Nordmagazin

Montag, 02. Oktober 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 03. Oktober 2017, 03:15 bis 03:45 Uhr
Dienstag, 03. Oktober 2017, 09:00 bis 09:30 Uhr

Kündigung: 30 Dauercamper müssen Platz in Boltenhagen räumen

Rund 30 Dauercamper des Campingplatzes in Boltenhagen müssen ihren Platz räumen. Der Betreiber des Platzes will umstrukturieren. Das sorgt unter den Campern für großen Unmut- einige verbringen seit rund 20 Jahren ihre Sommer auf dem Regenbogencamp in Boltenhagen. Sie erhielten überraschend ihre Kündigung. Nun müssen sie innerhalb von drei Monaten ihre Parzellen räumen.

Experten: Pilzberater im Land suchen Nachwuchs

Jetzt im Frühherbst lohnt sich ein Waldspaziergang mit dem Pilzkorb. Aber nicht alles, was darin landet, ist genießbar. Viele Speisepilze haben Doppelgänger. Deshalb lautet das oberste Gebot beim Sammeln: Nur mitnehmen, was man kennt und zu verwerten weiß. Das Problem: Viele Pilzsammler kennen sich nur noch schlecht oder gar nicht mehr mit Pilzen aus. Das kann gefährlich werden. Im Zweifel können professionelle Pilzberater helfen. Aber die werden immer seltener, ihnen fehlt der Nachwuchs.

Weitere Informationen
mit Video

Was tun bei einer Pilzvergiftung?

Fast jeder essbare Pilz hat einen giftigen Doppelgänger. Wie unterscheidet man beide voneinander? Und was ist beim Verdacht auf eine Pilzvergiftung zu tun? mehr

Denkmalschutz: Streit um die Farbe der Kapelle in Vitt

Seit Menschengedenken ist die Kapelle in Vitt ganz im Norden von Rügen weiß getüncht. Nachdem der Denkmalschutz nun Spuren von ockerfarbenem Putz entdeckt hat, hat der Pfarrer entschieden, die Kapelle in ocker zu streichen. Die Anwohner und auch viele Besucher sind entsetzt. Viele Anwohner sind empört, fühlen sich bei der Entscheidungsfindung übergangen. Schließlich haben sich alle Einwohner von Vitt mittels Unterschriftensammlung gegen die neue Farbe ausgesprochen.

Wechselwirkungen: Gefahren durch zu viele Medikamente

Die Hälfte der über-65-Jährigen hat mehr als drei chronische Erkrankungen, die medikamentös behandelt werden. Allein wer die drei Volkskrankheiten Diabetes, hoher Blutdruck, Fettstoffwechselstörung hat, kommt mit fünf Medikamenten häufig nicht aus. Laut Zahlen der Krankenkasse Barmer nimmt jeder zehnte Patient im Nordosten mehr als zehn Medikamente. Gerade ältere Menschen sind betroffen und das kann gefährlich werden.

Einweihung: Neuer Spielplatz dank gewonnener Sommertour-Stadtwette in Wittburg

In Wittenburg weihen Kinder heute ihren neuen Spielplatz ein. Startkapital waren 1.000 Euro, die die Stadt bei der Stadtwette der diesjährigen NDR Sommertour gewonnen hatte. Eine Spielturmlandschaft mit drei Rutschen und einer Kletterwand, ein Karussell, ein Rodelberg, mehrere Wippen und Schaukeln, eine Tischtennisplatte, eine gepflasterte Feuerstelle und für die Eltern auch ein paar Sitzbänke - das alles finden Kinder, Mütter und Väter auf dem neuen Spielplatz in Zühr - einem Ortsteil von Wittenburg. Derzeit leben dort 20 Kinder unter 14 Jahren. Ihre Eltern hatten schon vor einem Jahr eine große Unterschriftensammlung gestartet, damit für die Kinder eine Spielmöglichkeit gebaut wird. Zusätzlich zu den 1.000 Euro aus der gewonnenen Stadtwette, mussten Stadt und Land noch Geld dazuzahlen. Der Spielplatz hat insgesamt 42.000 Euro gekostet.

Elektrofischen: Biologen im Land zählen Meerforellen

Die Meerforelle ist besonders bei Anglern heiß begehrt. Dieser Fisch laicht in den Bächen, in denen er selbst geboren wurde. Damit die Bestände stabil bleiben, gibt es in Mecklenburg-Vorpommern seit 2000 ein Besatzprogramm für Meerforellen. Im Frühjahr sind auch in einen Bach bei Tessin kleinen Meerforellen ausgesetzt worden. Ein Wissenschaftler-Team guckt, was aus ihnen geworden ist.

Dorfgeschichte: Das Leben in Karnin

In Karnin auf Usedom leben etwa 450 Menschen. Früher kannte hier noch jeder jeden, inzwischen ist das Dorf am Peenestrom zu einem beliebten Urlauberort geworden.

Weitere Informationen

Interaktive Karte: Die Dorfgeschichten

02.10.2017 19:30 Uhr

Woche für Woche suchen Reporter des Nordmagazins für die Dorfgeschichte kleine Dörfer in Mecklenburg-Vorpommern auf. Die Dorfgeschichten im Überblick. mehr

Redaktionsleiter/in
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung686796.html