washington: Die US-Regierung hat gestern Abend Eckpunkte der von Präsident Trump angekündigten Steuerreform vorgestellt. Die Pläne sehen vor, vor allem Unternehmen sowie Arbeitnehmer mit mittleren und niedrigen Einkommen zu entlasten. Der Spitzensatz bei der Einkommenssteuer soll auf 35 Prozent sinken, die Körperschaftssteuer auf 15 Prozent. Zudem soll das Steuersystem stark vereinfacht werden. Trumps Wirtschaftsberater Cohn sprach von der größten Steuerreform seit mehr als 30 Jahren. Angaben zur Gegenfinanzierung machte er nicht. Die Demokraten im US-Kongress kündigten bereits ihren Widerstand an.

Venezuela will Staatenbund OAS verlassen

Caracas: Venezuelas Regierung hat den Austritt des Landes aus der Organisation Amerikanischer Staaten angekündigt. Außenministerin Rodriguez teilte mit, ihr Land werde der OAS heute ein entsprechendes Schreiben vorlegen. Damit reagiert Venezuela auf die wiederholte Kritik der Organisation an der sozialistischen Regierung. Das südamerikanische Land steckt seit Jahren in einer schweren politischen und wirtschaftlichen Krise. Zehntausende Menschen gingen in den vergangenen Wochen gegen Präsident Maduro auf die Straße, fast 30 von ihnen starben bei Ausschreitungen.

Daimler muss Klimaanlagen umrüsten

Flensburg: Das Kraftfahrtbundesamt hat den Daimler-Konzern zu einer größeren Rückruf-Aktion aufgefordert. Wie ein Behördensprecher bestätigte, soll das Unternehmen knapp 134.000 Autos umrüsten, in deren Klimaanlage ein verbotenes Kältemittel verwendet wird. Dabei gehe es um Modelle unterschiedlicher Klassen, die im ersten Halbjahr 2013 produziert wurden. Hintergrund ist ein Vertragsverletzungs-Verfahren der EU-Kommission gegen Deutschland. Sie wirft der Bundesregierung vor, eine EU-Richtlinie im Fall Daimler nicht durchgesetzt zu haben. Sie schreibt den Herstellern vor, bestimmte Kältemittel auszumustern, die als klimaschädlich gelten.

Kolter wirbt für kostenfreie Kitas in SH

Kiel: Die Spitzenkandidatin der Linken in Schleswig-Holstein, Kolter, hat dafür geworben, die Kita-Gebühren in dem Bundesland abzuschaffen. Kolter sagte auf NDR Info, die Landesregierung sollte auf den Bereich "frühkindliche Bildung" absolute Priorität setzen. Schließlich würden hier die Grundlagen gelegt für eine erfolgreiche Schullaufbahn. Außerdem warb Kolter für das Vorhaben der Linken, mehr Geld für Wohnungen in kommunaler oder genossenschaftlicher Hand auszugeben. Die Preisbindung könne dann länger aufrechterhalten werden und die Kommunen hätten ein Steuerungsmittel bei der Mietentwicklung.

Dortmund schlägt Bayern im DFB-Pokal

Zum Sport: Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund steht im Endspiel des DFB-Pokals. Die Westfalen gewannen gestern Abend bei Bayern München mit 3:2. Das Siegtor erzielte Dembélé in der 74. Minute. Im Finale am 27. Mai treffen die Dortmunder nun auf Eintracht Frankfurt.

NDR Info in der Mediathek

04:02 min

Nachrichten

27.04.2017 08:49 Uhr
02:49 min
03:37 min
55:31 min
14:59 min

Symbol des Bombenterrors

26.04.2017 20:15 Uhr
29:45 min

Echo des Tages

26.04.2017 18:30 Uhr
02:55 min
20:19 min
03:31 min
03:47 min
03:45 min

Zahnschiene gegen Knirschen

26.04.2017 09:20 Uhr

Programm-Tipp

Wie geht's weiter, Frau Merkel?

27.04.2017 20:30 Uhr
Das Forum

Im NDR Info Interview spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) unter anderem über die Themen Innere Sicherheit, den Umgang mit der Türkei und die Schleswig-Holstein-Wahl. mehr

Aktienkurse oder Gedichte?

27.04.2017 21:05 Uhr
Redezeit

Goethes Faust und Sinuskurven stehen auf jedem Lehrplan. Gut vorbereitet aufs Leben sind Schüler damit nicht unbedingt. Was sollten sie können, wenn sie die Schule verlassen? Diskutieren Sie mit! mehr

Aus dem NDR Info Programm

Bundestag live auf NDR Info Spezial

27.04.2017 09:00 Uhr
NDR Info Spezial

NDR Info Spezial überträgt am Donnerstag von 9 bis 14.30 Uhr aus dem Bundestag. Nach einer Regierungserklärung von Kanzlerin Merkel geht es unter anderem um die Rentenpolitik. mehr

Künstliche Intelligenz in Suchmaschinen?

Semantische Suchmaschinen könnten die Suche im Internet grundlegend verändern. Mit künstlicher Intelligenz versuchen sie, uns so gut zu verstehen wie ein menschlicher Archivar. mehr

Das NDR Info Programm am Maifeiertag

Auch am Maifeiertag bietet NDR Info ein abwechslungsreiches Programm aus Information und Unterhaltung. Eine komplette Übersicht über die Sendungen finden Sie hier. mehr

NDR Debatte: Wer bestimmt, was Kinder lernen?

Die Schule soll Kinder auf das Leben vorbereiten. Aber was braucht es dafür? Und wer entscheidet, was wichtig ist? Das ist die Frage der NDR Debatte im April. mehr

mit Video

Albig gegen Günther: Fair im Ton, hart in der Sache

Vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein haben sich die Spitzenkandidaten von SPD und CDU den Fragen von Wählern gestellt. Ministerpräsident Albig und Herausforderer Günther trafen aufeinander - live im TV. mehr

NDR Info als Podcast

Das Podcast-Angebot von NDR Info: Von A wie "Auf ein Wort" bis Z wie "Zwischen Hamburg und Haiti" bieten wir Ihnen viele interessante Sendungen zum Nachhören und Herunterladen an. mehr

Veranstaltungen

"AltersBilder" mit Charles Brauer

27.04.2017 19:00 Uhr
Haus im Park

Am 27. April ist der Schauspieler Charles Brauer in der Reihe "AltersBilder" der Körber-Stiftung im Haus im Park in Hamburg zu Gast und spricht über seine Fernsehkarriere. mehr

Das NDR Info Table-Quiz in Braunschweig

08.05.2017 19:30 Uhr
Haus der Wissenschaft

Bereits zum dritten Mal ist das NDR Info Table-Quiz zu Gast in Braunschweig: Am 8. Mai werden in der Löwenstadt wieder kniffligen Frage gestellt. Hier geht's zur Anmeldung. mehr

Weltmusik beim Masala-Festival in Hannover

12.05.2017 20:00 Uhr
Kulturzentrum Pavillon und weitere Spielorte in der Region Hannover

In Hannover und Umgebung findet vom 12. bis 21. Mai das Weltbeat-Festival Masala statt. Internationale Künstler spielen traditionelle und zeitgenössische Musik aus Ländern rund um den Globus. mehr