Eine Ivanka Trump ist keine Frauenvorkämpferin

Der Feminismus wird unheimlich: Über den Aufstieg von Führungsfrauen wie Ivanka Trump, Marine Le Pen oder Alice Weidel. Der NDR Info Wochenkommentar von Annette Bruhns. mehr

Blickpunkt: Diesseits

07:05 - 07:15 Uhr

Meisterfeier in Wolfsburg - Werder jubelt

Der VfL Wolfsburg hat mit einer 0:6-Pleite den FC Bayern zum Deutschen Meister gemacht. Werder Bremen besiegte Hertha BSC, der HSV tritt heute in Augsburg an. mehr

Was NDR Info Hörer wissen wollen ...

NDR Info hat für das "Wünsch Dir Deinen NDR"-Wochenende Antworten auf Fragen von NDR Info Hörern recherchiert und über ihre "Wunschthemen" berichtet. Hier finden Sie eine Auswahl. mehr

SH-Wahl: NDR Info interviewt die Kandidaten

Schleswig-Holstein wählt am 7. Mai einen neuen Landtag. Wer wird neuer Ministerpräsident? NDR Info interviewt bis zur Wahl die Spitzenkandidaten von acht Parteien. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 07:00 Uhr

Merkel reist nach Saudi-Arabien

Dschidda: Kanzlerin Merkel reist heute mit einer großen Wirtschaftsdelegation nach Saudi-Arabien. In der Hafenstadt Dschidda will Merkel unter anderem den Gipfel der führenden 20 Industrie- und Schwellenländer vorbereiten, der Anfang Juli in Hamburg stattfindet. Saudi-Arabien ist ein wichtiger G 20-Partner im Nahen Osten. Die deutschen Wirtschaftsvertreter hoffen auch auf neue Aufträge des ultrakonservativen Königreiches vor allem im Energiesektor und in der Umwelttechnik. Rüstungsgeschäfte sind dagegen laut Bundesregierung nicht geplant. In Merkels Gesprächen mit König Salman und mehreren Ministern wird es auch um die Lage im Bürgerkriegsland Jemen und den IS gehen. Saudi-Arabien gilt als enger Verbündeter im Anti-Terror-Kampf. Am Nachmittag will die Kanzlerin zudem Vertreter der Zivilgesellschaft treffen.

Türkei entlässt 4.000 Staatsbedienstete

Ankara: Die türkischen Behörden haben erneut fast 4.000 staatliche Angestellte entlassen. Betroffen sind Mitarbeiter des Justizministeriums, Militärangehörige und Wissenschaftler. Ihnen wird vorgeworfen, die Bewegung des im Exil lebenden Predigers Gülen zu unterstützen. Der türkische Präsident Erdogan macht Gülen für den Putschversuch im vergangenen Juli verantwortlich. Seitdem wurden insgesamt etwa 130.000 Staatsbedienstete vom Dienst suspendiert oder entlassen. Mehr als 40.000 kamen ins Gefängnis. Gestern hatte die türkische Regierung auch den Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia gesperrt. Außerdem verbot sie Radio- und Fernsehsendungen, in denen Männer und Frauen verkuppelt werden.

Medien: Schweizer Spion festgenommen

Karlsruhe: Die Bundesanwaltschaft ermittelt offenbar gegen einen möglichen Spion des Schweizer Geheimdienstes. Nach Informationen der Zeitung "Die Welt" soll der Verdächtige deutsche Steuerfahnder bespitzelt haben. Sein Auftrag sei es möglicherweise gewesen, Beamte zu identifizieren, die am Ankauf sogenannter Steuer-CDs beteiligt waren. BKA-Beamte hätten den Schweizer am vergangenen Freitag in Frankfurt am Main festgenommen. Seit Januar 2006 hatten mehrere Bundesländer CDs mit Daten von mutmaßlichen Steuersündern aus der Schweiz und Liechtenstein erworben. Darunter war auch Niedersachsen.

Trump kritisiert erneut Klimaschutzabkommen

Harrisburg: US-Präsident Trump hat erneut das Pariser Klimaschutzabkommen kritisiert. Auf einer Großkundgebung im Bundesstaat Pennsylvania bezeichnete Trump die Vereinbarung als einseitig. Die USA müssten Milliarden Dollar beisteuern, während andere Länder wie China, Russland und Indien nichts zahlten, so der Präsident. Er kündigte an, in den kommenden zwei Wochen zu entscheiden, ob die Vereinigten Staaten aus dem Klimaschutzabkommen aussteigen. Ende 2015 hatte sich die internationale Gemeinschaft in Paris darauf verständigt, die Erderwärmung auf unter zwei Grad im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter zu begrenzen.

Bombenentschärfung in Braunschweig

Braunschweig: In der niedersächsischen Stadt wird heute eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Deswegen räumen die Behörden am Morgen die Ortschaft Bienrode und den Stadtteil Wenden im Norden Braunschweigs. Etwa 2.000 Menschen sind betroffen. Außerdem wird ein Abschnitt der Autobahn 391 gesperrt. Auch der Zugverkehr in Richtung Gifhorn sowie der Betrieb am Flughafen Waggum werden am Mittag unterbrochen. Die Behörden gehen davon aus, dass die Entschärfung der Fliegerbombe gegen 14 Uhr beendet ist.

