Link

Donald Trump als 45. US-Präsident vereidigt

Machtwechsel in den USA: Donald Trump hat das Amt des Präsidenten übernommen. In seiner Antrittsrede kündigte er einen radikalen Kurswechsel an. Alle Informationen bei tagesschau.de. extern

Sportreport

18:06 - 18:30 Uhr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 17:45 Uhr

Washington: Tag des Protests hat begonnen

Washington: Einen Tag nach dem Amtsantritt von Präsident Trump protestieren in zahlreichen US-Städten Zehntausende Menschen gegen Intoleranz. Zur zentralen Veranstaltung in Washington erwarten die Organisatoren mehr als 200.000 Teilnehmer. Sie wollen für den Erhalt von Menschen- und Bürgerrechten demonstrieren und wenden sich gegen Frauenfeindlichkeit. Trump hatte sich während seines Wahlkampfes wiederholt abfällig über Frauen geäußert. Auf der Kundgebung wollen viele Prominente sprechen, unter ihnen Schauspielerin Scarlett Johansson, Regisseur Michael Moore und Bürgerrechtlerin Angela Davis. Auch in London gingen heute Tausende Menschen gegen Trump auf die Straße, in Berlin demonstrierten mehrere Hundert vor der US-Botschaft.

BER wird frühestens 2018 eröffnet

Berlin: Der neue Hauptstadtflughafen BER kann entgegen der ursprünglichen Planung nicht mehr in diesem Jahr eröffnet werden. Wie der Chef der Flughafengesellschaft, Mühlenfeld, heute bestätigte, sind auf der Baustelle neue Probleme aufgetaucht. Sie gefährdeten die für 2017 geplante Eröffnung. Berlins Regierender Bürgermeister Müller forderte die Geschäftsführung auf, einen neuen Termin zu nennen. Er kündigte eine Krisensitzung mit den beteiligten Firmen im Berliner Rathaus an. Die neuerliche Verzögerung hatte sich schon länger angedeutet. Medienberichten zufolge müssen Hunderte Türen im Flughafen neu verkabelt werden. Offenbar gibt es Probleme mit der elektronischen Steuerung im Brandfall. Auch die Sprinkleranlage muss möglicherweise nachgebessert werden.

Türkische Opposition kritisiert Verfassungsreform

Ankara: Die türkische Opposition hat entsetzt auf die Zustimmung des Parlaments zur Einführung eines Präsidialsystems reagiert. Der Vorsitzende der prokurdischen CHP, Kilicdaroglu, erklärte, das Parlament habe seine eigenen Befugnisse beschnitten. Es wäre eine Katastrophe, wenn in der Türkei eine einzelne Person die gesamte Macht erhalte. Der Oppositionsführer zeigte sich zugleich zuversichtlich, dass die geplante Verfassungsreform bei der noch ausstehenden Volksabstimmung scheitern wird. Die Abgeordneten des türkischen Parlaments hatten die Gesetzesänderung heute früh mit der nötigen Dreifünftelmehrheit gebilligt. In Kraft treten kann die Reform allerdings erst, wenn ihr die Bevölkerung mit einfacher Mehrheit zustimmt. Das Referendum wird voraussichtlich Ende März oder Anfang April stattfinden.

Proteste in Berlin gegen Agrarindustrie

Berlin: In der Hauptstadt haben heute mehr als 10.000 Menschen für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft protestiert. Anlass ist die Messe Grüne Woche, die seit gestern für das Publikum geöffnet ist. Im Süden Berlins startete am Vormittag ein Traktor-Konvoi in Richtung Innenstadt. Dort fand auch die Auftaktkundgebung statt. Anschließend ging es weiter in Richtung Brandenburger Tor. Der Protest richtet sich gegen die industrielle Produktion von Lebensmitteln. Die Demonstranten fordern stattdessen eine bäuerlich-ökologische Landwirtschaft und einen fairen Handel.

Wolfsburg gewinnt gegen Hamburger SV

Zum Sport: Im Nordduell der Fußball-Bundesliga hat der VfL Wolfsburg die Partie gegen den Hamburger SV gewonnen. Die Niedersachsen besiegten die Hanseaten mit 1 zu 0. In den weiteren Partien spielten Bremen gegen Dortmund 1 zu 2 Augsburg gegen Hoffenheim 0 zu 2 Schalke gegen Ingolstadt 1 zu 0 und Darmstadt gegen Mönchengladbach 0 zu 0.

