mit Audio

Kann eine App vor Datenkraken schützen?

Wie kann ich meine Daten im Internet vor unbefugtem Zugriff schützen? Die "NDR Info Perspektiven" schildern die aktuelle Lage und stellen eine App vor, die Nutzern helfen könnte. mehr

Mittagsecho

13:05 - 14:00 Uhr

Link

Pkw-Maut - Große Mehrheit, wenig Begeisterung

Der Bundestag hat im zweiten Anlauf die Pkw-Maut beschlossen. Auch die meisten SPD-Abgeordneten stimmten für das von der CSU forcierte Vorhaben. Mehr bei tagesschau.de. extern

Ohne Wasser und Strom - Flüchtlinge in Kabul

26.03.2017 13:30 Uhr
Echo der Welt

Die nach Afghanistan zurückkehrenden Flüchtlinge zieht es in die Städte. Dort erwarten sie Unterkünfte ohne Wasser, Strom und Perspektive. Ein Bericht aus dem "Echo der Welt" auf NDR Info. mehr

Wütendes Plädoyer für die offene Gesellschaft

Der Sozialpsychologe Harald Welzer plädiert in seinem neuen Buch "Wir sind die Mehrheit" dafür, sich für die offene Gesellschaft einzusetzen. Er hält sie für akut gefährdet. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 13:00 Uhr

Bundestag beschließt umstrittene Pkw-Maut

Berlin: Der Bundestag hat die umstrittene Pkw-Maut für Autobahnen in korrigierter Form beschlossen. Union und SPD setzten sich bei der Abstimmung am Vormittag gegen die Opposition durch. Damit geht ein jahrelanger Streit der Regierungsparteien zuende. Noch ist allerdings unklar, wann die geplante Pkw-Maut eingeführt werden kann. Mehrere Länder haben angekündigt, den Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat anzurufen. Dies könnte das Projekt noch verzögern. Ein erster Anlauf zur Pkw-Maut war am Widerstand der EU-Kommission gescheitert. Der Gesetzentwurf musste deshalb überarbeitet werden. Er sieht vor, dass Autofahrer künftig für die Nutzung von Autobahnen eine Gebühr zahlen müssen. Fahrzeughalter aus Deutschland sollen allerdings im Gegenzug bei der Kfz-Steuer entlastet werden.

Haltern erinnert an Germanwings-Opfer

Haltern: Zwei Jahre nach dem Absturz einer Germanwings-Maschine in den Alpen haben Hinterbliebene und Freunde in der westfälischen Stadt heute an die Opfer erinnert. Unter den 150 Toten waren auch 16 Schüler und zwei Lehrerinnen des Gymnasiums von Haltern. Eine weitere Gedenkzeremonie findet in Le Vernet in Südfrankreich statt. Der Airbus A320 war am 24. März 2015 auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf an einem Berg in Südfrankreich zerschellt. Nach Überzeugung der Ermittler führte der Co-Pilot den Absturz absichtlich herbei. Seine Eltern bezweifeln allerdings die offizielle Darstellung. Sie betonten heute, ihr Sohn habe zum Zeitpunkt des Unglücks nicht an Depressionen gelitten.

Merkel: Keine Alternative zu Zwei-Staaten-Lösung

Berlin: Im Nahost-Konflikt sieht Bundeskanzlerin Merkel trotz vieler Rückschläge die Zwei-Staaten-Lösung weiter als den besten Weg. Eine vernünftige Alternative sehe sie nicht, sagte Merkel vor einem Treffen mit Palästinenserpräsident Abbas. Der Ausbau der jüdischen Siedlungen im Westjordanland führe zu einer«Erosion der Zwei-Staaten-Lösung. Israels Zukunft als jüdischer und demokratischer Staat sei auf diesem Weg auf Dauer nicht zu erhalten, warnte Merkel. An die Adresse der Palästinenser sagte sie, wenn diese Frieden wollten, sei es falsch, Israel in internationalen Gremien, einseitig anzuprangern. US-Präsident Trump hatte jüngst erklärt, ein unabhängiger Palästinenserstaat an der Seite Israels sei nicht die einzig mögliche Lösung für den Konflikt

Weitere Festnahmen in London

London: Die britische Polizei hat im Zuge der Ermittlungen nach dem Terror-Anschlag zwei weitere Verdächtige festgenommen. Nach Angaben von Scotland Yard wurden die beiden Männer in der Region Birmingham und im Nordwesten Englands gefasst. Damit befinden sich inzwischen neun Menschen in Gewahrsam, die möglicherweise mit dem Attentäter in Verbindung standen oder ihn unterstützt haben könnten. Die Polizei bat die Öffentlichkeit um Mithilfe bei den Ermittlungen.

