Verkehrspolitik muss Prioritäten setzen!

Laut Verkehrsexperten steht jeder deutsche Autofahrer jährlich 70 Stunden im Stau. Was kann dazu beitragen, Staus zu vermeiden? Ein Kommentar von Petra Lehnert. mehr

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

06:00 - 13:00 Uhr

Burkert: Die SPD wollte eine Pkw-Maut nie

Der SPD-Verkehrsexperte Martin Burkert hält nichts von einer Pkw-Maut. Burkert sagte auf NDR Info, die Klage der EU-Kommission gegen Deutschland sei vermeidbar gewesen. mehr

Bürgermeister von Oersdorf niedergeschlagen

Der Bürgermeister von Oersdorf (Kreis Segeberg) ist in der Nacht von Unbekannten niedergeschlagen worden. Die Polizei vermutet hinter dem Angriff ein fremdenfeindliches Motiv. mehr

Das "Vivaldi-Experiment" in der Spurensuche

30.09.2016 10:00 Uhr
NDR Radiophilharmonie

Die NDR Radiophilharmonie eröffnet mit dem großen Abschlusskonzert des ARD-Schulkonzerts wieder die Reihe Spurensuche. Das Rahmenprogramm vor Ort verspricht vor der Live-Übertragung viel Spaß. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 09:45 Uhr

Israel: Staatsakt für Peres hat begonnen

Jerusalem: In Israel haben die Trauerfeierlichkeiten zur Beerdigung von Alt-Präsident Peres begonnen. An dem Staatsakt auf dem Herzl-Berg in Jerusalem nehmen Politiker aus aller Welt teil, unter anderem Bundespräsident Gauck, US-Präsident Obama und Palästinenserpräsident Abbas. Israels amtierender Präsident Rivlin würdigte Peres als großen Visionär. Er habe die seltene Fähigkeit besessen, scheinbar unmögliche Ideen in die Realität umzusetzen. Am Mittag wird Peres beigesetzt. Der Friedensnobelpreisträger war vor zwei Tagen im Alter von 93 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Er hatte die israelische Politik über Jahrzehnte geprägt.

Bochum: Tote bei Feuer in Uniklinik

Bochum: Bei einem Großbrand in einem Krankenhaus in Nordrhein-Westfalen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Einsatzleitung gab es mindestens 15 Verletzte. Das Feuer war nach aktuellem Ermittlungsstand in der vergangenen Nacht in einem Patientenzimmer in der sechsten Etage ausgebrochen. Unklar ist derzeit, weshalb sich der Brand so schnell ausgebreitet hat. Die beiden oberen Geschosse und der Dachstuhl des Klinikgebäudes sind den Angaben zufolge komplett ausgebrannt. Das Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum ist eines der größten Krankenhäuser des Ruhrgebiets.

Flüchtlingsrat: Deutsche Asylpolitik schäbig

Hamburg: Der Niedersächsische Flüchtlingsrat hat die Asylpolitik der Bundesregierung kritisiert. Geschäftsführer Weber sagte auf NDR Info, die Haltung gegenüber Flüchtlingen sei schäbig. Deutschland versuche mit Verwaltungstricks zu verhindern, dass Asylbewerber ihre Familien nachholten - obwohl diese das Recht dazu hätten. Die öffentliche Debatte über die Asylpolitik werde zunehmend von Rechtspopulisten beeinflußt, kritisierte Weber. Dies sei mittlerweile auch bei SPD und Grünen erkennbar. Zum heutigen Tag des Flüchtlings finden bundesweit Feiern und Veranstaltungen statt. Damit soll an das Schicksal von Schutzsuchenden weltweit erinnert werden.

Brüssel: Die Umweltminister der Europäischen Union kommen am Vormittag zusammen, um die Ratifizierung des Weltklimaabkommens auf den Weg zu bringen. Die Zustimmung im Europa-Parlament in der kommenden Woche gilt als sicher. Das Pariser Abkommen sieht vor, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen, möglichst auf 1,5 Grad im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter. Die Vereinbarung tritt in Kraft, wenn 55 Vertragsparteien sie ratifiziert haben, die für mindestens 55 Prozent des weltweiten Ausstoßes an Treibhausgasen verantwortlich sind. Die erste Hürde ist bereits überwunden, die zweite könnte in den kommenden Tagen genommen werden.

Saudi-Arabien kritisiert neues US-Gesetz

Riad: Saudi-Arabien hat ein neues US-Gesetz für Klagen im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September 2001 scharf verurteilt. Ein Sprecher des Außenministeriums drohte mit ernsten Konsequenzen, sollte es keine Änderungen an dem Gesetz geben. Es war vor zwei Tagen im US-Kongress verabschiedet worden und ermöglicht es Angehörigen der Anschlagsopfer, Saudi-Arabien auf Entschädigung zu verklagen. Hintergrund ist, dass 15 der 19 Attentäter aus dem Golfstaat kamen. Präsident Obama hatte gegen das Gesetz sein Veto eingelegt und auf nationale Interessen verwiesen. Der Kongress überstimmte das Veto aber.

Papst reist in den Kaukasus

Tiflis: Papst Franziskus bricht heute zu seiner zweiten Reise in den Kaukasus auf. Erste Station ist Georgien. In der Hauptstadt Tiflis wird er von Staatspräsident Margwelaschwili empfangen. Am Sonntag reist Franziskus weiter ins muslimisch geprägte Aserbaidschan. Im Mittelpunkt der Reise stehen die Themen Frieden, interreligiöser Dialog und Ökumene.