Bayern München ist deutscher Fußball-Meister

Zum Sport: Der FC Bayern München ist nach einem Sieg gegen den VfL Wolfsburg vorzeitig deutscher Fußball-Meister. Die Mannschaft von Trainer Ancelotti gewann bei den Niedersachsen mit 6 zu 0 und sicherte sich damit als erster Verein zum fünften Mal in Folge den Titel. Zuvor war der Tabellenzweite Leipzig gegen Ingolstadt nicht über ein 0-zu-0-Unentschieden hinausgekommen. In den weiteren Partien spielten: Werder Bremen - Hertha BSC 2 zu 0, Darmstadt - Freiburg 3 zu 0, Dortmund - Köln 0 zu 0, Mainz - Mönchengladbach 1 zu 2. Wladimir Klitschko hat seinen dritten Weltmeistertitel im Schwergewicht verpasst. Der 41 Jahre alte Ukrainer verlor im Londoner Wembley-Stadion gegen Titelverteidiger und Lokalmatador Anthony Joshua nach technischem K.o. in der elften Runde.

Wettervorhersage

Das Wetter: Heute viel Sonnenschein und durchweg trocken. Höchstwerte 10 bis 19 Grad. Morgen freundlich, im Verlauf von Südwesten her zunehmend bewölkt. Höchstwerte von Nordost nach Südwest 9 bis 19 Grad.

NDR Info in der Mediathek

04:49 min

Nachrichten

30.04.2017 07:04 Uhr
24:54 min

Roboter auf dem Vormarsch

30.04.2017 06:05 Uhr
54:33 min

Hörspiel: Die Wendeltreppe

29.04.2017 21:05 Uhr
30:11 min

Zeitgeschichte

29.04.2017 19:20 Uhr
14:25 min
29:25 min

Echo des Tages

29.04.2017 18:30 Uhr
04:09 min
04:43 min

Kindernachrichten 29.04.2017

29.04.2017 11:40 Uhr
03:57 min

Programm-Tipp

mit Audio

Baseball und Softball - Sportarten für draußen

30.04.2017 08:05 Uhr
Mikado

Wer Bälle mag, aber keine Lust auf Fußball hat, könnte es mit Baseball oder Softball probieren. Erfahrt, was die beiden Sportarten unterscheidet und warum ihr sie ausprobieren solltet. mehr

Magazin: Magische Orte

30.04.2017 09:30 Uhr

Ein Besuch an magische Orten: Krabbenfischer und Perlentaucher in Australien, der größte Steinkreis im Vereinigten Königreich und die heilige indische Stadt Varanasi am Ganges. mehr

Aus dem NDR Info Programm

mit Audio

Ist der Nachwuchs heute zu wenig belastbar?

Für Berufseinsteiger hat sich in den vergangenen Jahrzehnten viel geändert. Zwei Arbeitgeber berichten über ihre eigenen ersten Schritte und ihre Erfahrungen mit Berufsanfängern. mehr

Saudi-Arabiens Aufbruch in eine neue Zeit

30.04.2017 13:30 Uhr
Echo der Welt

Saudi-Arabien ist gerade im Aufbruch in eine neue Zeit - die Zeit nach dem Öl. Welche Rolle die neue Stadt King Abdullah Economic City dabei spielt, berichtet das "Echo der Welt". mehr

Das NDR Info Programm am Maifeiertag

Auch am Maifeiertag bietet NDR Info ein abwechslungsreiches Programm aus Information und Unterhaltung. Eine komplette Übersicht über die Sendungen finden Sie hier. mehr

02:01 min

WhatsInfo: Wählen ab 16

Bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein dürfen in diesem Jahr zum ersten Mal auch schon 16-Jährige abstimmen. Ist das sinnvoll? NDR Info erklärt's im WhatsInfo-Video. Video (02:01 min)

Literatur für Kinder: "Hundert Stunden Nacht"

In den Niederlanden ist Anna Woltz längst eine bekannte Autorin. Mehr als 20 Kinder- und Jugendbücher hat sie dort veröffentlicht. In Deutschland ist gerade ihr viertes erschienen. mehr

Die Nachrichten der Woche für Kinder

Die Themen der NDR Info Kindernachrichten in dieser Woche: Bundesaußenminister Gabriel verärgert Gastgeber | Proteste in Venezuela | Mädchen und Jungen entdecken Berufe. mehr

Mikado - Das Kinderradio

Hörspiele, Buchtipps, Geschichten für kleine und größere Kinder - jeden Sonntag und an den Feiertagen bietet Mikado um 8.05 und 14.05 Uhr ein spannendes Programm für unsere Nachwuchshörer. mehr

NDR Info als Podcast

Das Podcast-Angebot von NDR Info: Von A wie "Auf ein Wort" bis Z wie "Zwischen Hamburg und Haiti" bieten wir Ihnen viele interessante Sendungen zum Nachhören und Herunterladen an. mehr

Veranstaltungen

Mitlachen beim 29. Hamburger Kabarettfestival

04.05.2017 20:00 Uhr
St. Pauli Theater

Das Kabarettfestival im Hamburger St. Pauli Theater ist für Kabarettfreunde ein jährlicher Pflichttermin. Von Mai bis Juni präsentiert das Theater zum Beispiel Alfons und Marlene Jaschke. mehr

Das NDR Info Table-Quiz in Braunschweig

08.05.2017 19:30 Uhr
Haus der Wissenschaft

Bereits zum dritten Mal ist das NDR Info Table-Quiz zu Gast in Braunschweig: Am 8. Mai werden in der Löwenstadt wieder kniffligen Frage gestellt. Hier geht's zur Anmeldung. mehr

Weltmusik beim Masala-Festival in Hannover

12.05.2017 20:00 Uhr
Kulturzentrum Pavillon und weitere Spielorte in der Region Hannover

In Hannover und Umgebung findet vom 12. bis 21. Mai das Weltbeat-Festival Masala statt. Internationale Künstler spielen traditionelle und zeitgenössische Musik aus Ländern rund um den Globus. mehr