Republikaner verschieben Abstimmung

Washington: US-Präsident Trump steht mit seinen Plänen für ein neues Gesundheitssystem vor einer politischen Niederlage. Zahlreiche republikanische Abgeordnete verweigern dem Gesetzentwurf die Zustimmung. Die Abstimmung im Repräsentantenhaus musste deshalb um einen Tag verschoben werden. Sie sollte ursprünglich in der vergangenen Nacht stattfinden. Die Ablösung von "Obamacare", dem Gesundheitssystem von Barack Obama, ist eines von Trumps zentralen Wahlkampfversprechen. Die Krankenversicherung war vor genau sieben Jahren in Kraft getreten, sie wird mittlerweile von rund 20 Millionen Bürgern genutzt. Die Republikaner setzen dagegen auf ein eigenes Modell. Sie wollen die allgemeine Versicherungspflicht wieder abschaffen und die staatlichen Zuschüsse kürzen. Dies geht moderaten Kräften in der Partei zu weit.

BUND will Diesel-Autos verbieten

Schleswig: Die Umweltorganisation BUND will vor Gericht durchsetzen, dass Diesel-Autos mit zu hohem Stickoxid-Ausstoß nicht mehr verkauft werden dürfen. Beim Verwaltungsgericht Schleswig habe man den Erlass einer einstweiligen Anordnung beantragt, teilte der Verband mit. Täglich würden in Deutschland rund 3.500 neue Dieselfahrzeuge der Abgasnorm Euro 6 verkauft, die auf den Straßen die gesetzlichen Stickoxid-Grenzwerte teils massiv überschritten. Der BUND hatte im November beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg einen Verkaufsstopp dieser Dieselautos beantragt. Das Ansinnen wurde zurückgewiesen, weil sich die Behörde nicht für zuständig erklärte.

Wettervorhersage

Das Wetter: Heute Nachmittag viel Sonne, lediglich im Süden Niedersachsens teils locker bewölkt, Höchstwerte 6 bis 14 Grad. Morgen in Niedersachsen sonnig, sonst Wechsel von Sonne und Wolken, dabei trocken, 8 bis 14 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Sonntag anfangs Nebel oder Hochnebel, später sonnig, Höchstwerte 8 bis 13 Grad. Am Montag sonnig und trocken, 7 bis 17 Grad.

NDR Info in der Mediathek

04:50 min

Nachrichten

24.03.2017 13:04 Uhr
03:32 min
03:48 min

NDR Info im Dialog

24.03.2017 09:38 Uhr
03:45 min
03:56 min
06:00 min
54:30 min
14:59 min
29:23 min

Echo des Tages

23.03.2017 18:30 Uhr
02:32 min
03:48 min
04:37 min

Programm-Tipp

Logo - Das Wissenschaftsmagazin

24.03.2017 21:05 Uhr

Das NDR Info Wissenschaftsmagazin Logo beschäftigt sich freitags (21.05 Uhr) und sonntags (15.05 Uhr) mit Themen aus Medizin, Klimaforschung, Biologie, Raumfahrt und Naturschutz. mehr

mit Audio

Mein Ding! Mit dem Schlagzeuger Benny Greb

24.03.2017 22:05 Uhr
Jazz

Echo Jazz-Preisträger Benny Greb ist berühmt für seine selbst entwickelte Spieltechnik. Moderatorin Jessica Schlage entlockt ihm seine zweite Leidenschaft: die Arbeit mit Holz. mehr

Aus dem NDR Info Programm

mit Video

Gutes Wetter und Fußball sollen CeBIT 2018 retten

Die Macher der CeBIT haben Bilanz für die diesjährige Messe gezogen, und freuten sich über mehr Besucher und gute Stimmung. Dennoch soll 2018 alles anders werden - schon wieder. mehr

