Nordmagazin

Freitag, 09. Juni 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 10. Juni 2017, 03:15 bis 03:45 Uhr
Samstag, 10. Juni 2017, 09:00 bis 09:30 Uhr

Zusammenkunft: Jahrestagung des Landesverbandes Kutter- & Küstenfischer
mit Video

Den Küstenfischern steht das Wasser bis zum Hals

Ein leichtes Plus bei den Einnahmen kann den Niedergang der Kutter- und Küstenfischerei in Mecklenburg-Vorpommern nicht stoppen. Im vergangenen Jahr gaben 22 Betriebe auf. mehr

Projekt: Greifswalder Lehramtsstudenten übernehmen regionale Schule

"Schule machen!" heißt es für 150 Greifswalder Lehramtsstudenten. Für drei Tage übernehmen sie die regionale "Schule am Bodden" in Neuenkirchen bei Greifswald. Sie besetzen alle Posten, die es zu besetzen gilt: Von der Schulleitung, über die Pausenaufsicht bis zur Unterrichtsgestaltung. Die Lehrer besuchen unterdessen eine Fortbildung zum Thema "Digitales und selbstbestimmtes Lernen". Dieses Projekt ist in dieser Form einzigartig in Deutschland.

Schnupperkurse: Gleitschirmschule an der Müritz

Bei gutem Wetter kreisen sie nun wieder über die Mecklenburgische Seenplatte: die bunten Gleitschirme der Flugschule Waren. Aus einer ganz neuen Perspektive - aus der Luft - können Flugschüler die 1000 Seen von oben betrachten. Schnupperkurse mit oder ohne Tandemflug gibt es immer samstags bei gutem Wetter. Die Flugschüler werden dabei von einem Schleppseil in die Luft gezogen und von einem Trainer per Funk angeleitet. So schweben sie schon nach kurzer Zeit über dem Boden.

Studiotalk: Nobelpreisträger für Medizin zu Gast im Nordmagazin

2008 erhält Harald zur Hausen die höchste Auszeichnung, die sich ein Wissenschaftler wohl wünschen kann - den Nobelpreis für Medizin. Der Heidelberger Wissenschaftler wird in Stockholm für seine Krebsforschung ausgezeichnet. Er hat den Zusammenhang zwischen Viren und Gebärmutterhalskrebs entdeckt - eine der häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. Dank seiner Forschungsarbeit gibt es heute einen Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs - den ersten überhaupt gegen Krebs.

Veranstaltungen: Jüdische Kulturtage in Rostock

Rostock: Zeruya Shalev eröffnet Kulturtage

Weltberühmter Besuch in Rostock: Die israelische Schriftstellerin Zeruya Shalev eröffnete die jüdischen Kulturtage. Gemeinsam mit Annika Reich sprach sie über die Zerbrechlichkeit Europas. mehr

Ausflugstipp: Aktion "Offene Gärten" in MV
mit Video

Zu Gast in fremden Gärten

Anregungen für das eigene Fleckchen Grün bekommen: Diesen Wunsch können sich Hobbygärtner am Wochenende bei der Aktion "Offener Garten" in Schleswig-Holstein und Hamburg erfüllen. mehr

Redaktionsleiter/in
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung649086.html