NDR Info in der Mediathek

05:34 min

Nachrichten

21.01.2017 18:05 Uhr
05:06 min

Kindernachrichten 21.01.2017

21.01.2017 11:40 Uhr
03:51 min
05:42 min
06:25 min
06:00 min
02:03 min

Notizen aus der Wissenschaft

20.01.2017 21:05 Uhr
05:22 min

Biofleisch unter der Lupe

20.01.2017 21:05 Uhr
05:46 min

Gomez sorgt für "Wölfe"-Sieg - Werder verliert

Der VfL Wolfsburg hat mit Glück und dank eines Treffers von Mario Gomez das Bundesliga-Nordduell gegen den HSV gewonnen. Werder Bremen verlor gegen Borussia Dortmund. mehr

Cool! Der Fußball rollt aus der Winterpause

Die Fußball-Regel Nummer eins lautet: Immer wenn's am kältesten ist, endet die Bundesliga-Winterpause. In diesem Jahr klappt das perfekt! Detlev Gröning bittet auf ein Wort. mehr

Kartenverlosung: William Fitzsimmons live

Ein Konzert mit Singer-Songwriter William Fitzsimmons ist immer ein intensives Erlebnis. Der NDR Info Nachtclub und NDR Kultur Neo holen ihn nach Hamburg. Karten gibt es hier zu gewinnen. mehr

Tafalehashi-Store - Das Kaufhaus im Nirgendwo

22.01.2017 13:30 Uhr
Echo der Welt

Mitten im Nirgendwo in Südafrika liegt der Tafalehashi-Store. Das Angebot des alles andere als normalen Ladens reicht von Maismehl bis zum Kindersarg, wie das "Echo der Welt" berichtet. mehr

Die Nachrichten der Woche für Kinder

Die Themen der NDR Info Kindernachrichten in dieser Woche: Donald Trump hat das Amt des US-Präsidenten übernommen | Umstrittene Gerichtsentscheidung | Neue Vorschriften für Drohnen. mehr

Logo - Das Wissenschaftsmagazin

22.01.2017 15:05 Uhr
Logo - Das Wissenschaftsmagazin

Das NDR Info Wissenschaftsmagazin Logo beschäftigt sich freitags (21.05 Uhr) und sonntags (15.05 Uhr) mit Themen aus Medizin, Klimaforschung, Biologie, Raumfahrt und Naturschutz. mehr

Ein Klassiker für ganz Kleine

Es gibt tolle Vorlesebücher für Zwei- bis Dreijährige. Zum Beispiel die britische "Mr. Men Little Miss"-Reihe. Das große Universum kleiner Geschichten gibt's jetzt auch als Hörbücher. mehr

Programm-Tipp

ARD Radio Tatort: Ausgelöst

21.01.2017 21:05 Uhr
Hörspiel

Scholz, Lenz und Latotzke stockt der Atem: Der Mann, der unter Laub versteckt liegt, ist schwer misshandelt. Kaum liegen erste Ermittlungsergebnisse vor, folgt die nächste Überraschung. mehr

Greifswalder Weg

22.01.2017 06:05 Uhr
Forum am Sonntag

Der Kirchenkreis Mecklenburg will mit einer historischen Untersuchung jene Menschen aufwerten, die sich dem "Zeitgeist der SED" widersetzt haben. Nur die Pommersche Kirche hält sich bedeckt. mehr

Veranstaltungen

Martin Walser liest im Literaturhaus Hamburg

25.01.2017 19:30 Uhr
Literaturhaus Hamburg

Der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller Martin Walser ist zu Gast im Literaturhaus Hamburg. Am 25. Januar liest er aus seinem neuen Roman "Statt etwas oder Der letzte Rank". mehr

Politischer Themenabend im Literaturhaus Hamburg

01.02.2017 19:30 Uhr
Literaturhaus Hamburg

"Putschversuch, Gegenputsch und Generalabrechnung": Am 1. Februar diskutieren Experten im Literaturhaus Hamburg über die politische Lage und die Situation der Presse in der Türkei. mehr

"Jazz im Pferdestall" auf Schloss Agathenburg

11.02.2017 20:00 Uhr
Pferdestall - Schloss Agathenburg

Im Schloss Agathenburg versammeln sich die Größen der internationalen Jazz-Szene. Am 11. Februar sind Karolina Strassmayer und Drori Mondlak zu Gast bei der Reihe "Jazz im Pferdestall". mehr