Flüchtlinge in Süderbrarup - ein Jahr danach

Vor einem Jahr hat NDR Reporter Peer Axel Kroeske eine syrische Großfamilie besucht, die in Süderbrarup im Kreis Schleswig-Flensburg gelandet ist. Was hat sich seitdem getan? mehr

mit Video

Rot-Grün fordert Abbiege-Assistent für Lkw

65 Radfahrer wurden allein in Hamburg im vergangenen Jahr durch abbiegende Lkw verletzt, es gab ein Todesopfer. SPD und Grüne wollen nun ein technisches Hilfsmittel vorschreiben. mehr

mit Video

Preis der Leipziger Buchmesse für Natascha Wodin

Natascha Wodin ist mit dem Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet worden. Die Autorin, die in Berlin und Mecklenburg lebt, wurde für ihr Buch "Sie kam aus Mariupol" geehrt. mehr

mit Video

Tatort-Dreh mit Windmaschine

Für einen neuen NDR Tatort steht Axel Milberg als Kommissar Borowski in Heiligenhafen vor der Kamera. Weil das Wetter nicht mitspielt, erzeugen Spezialisten Sturm und Regen. mehr

Reaktion auf den Anschlag muss maßvoll sein

So schlimm der Terroranschlag in London auch ist: Rufe nach Gesetzesverschärfungen seien sinnlos, meint NDR Info Korrespondent Jens-Peter Marquardt in seinem Kommentar. mehr

mit Audio

Die Endlager-Suche wird endlich demokratisch

Der Bundestag hat das Endlagergesetz beschlossen. Dass die Suche ergebnisoffen und transparent sein soll, sei eine wichtige Voraussetzung für eine Einigung, meint Jürgen Döschner. mehr

Zurück in die Zukunft im Computerspielemuseum

Das Berliner Computerspielemuseum geht im Moment auf Zeitreise: Die interaktive Ausstellung "Aufschlag Games" entführt in die Frühzeit der Computerspiele in den 1980er-Jahren. mehr

mit Audio

Ist Cyber-Kommando mehr Schein als Sein?

25.03.2017 19:20 Uhr
Streitkräfte und Strategien

Der neuen Cyber-Truppe der Bundeswehr werden vor allem Soldaten angehören, die gegenwärtig IT-Berührungspunkte haben. Aber sind das die richtigen Experten für die Cyber-Abwehr? mehr

mit Audio

Warum China das Klopapier rationiert

Findige Idee oder Geiz? Mithilfe eines Hightech-Papierspenders wird in Pekings Toiletten das Klopapier rationiert. Steffen Wurzel bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

mit Audio

Laura Marlings "Soothing" im NDR Info Popkocher

Die 27-jährige Laura Marling zelebriert die Weiblichkeit mit musikalischem Feinsinn: sparsame Perkussion, ein prägendes Bassriff und Streicher von jenseitiger Schönheit. mehr

Veranstaltungen

Zerreißproben - Konflikte, die unsere Demokratie gefährden

28.03.2017 20:00 Uhr
Bucerius Kunst Forum

Der Zusammenhalt in der Gesellschaft schwindet, während die Furcht vor Zukunft und sozialer Benachteiligung wächst. Darum geht's bei der Veranstaltungsreihe von NDR Info und ZEIT-Stiftung in Hamburg. mehr

Tickets für Meyer-Burckhardt Talk gewinnen

29.03.2017 19:30 Uhr
Kunst & Bühne

Hubertus Meyer-Burckhardt spricht für seine Sendung "Frauengeschichten" mit Ann-Marlene Henning. Am 29. März trifft er die Bestseller-Autorin in Celle. Hier können Sie Tickets gewinnen! mehr

NDR Info Intensiv-Station live aus Einbeck

02.04.2017 20:00 Uhr
PS.Speicher

NDR Info kommt am 2. April mit der Satire-Show Intensiv-Station nach Einbeck. Zu Gast sind unter anderem Kabarettpreisträger Nils Heinrich sowie John Doyle, der USA-Erklärer der Nation. mehr