Sendedatum: 03.12.2017 08:35 Uhr

Folge 178: Die falsche Schlange

 

Szenenbild aus die Pfefferkörner.

Folge 178: "Die falsche Schlange"

Pfefferkörner -

Die Pfefferkörner wollen Mitschüler Gisbert helfen, der glaubt, seine Boa Constrictor wurde ausgetauscht. Die Spur führt zu einem gefährlichen Versandhandel.

4,67 bei 27 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bild vergrößern
Johannes und Benny können gerade noch verhindern, dass Quirin den armen Gisbert verprügelt.

Gisbert, in der Schule ein bisschen als Nerd und Sonderling verschrien, ist am Boden zerstört: Jemand muss in der Nacht bei ihm zu Hause eingebrochen sein und seine geliebte Boa Constrictor gegen eine andere Schlange ausgetauscht haben! Niemand - außer Johannes - nimmt ihn so richtig ernst, aber das Pfefferkorn kann seine Freunde überzeugen, zu ermitteln.

Gefährlicher Versand

Bild vergrößern
Benny ist starr vor Schreck, als sich in der Zoohandlung eine Schlange direkt auf ihn zu bewegt.

Tatsächlich finden Benny, Alice und Johannes heraus, dass es einen Einbruch bei Gisbert gegeben hat. Die Spur führt die Pfefferkörner zu einer Zoo- und Reptilienhandlung und zu einer unglaublichen Geschichte rund um Abführmittel und lebendige Pakete. Wäre da nur nicht Bennys Schlangenphobie ...

Erstausstrahlung im Ersten am 3. Dezember 2017, 8.35 Uhr.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 03.12.2017 | 08:35 Uhr

mit Video

Folge 177: Die Trinkgeld-Mafia

03.12.2017 08:05 Uhr

Die nigerianische Toilettenfrau Anulika wird von ihren Arbeitgebern ausgebeutet. Die Pfefferkörner wollen helfen und das kriminelle System der Toillettenbetreiber aufdecken. mehr

mit Video

Folge 179: Flucht nach Afghanistan

03.12.2017 09:00 Uhr

Alice lernt den Flüchtling Jamal kennen. Er scheint sehr unter Druck zu stehen und möchte wieder in seine Heimat zurück. Als er verschwindet, ermitteln die Pfefferkörner. mehr