Mein Nachmittag

Montag, 25. April 2016, 16:10 bis 17:10 Uhr

Mein Rezept: Gebratene Avocado mit Jakobsmuschel
Eventköchin Elli Neubert serviert eine raffinierte Vorspeise mit feiner Jakobsmuschel und gebratener Avocado. Die Muscheln mariniert Elli mit Curry und Pflanzenöl, bevor das zarte Muskelfleisch, das leicht nussig und süßlich schmeckt, in der Pfanne glasig gebraten wird. Mit von der Partie: ein sogenanntes Superfood - die Avocado. Sie ist reich an Vitaminen und wertvollen Fettsäuren. Elli brät die cremige Avocado zusammen mit Frühlingszwiebeln kurz an. Dazu viele frische Kräuter und knackiger Friséesalat.

Links

Arme Ritter mit Ananas-Ragout

Ein Klassiker neu aufgelegt: Elli Neubert verwendet für ihre Armen Ritter Brioche-Scheiben und serviert dazu gebratene Ananasstücke und krossen Bacon. mehr

Alltagspsychologie: Zivilcourage – kann man Mut lernen?
Eigentlich sind wir ja alle mutig. Doch es kommt immer wieder vor, dass Menschen z. B. in der Bahn oder im Bus belästigt, bedrängt und gemobbt werden. Und: Obwohl viele das mitbekommen, am Ende schreitet niemand ein, und alle schauen weg. Psychologe Michael Thiel weiß: Was da passiert, ist nicht schön, aber keinesfalls ungewöhnlich. Dabei ist Zivilcourage eigentlich gar nicht so schwer: Man kann üben, mutiger zu werden – zumindest ein bisschen.

Weitere Informationen

Der Psychologe: Michael Thiel

Das Seelenheil ist sein Thema: Michael Thiel gibt Ratschläge in Mein Nachmittag. Zoff zu Hause, Stress im Büro - bei uns bekommen Sie Tipps, damit es Ihnen besser geht. mehr

Auf’n Schnack: Gracia-Patricia Walters & Selina Sümenich – die Lady-Guards aus Ratzeburg (S-H)
Lady-Guards – so nennt man weibliche Bodyguards. Und genau das ist der außergewöhnliche Beruf von Gracia-Patricia Walters und Selina Sümenich aus Ratzeburg (S-H). Immer öfter fordern Prominente, wie zum Beispiel Herzogin Kate oder auch Bundeskanzlerin Merkel, weibliche Bodyguards an. Denn: Sie sind unauffälliger, wirken nicht so bedrohlich – und können gerade deswegen sehr erfolgreich Personen schützen.

Tietzer kommt: … zu den Rugby-Spielern nach Hannover (Nds.)
Rugby gehört in Deutschland nicht zu den bekanntesten Sportarten. Die Jagd auf den eiförmigen Ball hat aber eine besondere Faszination, die der Sportverein Hannover 78 schon lange entdeckt hat. Rund 200 begeisterte Sportler treten regelmäßig in kleineren und größeren Wettkämpfen an – sogar in der deutschen Rugby-Bundesliga. Reporter Sven Tietzer wurde von den muskelbepackten Männern in Hannover aufs Feld eingeladen und darf sich beim Training selbst ausprobieren.

Mein Nachmittag Quiz
Einfach bei unseren Studiogästen aufpassen. Aus dem Gespräch ergibt sich jeweils die Gewinnfrage. Danach anrufen und vielleicht gewinnen: 01375 / 95 4000 (EUR 0,14 pro Anruf a. d. dt. Festnetz; Preise a. d. Mobilfunknetz können abweichen)

Weitere Informationen

Mein Nachmittag Quiz

Ohne spezielles Vorwissen können Sie an unserem Quiz teilnehmen. Wir stellen Ihnen eine Frage und geben vier Antworten vor. Wählen Sie die Richtige, können Sie etwas gewinnen! mehr

 

Redaktionsleiter/in
Thorsten Bartels
Moderation
Jule Gölsdorf
Arne Jessen
Reporter
Sven Tietzer