Sass: So isst der Norden

Bei Fischern in Neuharlingersiel

Sonntag, 08. Oktober 2017, 16:30 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 12. Oktober 2017, 02:00 bis 02:30 Uhr

Sass: So isst der Norden (v.l.: Rainer Sass, Hinrich Peters, Georg Peters) © NDR/dmfilm/Florian Kruck, honorarfrei

4,83 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Rainer Sass ist auf kulinarischer Stippvisite in Ostfriesland. Das Fischerdorf Neuharlingersiel feiert sein alljährliches Hafenfest mit Kutterregatta und Krabbenpul-Meisterschaft. Grund genug für den NDR Koch, seine mobile Küche am historischen Hafen aufzubauen.

Bild vergrößern
Rainer Sass, Hinrich Peters (Mitte) und Georg Peters zeigen, was man Leckeres aus Krabben zubereiten kann.

Als ersten Gast empfängt Rainer Sass den Senior unter den Krabbenfischern, Hinrich Peters. Der 71-jährige Friese ist 47 Jahre zur See gefahren. Nun organisiert er im Ruhestand die Krabbenpul-Meisterschaft und hilft bei Aktivitäten rund ums Fest. Am Kochtresen hilft Fischer Hinrich bei der Zubereitung von Krabben-Hotdog und Eiern mit Krabben und erzählt dabei vergnügliche Geschichten über den Ort und das Fischerleben.

Düxelsoße - eine echte norddeutsche Spezialität

Beim zweiten Gang wird der NDR Koch zum Lehrling. Fischer Georg Peters zeigt ihm die Zubereitung von Müller-Stipp, auch Düxelsoße genannt. Die deftige Spezialität aus Neuharlingersiel wird aus Speck, Zwiebeln, Butter und einer Mehlschwitze hergestellt. Traditionell servieren die hiesigen Fischer dazu Kartoffeln und eingelegte Bratheringe.

Das kulinarische Programm an der Nordseeküste endet mit einem gebraten Lachsfilet mit Sahnesoße, Dill und frischen Krabben. Rainer Sass stellt außerdem sein Talent im Krabbenpulen unter Beweis. Der Wettbewerb hat hier am Vortag der Kutterregatta Tradition und ist bei Einheimischen und Urlaubern ein großer Spaß.

Rezepte zur Sendung

Hot Dog mit Krabben

Rainer Sass gibt dem Fast-Food-Klassiker einen norddeutschen Touch. Neben Tomatensoße, Curry-Dip und Würstchen kommen frische Krabben und Eischeiben in das Brötchen. mehr

Gefüllte Eier mit Krabben

Schon der Anblick macht Appetit: Die pikant gefüllten Eihälften werden dekorativ mit Krabbenfleisch und Ananas-Streifen auf Blattsalat serviert. mehr

Gebratener Lachs mit Krabben

Frisches Krabbenfleisch macht das Lachsfilet zu einem besonderem Genuss. Rainer Sass serviert den Fisch auf einer cremigen Sahnesoße mit viel frischem Dill. mehr

Müller-Stipp

Die deftige Soße, auch Düxelsoße genannt, besteht aus Speck, Zwiebeln, Butter und Milch. Traditionell isst man dazu in Ostfriesland Kartoffeln und eingelegte Bratheringe. mehr

Weitere Informationen
mit Video

Neuharlingersiel: Krabben und Meer

Bunte Krabbenkutter schaukeln vor hübschen Backsteinhäusern im Hafen: Im ostfriesischen Neuharlingersiel stimmt die maritime Atmosphäre. Bei gutem Wetter lockt der Sandstrand. mehr

Ratgeber Kochen

Kochen im NDR

Kochen Sie Gerichte aus NDR Sendungen nach und lassen Sie sich von Köchen wie Tim Mälzer oder Rainer Sass inspirieren! Außerdem: Zutaten-Lexikon und Warenkunde. mehr

Autor/in
Florian Kruck
Regie
Florian Kruck
Moderation
Rainer Sass
Redaktion
Matthias Latzel