Stand: 18.07.2017 19:52 Uhr

Die Zeitreise im Nordmagazin

Bild vergrößern
Deutsch-deutsche Geschichte ist Gegenstand der Nordmagazin Zeitreisen.

Der "Republikgeburtstag" war der Auslöser - 7. Oktober 1998, die DDR wäre 49 Jahre alt geworden. In der ersten Ausgabe der Zeitreisen im Nordmagazin wurden Menschen vorgestellt, die an diesem Tag geboren worden waren, ihr Lebensweg wurde nachgezeichnet. Eine halbe Seite hatten die Redakteure aus Ost- und Westdeutschland zusammen geschrieben. Das war kein Konzept, das war eher eine Absichtserklärung für eine regelmäßige Berichterstattung über die Biographien und Ereignisse im Leben der Zuschauer. Und wer einmal damit beginnt, sich auf "Zeitreise" zu begeben, der bleibt dabei.

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 16.07.2017 | 19:30 Uhr

06:27 min

Mexikanische Kakteen in Mecklenburg

16.07.2017 19:30 Uhr

Der Schorrentiner Gutsbesitzer Hans Wilhelm Viereck hat Anfang des vergangenen Jahrhunderts die ersten Kakteen von Mexiko nach Mecklenburg gebracht. Eine Zeitreise. Video (06:27 min)

06:29 min

Zeitreise: Die Warnemünder Woche

02.07.2017 19:30 Uhr

Die Warnemünder Woche ist die drittgrößte internationale Segelveranstaltung Deutschlands. Sie hat bereits vier politische Systeme überlebt. 2017 fand sie zum 80. Mal statt. Video (06:29 min)

06:32 min

Als die Leibeigenen freigelassen wurden

25.06.2017 19:30 Uhr

Persönliche Unfreiheit von der Geburt bis zum Tod - Leibeigene waren an das Land ihres Grundbesitzers gebunden. 1816 hob der erste Adlige in Mecklenburg die Leibeigenschaft auf. Video (06:32 min)

06:00 min

Die Karsebooms: Eine jüdische Kaufmannsfamilie

18.06.2017 19:30 Uhr

Als es 1933 in Wismar zu antisemitischen Kampagnen kommt, flieht die Kaufmannsfamilie Karseboom nach Palästina. Doch aus Heimweh kehren sie bald darauf zurück in den Norden. Video (06:00 min)

06:41 min

DDR-Flucht: Im Paddelboot über die Ostsee

11.06.2017 19:30 Uhr

1982 wagte der damals 25-jährige Dachdecker Michael Wulf mit einem Freund die Flucht aus der DDR über die Ostsee. Nach fünf bangen Stunden erreichten sie das dänische Gedser. Video (06:41 min)