mit Livestream

Jetzt live: Ministerpräsidentenwahl in Kiel

Daniel Günther ist neuer Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein. Die "Jamaika"-Koalition" aus CDU, Grünen und FDP steht, aber zwei Abweichler stimmten mit "Nein". Wir übertragen live im Stream. mehr

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

06:00 - 13:00 Uhr

"Ehe für alle": Merkel düpiert Parteifreunde

Vor der Abstimmung im Bundestag in Berlin über die "Ehe für alle" hat Kanzlerin Merkel wieder einmal eine konservative Position geräumt. Warum? Katrin Brand kommentiert. mehr

mit Video

Transplantations-Skandal: BGH entscheidet heute

Heute beschäftigt sich der Bundesgerichtshof mit dem Organspende-Skandal. Die Staatsanwaltschaft Göttingen hatte Revision gegen den Freispruch eines Arztes eingelegt. mehr

NDR Debatte: Jammer nicht, tu was!

Warum fällt es uns oft so schwer, uns zu engagieren? Das wollen wir in dieser Woche mit Ihnen diskutieren: Was tun Sie, um die Welt zu retten? Das ist das Thema der NDR Debatte. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 10:45 Uhr

Landtag wählt Günther zum Ministerpräsidenten

Kiel: Der schleswig-holsteinische Landtag hat den CDU-Politiker Daniel Günther zum neuen Ministerpräsidenten gewählt. Auf den 43-Jährigen entfielen 42 Stimmen. Die Koalition aus CDU, Grünen und FDP verfügt über 44 Mandate im Kieler Landtag. Insgesamt sitzen 73 Abgeordnete im Parlament. Schleswig-Holstein wird damit erstmals von einem sogenannten Jamaika-Bündnis regiert. Günther hatte die Wahl Anfang Mai gewonnen. Er tritt die Nachfolge von Torsten Albig von der SPD an.

Bundestag kann über "Ehe für alle" abstimmen

Berlin: Der Rechtsausschuss des Bundestages hat grünes Licht für die völlige rechtliche Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare bei der Ehe gegeben. Damit sei die erste Hürde für eine Verabschiedung der Gesetzesregelung zur "Ehe für alle" genommen, sagte die Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD, Lambrecht, nach der Sitzung des Gremiums. Innerhalb der Unionsparteien gibt es weiter Vorbehalte gegen die Gleichstellung. Der CSU-Politiker und Bundestagsvizepräsident Singhammer kritisierte auf NDR Info vor allem, dass Schwule und Lesben ein vollständiges Adoptionsrecht bekommen sollen. Bisher dürfen Homosexuelle nur leibliche Kinder des Partners aus einer früheren Beziehung adoptieren. Singhammer betonte, aus Sicht der CSU sei es für ein Kind besser, wenn es Bezugspersonen unterschiedlichen Geschlechts habe.

Auch deutsche Konzerne Opfer von Cyberattacke

Berlin: In Deutschland sind mehrere Unternehmen von dem jüngsten weltweiten Cyber-Angriff betroffen. Der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, Schönbohm, sprach im Mitteldeutschen Rundfunk von einer niedrigen zweistelligen Zahl. Um welche Unternehmen es sich handelt, wollte er nicht sagen. Nach NDR-Informationen gehört der Hamburger Beiersdorf-Konzern zu den Opfern. Die Hacker hatten gestern weltweit Computer mit einer Schadsoftware infiziert und für die Wiederherstellung der Systeme Lösegeld in der Digitalwährung Bitcoin gefordert. Die russische IT-Sicherheitsfirma Kaspersky registrierte rund 2.000 Fälle. Außer in Deutschland waren demnach Behörden und Unternehmen in der Ukraine, in Russland, Polen, Italien, Großbritannien, Frankreich und den USA betroffen.

Atommüll-Transport startet auf dem Neckar

Obrigheim: Der umstrittene erste Transport von Atommüll auf einem Fluss in Deutschland hat begonnen. Begleitet von einem großen Polizeiaufgebot legte am stillgelegten Kernkraftwerk Obrigheim in Baden-Württemberg ein Spezialschiff mit drei Castoren auf dem Neckar ab. Das teilte der Energiekonzern EnBW heute früh mit. Die Behälter mit den Brennelementen sind für ein Zwischenlager in Neckarwestheim bestimmt. Gegner haben Proteste angekündigt. EnBW plant insgesamt fünf Fahrten mit je drei Castoren von Obrigheim.

