Die Teilnehmer einer Podiumsdiskusson von der Helmut-Schmidt-Universität und NDR Info sitzen auf einem Podium. © NDR Fotograf: Jenny von Gagern

Podiumsdiskussion: "Weltordnung im Umbruch"

NDR Info - Streitkräfte und Strategien -

Anlässlich des G20-Gipfels diskutierten Michael Staack (Helmut-Schmidt-Universität), Michael Brzoska (IFSH) und Andreas von Arnauld (Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht).

3,67 bei 9 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
mit Audio

Die Weltordnung im Umbruch

01.07.2017 19:20 Uhr

Steht die liberale Ordnung angesichts der Trump-Devise "America first" vor dem Zerfall? Welche Folgen hat die US-Neuorientierung? Darüber haben Experten beim NDR diskutiert. mehr

Streitkräfte und Strategien

Die Reihe Streitkräfte und Strategien setzt sich kritisch mit Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. 14-tägig sonnabends um 19.20 und sonntags um 12.30 Uhr. mehr