NDR Info in der Mediathek

03:56 min

Nachrichten

30.09.2016 10:19 Uhr
15:06 min

Unsterbliches Meisterwerk

30.09.2016 10:00 Uhr
03:48 min
54:54 min

Wenn die Demenz fortschreitet

29.09.2016 21:05 Uhr
29:50 min

Echo des Tages

29.09.2016 18:30 Uhr
03:22 min
03:54 min
04:04 min
03:36 min
55:07 min
19:11 min
29:17 min

Echo des Tages

28.09.2016 18:30 Uhr
Link

Regierung hat Angst um "Made in Germany"

Die Bundesregierung hat versucht, die Folgen des VW-Skandals so klein wie möglich zu halten. Das zeigen Unterlagen, die WDR, NDR und SZ auswerten konnten. Mehr bei tagesschau.de. extern

Wirtschaft braucht Investitionen mit Weitblick

Die Wirtschaft in Deutschland brummt: Das Herbstgutachten prognostiziert Wachstum und ein Beschäftigungs-Plus. Gibt's keinen Haken? NDR Info Redakteur Ulrich Czisla kommentiert. mehr

Machen wir uns bei der Rente endlich ehrlich!

Die Debatten um Flexirente, sinkendes Rentenniveau und die Nachhaltigkeit der sozialen Sicherung kreisen alle um eine Frage: Was wird aus der Rente? Dagmar Pepping kommentiert. mehr

mit Video

Filmfest Hamburg startet mit Hollywood-Glamour

Das Filmfest Hamburg hat mit starker Hollywood-Prominenz begonnen: Stargäste zur Eröffnung waren Jennifer Connelly und Ewan McGregor, der sein Regiedebüt in der Hansestadt feiert. mehr

Eritrea: Flucht vor Armut und Unterdrückung

02.10.2016 13:30 Uhr

In Eritrea in Ostafrika werden viele Einwohner unterdrückt. Wenn sie können, fliehen sie. Ein Bericht aus einem fast unbekannten Land im "Echo der Welt" auf NDR Info. mehr

Podcast-Serie: Der talentierte Mr. Vossen

Wie konnte der Aktienhändler und Filmproduzent Felix Vossen Freunde offenbar um 60 Millionen Euro bringen? Eine Spurensuche durch Europa: Hier geht's zur Podcast-Serie von NDR Info. mehr

Wo ist meine Tochter?

Von Bekannten erfährt Sascha Mané, dass sich seine verschwundene Tochter auf den Weg zur Terrororganisation IS gemacht habe. Er reist ihr hinterher, kann sie aber nicht finden. mehr

Eine sonderbare Sonderparkplatz-Geschichte

Die Parkplatzsuche in Parkhäusern kann zur Herausforderung werden - besonders dann, wenn die Sonderparkplätze frei sind. Albrecht Breitschuh bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Im Visier der Flüchtlingshasser

Als Bürgermeister wollte Markus Nierth die Sorgen der Menschen in Tröglitz wegen des Zuzugs von Flüchtlingen ernst nehmen. Im Buch "Brandgefährlich" schreibt er über seine Erlebnisse. mehr

Hubertus Meyer-Burckhardt trifft Marianne Sägebrecht

Hubertus Meyer-Burckhardt spricht für seine Sendung "Frauengeschichten" mit Marianne Sägebrecht. Am am 5. Oktober trifft er die international bekannte Schauspielerin im Schloss Plön. mehr

Bundestag live auf NDR Info Spezial

30.09.2016 09:00 Uhr
NDR Info Spezial

NDR Info Spezial überträgt am Freitag von 9 bis 11.30 Uhr aus dem Bundestag. Die Themen: 1.) Jahresbericht zum Stand der Deutschen Einheit 2016 2.) Antibiotika-Minimierung in der Medizin. mehr

Programm-Tipps

Logo - Das Wissenschaftsmagazin

30.09.2016 21:05 Uhr

Das NDR Info Wissenschaftsmagazin Logo beschäftigt sich freitags (21.05 Uhr) und sonntags (15.05 Uhr) mit Themen aus Medizin, Klimaforschung, Biologie, Raumfahrt und Naturschutz. mehr

Ein aus Klang geknüpftes Band der Kontinuität

30.09.2016 22:05 Uhr
Jazz

Sein musikalischer Weg blickt auf das Traditionelle genauso wie er sich stets dem Neuen öffnet. Bert Noglik gratuliert dem Bassisten Dave Holland zum 70. Geburtstag. mehr

Veranstaltungen

Intensiv-Station live in Uelzen

02.10.2016 20:00 Uhr
Theater an der Ilmenau

NDR Info kommt am 2. Oktober mit der Satire-Show Intensiv-Station nach Uelzen, zu Gast: unter anderem Stimmwunder Thomas Nicolai und Antonia von Romatowksi als "Angie Merkel". mehr

Das NDR Info Table-Quiz macht Station in Emden

10.10.2016 19:00 Uhr
Hochschule Emden/Leer - Veranstaltungsraum Coram

Wer weiß was? NDR Info kommt mit dem Table-Quiz am 10. Oktober an die Hochschule Emden/Leer. Melden Sie sich an - und verbringen Sie mit uns einen kniffeligen und spaßigen Abend! mehr