Zahl der Einkommensmillionäre steigt

Berlin: In Deutschland ist die Zahl der Einkommensmillionäre gestiegen. Laut Statistischem Bundesamt hatten 2013 etwa 17.400 Steuerpflichtige Einkünfte von mehr als einer Million Euro. Das sind rund 18 Prozent mehr als 2010. Das Durchschnittseinkommen in dieser Gruppe lag bei 2,7 Millionen Euro. Knapp 80.000 Bundesbürger mussten 2013 die sogenannte Reichensteuer zahlen. Diese beträgt 45 Prozent und wird ab einem Einkommen von gut 250.000 Euro im Jahr fällig.

Schauspieler Mikael Nyqvist ist tot

Stockholm: Der schwedische Schauspieler Mikael Nyqvist ist tot. International bekannt wurde Nyqvist durch eine Verfilmung der "Millennium"-Trilogie von Stieg Larsson. Insgesamt spielte der Schwede in über 50 Filmen mit - darunter auch in mehreren Hollywood-Produktionen. Nyqvist erlag gestern im Alter von 56 Jahren einem Krebsleiden.

NDR Info in der Mediathek

06:18 min

Nachrichten

28.06.2017 10:36 Uhr
01:51 min
06:25 min
03:25 min
55:32 min
15:04 min

Exklusiv und verschwiegen

27.06.2017 20:15 Uhr
29:19 min

Echo des Tages

27.06.2017 18:30 Uhr
02:58 min
04:23 min

Programm-Tipps

Ein Killer im Amt

28.06.2017 20:30 Uhr
Das Forum

Menschenrechte sind nicht die Grundlage für die Politik des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte. Er beleidigt Staatsoberhäupter und merzt Drogensüchtige aus. mehr

Jammer nicht, tu was!

28.06.2017 21:05 Uhr
Redezeit

Früher haben Menschen demonstriert, blockiert und sich sogar angekettet, um für ihre politische Überzeugung einzutreten. Sind diese Zeiten vorbei? Diskutieren Sie mit! mehr

Aus dem NDR Info Programm

Bundestag live auf NDR Info Spezial

28.06.2017 15:00 Uhr
NDR Info Spezial

NDR Info Spezial überträgt heute von 15 bis 18 Uhr live aus dem Bundestag in Berlin. Die Themen: Armuts- und Reichtumsbericht; Östliche Partnerschaft der EU; Bericht NSA-Untersuchungsausschuss mehr

Deutschland - Mexiko live

NDR Info Spezial überträgt am Donnerstag ab 20 Uhr das Halbfinal-Spiel des DFB-Teams gegen Mexiko beim Confederations Cup aus dem russischen Sotschi. Reporter: Andre Siems und Guido Ringel. mehr

Hotel-Hotline-Chaos beim G20-Gipfel

Der G20-Gipfel naht. Das NDR Info Satiremagazin Intensiv-Station ahnt schon jetzt, welche diplomatischen Hürden es allein für die Hotellerie in der Hansestadt Hamburg geben wird. mehr

mit Video

"Axolotl Overkill": Wilder Selbstfindungstrip

"Axolotl Overkill" erzählt keine Geschichte, sondern zeigt die Momentaufnahme einer rauschhaften Odyssee. Für dieses Lebensgefühl findet Helene Hegemann eindrucksvolle Bilder. mehr

mit Audio

"Pan Tau" auf Irrfahrt in die Gegenwart

Pan Tau, der Gentleman mit der magischen Melone, kehrt zurück ins Fernsehen. Ob auch die Neuauflage der Serie ein Erfolg wird? Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Veranstaltungen

"Jazz im Pferdestall" auf Schloss Agathenburg

29.07.2017 20:00 Uhr
Pferdestall - Schloss Agathenburg

Im Schloss Agathenburg versammeln sich die Größen der internationalen Jazz-Szene. Am 29. Juli ist der Bassist Edward Maclean zu Gast bei der Reihe "Jazz im Pferdestall". mehr

Kleines Fest im Großen Park

11.08.2017 18:00 Uhr und weitere Termine
Schlosspark

Jonglage, Artistik, Kabarett und Comedy aus der ganzen Welt als Open Air: Das "Kleine Fest im Großen Park" findet in diesem Jahr am 11. und 12. August im Schlosspark Ludwigslust statt. mehr

Kabarett live: Intensiv-Station in Göttingen

01.10.2017 20:00 Uhr
Deutsches Theater

Sommerpause vorbei: Am 1. Oktober kommt die NDR Info Intensiv-Station nach Göttingen, unter anderem mit Florian Schroeder und Parodistin Antonia von Romatowski. mehr